Projekte der Kantone und Fragenkatalog

logo_75

 

 

 

 

 

ArtKantonThema / TitelFrage oder ProblemstellungSchlüsselwörtermots clésJahr / StatusKontaktLinks
FrageAGRaumnutzung Seetal: Naturschutz vs ErholungsgebieteAufdecken von Konflikten mit Naturschutzgebieten, Gewässern, Wildtierkorridoren, Vernetzungsachsen, Landschaftsschutzzonen u.ä.Raumnutzung, Naturschutz, Erholugsgebiet, Konfliktin BearbeitungPlattform Praxis-Forschung
FrageAGDichte der Trittsteine in der VernetzungWie dicht muss das Netz an Trittsteinen sein und wie sollten diese räumlich gelegt werden? Dies auch im Hinblick auf das Thema Ökologische Infrastruktur im Rahmen Biodiversitätsstrategie.Ökologische Infrastruktur, Trittstein, räumliche Anordnung, Bioriversitätsstrategie, VernetzungoffenPlattform Praxis-ForschungMasterarbeit Churko (2016)
FrageAGVernetzung als ÖkofalleKönnen Tiere durch vermeintlich geeignete Ökoflächen aus guten Gebieten „herausgelockt“ werden in Flächen, die sich für die erfolgreiche Entwicklung nicht eignen? Untersuchen am Beispiel der Tagfalter.Ökofläche, Ökofalle, VernetzungoffenPlattform Praxis-ForschungFrei (2016)
FrageAGVerbreitung Frauenschuh Kt. AargauSind die wenigen bestehenden Frauenschuh- Populationen genetisch isoliert? Wie gross ist der Aktionsradius deren Bestäuber (Bienen)?Frauenschuh (Cypripedium calceolus), Verbreitung, Population, Genetik, Bestäubungin BearbeitungPlattform Praxis-Forschung
FrageAIErfolgskontrolle Artenförderung VögelWelchen Einfluss hat die unmittelbare Umgebung auf die Besetzung von Nistkästen für Mauersegler und Schwalben?Erfolgkontrolle, Nistkasten, Vögel, Mauersegler, Schwalben, UmgebungoffenPlattform Praxis-ForschungSchaub et al. 2015
FrageAIArtenförderung VögelWie können Turmfalken und -dohlen gefördert werden?Artenförderung, Turmfalke, Turmdohle, VögeloffenPlattform Praxis-ForschungZellweger-Fischer et al. 2011
Aschwanden et al. 2005
FrageAIMoorregenerationEntwicklung eines Kriterienkatalogs zur Evaluation von Mooregenerationen (Erfolgskontrolle).Moorregeneration, ErfolgskontrolleoffenPlattform Praxis-ForschungBAFU 2007
ANL 2003
FrageAIBestandesaufnahme und Förderung von seltenen Arten in HochmoorenEinfluss von Bewirtschaftungsformen und anderer Umwelteinflüsse auf seltene Hochmoor-ArtenHochmoor, Bewirtschaftung, UmwelteinflussoffenPlattform Praxis-Forschung
FrageAIUmweltauswirkungen von WindenergieanlagenWas sind die Auswirkungen von duch Windenergieanlagen erzeugtem Infraschall auf die Fauna?Windenergieanlage, Infraschall, FaunaoffenPlattform Praxis-ForschungLopucki et al. 2018
LfU Bayern 2014
Kight & Swaddle 2011
Malsch & Hornberg 2007
FrageAIInvasive gebietsfremde ArtenKann das Vorkommen von Stauden-Knöterichs durch regelmässiges Ausgraben effizient eingedämmt und bekämpft werden?Japanischer Staudenknöterich (Reynoutria japonica), Eindämmung, Bekämpfung, invasiver NeophytoffenPlattform Praxis-ForschungAGIN 2017
Delbart et al. 2012
Macfarlane 2011
FrageAIEinfluss der Bewirtschaftungsform auf die Biodiversität von WeidenTragen die neuen Kriterien, aufgrund welcher NHG-Zahlungen erfolgen, zur Erhaltung und Förderung der Biodiversität bei Wiesen und Weiden bei?
Evaluation des Einflusses unterschiedlicher Bewirtschaftungsformen und -methoden auf die Biodiversität von Wiesen und Weiden.
Weide, Wiese, Bewirtschaftungsform, NHG-Zahlung,offenPlattform Praxis-Forschung
FrageAILandschaftsbildbewertungWie wichtig ist ein intaktes Landschaftsbild für den Tourismus?Landschaftsbild, Bewertung, Tourismus, Wert, LandschaftsleistungoffenPlattform Praxis-Forschung
FrageAIAmphibienförderungÖkologie, Populationsstruktur und Vernetzung der Geburtshelferkröte in bestimmten Gebieten.Geburtshelferkröte, Ökologie, Populationsstruktur, Vernetzung, AmphibienoffenPlattform Praxis-ForschungAlbert et al. 2013
Tobler et al. 2013
Praxismerkblatt Geburtshelferkröte KARCH 2010
Geburtshelferkroete KARCH 2005
Link: Geburtshelferkröte (KARCH)
FrageAIPufferzonen um NaturschutzflächenWelchen Einfluss haben Pufferzonen auf die Qualität von Naturschutzflächen?Pufferzone, Naturschutzfläche, QualitätoffenPlattform Praxis-ForschungLink: www.conservationevidence.com (Keywords:buffer zone)
FrageAIAmmoniak-Emmissionen durch NutztierhaltungWie hoch ist der zusätzliche Ammoniak(Stickstoff-)-Eintrag in der unmittelbaren Nähe von Schweinezuchtanlagen im Vergleich zum Gesamteintrag?Ammoniak-Emission, Nutztierhaltung, Stickstoff-Eintrag, GesamteintragoffenPlattform Praxis-ForschungFrati et al. 2007
Doorn et al. 2002
FrageAINaturschutzgebieteWie entwickelt sich die Biodiversität in Naturschutzzonen in den vergangenen 20 Jahren und welchen Einfluss hat die jeweilige Bewirtschaftung darauf?Naturschutzgebiet, Entwicklung, BewirtschaftungoffenPlattform Praxis-ForschungBoch et al. 2018
FrageAREinfluss einer frühen Mahd auf die BiodiversitätWie wirken sich unterschiedliche, auch zwischendurch frühere, Schnittzeitpunkte von Streuwiesen auf
a) Spätblüher (Schwalbenwurzenzian, Gentiana asclepiadéa, Lungenenzian, Gentiana neumonanthe) und Insekten,
b) generell auf die Flora und Fauna aus?
Mahd, Schnittzeitpunkt, Spähtblüher, Streuwiesen, VegetationsentwicklungoffenPlattform Praxis-ForschungLandolt 2018
Agrofutura 2018
LfU Bayern 2016
Aktionsplandrehscheibe Artenschutz Mittelland 2015
Factsheet BE 2012
Stäheli et al. 2007
FrageARAusmagerung von nährstoffreichen BödenKönnen intensive Wiesen auf nährstoffreichen Böden mit dem Ziel der Artenförderung (Flora) ausgemagert werden?
a) Wie ist das praktische Vorgehen und welche Punkte müssen dabei beachtet werden?
b) wie lange dauert ein solcher Prozess?
Ausmagerung, nährstoffreicher Boden, extensive Nutzung, Vornutzung, BodenbeschaffenheitoffenPlattform Praxis-ForschungALN 2013
Pywall et al. 2007
Bardgett et al. 2006
Bullock & Pywell 2005
FrageARVeränderung der Artenvielfalt nach DüngungsstoppKann die botanische Vielfalt einer Wiese nach Düngungsstopp spontan wieder zunehmen oder braucht es dazu weitere begleitende Massnahmen? Kann es langfristig sogar zu einer unerwünschten botanischen Verarmung kommen?Düngungsstopp, Vegetationsentwicklung, botanische Verarmung, Schutzzonenplanung, Schnittzeitpunkt, VermoosungoffenPlattform Praxis-ForschungPywall et al. 2007
FrageARArtenförderung in ObstgärtenWelche Kriterien in und um Obstgärten sind entscheidend für ausgewählte Zielarten wie den Gartenrotschwanz (Phoenicurus phoenicurus)?:
a) Grösse der Hochstamm-Feldobstgärten,
b) Strukturen in und um Feldobstgärten,
c) Bodennutzung in und um Feldobstgärten (Acker, Wiese (Heu, Silage, Eingrasen), Weide, Gärten etc.),
d) Vielfalt botanisch der Zurechnungsflächen (Biodiversitätsförderfläche im Umfeld der Obstgärten)
Obstgarten, Gartenrotschwanz (Phoenicurus phoenicurus), Struckturen, Bodennutzung, BFF, Artenförderung, UmweltfaktoroffenPlattform Praxis-ForschungSchuck et al. 2015
Steffan-Dewenter & Leschke 2003
Steffan-Dewenter 2003
FrageAREinfluss von Landschaftsstrukturen in extensiv genutzten Wiesen auf die VogelvielfaltWelchen Einfluss haben Strukturen in extensiv genutzten Weiden (i.d.R. Rinderweiden ohne Düngung) auf die Vielfalt von Vögeln, namentlich Neuntöter (Lanius collurio)?
a) Wieviele Strukturen braucht es?
b) Welches sind die besten Strukuren?
Landschaftsstruktur, extensive Weide, Neuntöter (Lanius collurio), Vögel, Artenförderung,offenPlattform Praxis-Forschung
FrageBEEntwicklung der Borstgrasrasen im Kanton BernWie können Bewirtschaftungsvorgaben im Hinblick auf eine Bewahrung der Artenvielfalt der Borstgrasrasen optimiert werden? Fokus Berner Voralpen und Jura.Borstgrasrasen, Artenvielfaltin BearbeitungPlattform Praxis-ForschungSenn (2015)
Tenz (2010)
Amstutz (2005)
FrageBIOP (BAFU)Regeneration von HochmoorenWiederherstellung des Bewuchses von Hochmooren nach Beweidungsschäden.Hochmoor, RegenerationoffenPlattform Praxis-ForschungGrosvernier & Staubli (Hrsg.) 2009
Jutz 1999
Link: Conservation Evidence (keyword: peatland)
FrageFLBiodiversitäts-Monitoring auf regionaler EbeneAusarbeitung einer Methodik zur regionalen Erhebung des Zustandes und der Entwicklung von Organismengruppen: a) Wie kann ein regionales (kantonales) Biodiversitäts-Monitoring ausschauen?
Ziel: Für Organismengruppen sollen standardisierte Methoden zur regionalen Kontrolle/Beobachtung der Biodiversität ausgearbeitet werden. Dabei sollen bereits existierenden Aufnahmen/Daten genutzt werden können. Dabei sollen die Daten der zukünftigen Biodiversitäts-Erhebungen erlauben, Fragen auf verschiedenen Ebenen zu beantworten: z.B. lokale, regionale etc. Fragen. Die bereits existierenden Daten sind wichtig, weil die zeitliche Entwicklung der Biodiversität interessiert und deshalb der Ausgangszustand der unterschiedlichen Organismengruppen als Basis dienen muss.
Biodiversitäts-Monitoring, regional, kantonaloffenPlattform Praxis-ForschungPlattner 2009
FrageFRSchutz vor Pestiziden/Dünger während der Amphibienwanderung.Wie können Amphibien während der Wanderung zu den Laichplätzen vor Pestiziden und Dünger geschützt werden, wie unterscheiden sich die Toxizitäten von handelsüblichen Stoffen und welchen Einfluss hat dabei das Wetter?
Pestizid, Dünger, Amphibienwanderung, Laichplatz, ToxizitätoffenPlattform Praxis-ForschungEgea Serrano et al. 2012
Lin et al. 2008
Hayes et al. 2002
Link: Conservation Evidence (keyword: pollution from agricultural land)
FrageFRFörderung seltener ArtenCharakterisierung der Vegetationszusammensetzung und der Bodeneigenschaften (vor allem auch die Korngrösse) von natürlichen Wiesen mit interessanter floristischer Zusammensetzung (z.B. Vorhandensein von Veronica triphyllos L.) in der Umgebung von Ackerbaugebieten. Diese Angaben umschreiben die optimalen Bedingungen für diese Florenelemente und basierend darauf können gezielt Zielstandorte für eine Ansaat ausgewählt werdenAckerbaugebiet, Zielstandort, Ansaat,
Veronica triphyllos (Dreiteiliger Ehrenpreis), In-situ-Erhaltung
offenPlattform Praxis-ForschungBirrer et al. 2016
FrageFRKriterienkatalog für EinzelbäumeEntwicklung eines Kriterienkatalogs um ein (kantonales) Inventar von markanten und alten Baumexemplaren (arbres remarquables) unter Mitberücksichtigung von Landschafts- und Sicherheitsaspekten erstellen zu können.Kriterienkatalog, Bauminventar, Einzelbaum, Habitatbaum, Sicherheitaspekt, LandschaftoffenPlattform Praxis-ForschungLarrieu et al. 2018
Richtlinie Beiträge Biotopbäume ZH 2018
Merkmale von Biotopbäumen ZH 2018
Artikel Zürcher Wald 2017
Lachat 2017
WaldSchweiz 2016
Arbeitshilfe Biotopbaumkartierung 2016
FrageFREinfluss der Wasserqualität auf den Reproduktionserfolg von AmphibienWie beeinflusst die Wasserqualität den Reproduktionserfolg bei Amphibien? (Literaturstudie und Feldtest)?
a) Gibt es Indikatoren (aquatische Vegetation, Makroinvertebraten, Wasserinhaltsstoffe etc.) bezüglich Wasserqualität, die den Reproduktionserfolg von Amphibien in natürlichen Lebensräumen "erklären"?
Wasserqualität, Reproduktionserfolg, Amphibien, IndikatoroffenPlattform Praxis-ForschungOdum & Zippel 2008
Boyer & Grue 1995
FrageFRSchirmarten bestimmter ÖkosystemeHilfsmittel für den Artenschutz: Welche Arten zeugen von einer hohen Habitatsqualität und eignen sich als Zeigerarten und „umbrella species“ für unterschiedliche Lebensräume? Sind die Umweltbedingungen für das Vorkommen dieser Arten erfüllt, können auch andere prioritäre Arten oder Zielarten, die schwieriger bestimmbar sind, potentiell vorkommen.Zeigerart, Schirmart, Habitatsqualität, Lebensraum, UmweltbedingungoffenPlattform Praxis-ForschungRoberge & Angelstam 2004
Runge et al. 2019
FrageFRErfolgskontrolle der Massnahmen zur Förderung von ZielartenZeigen die zur Förderung von sogenannten Zielarten ergriffenen Massnahmen Wirkung (Erfolgskontrolle)? Welche Methoden eignen sich für die Erfolgskontrolle im Zusammenhang mit Zielarten in Vernetzungsprojekten?Zielart, Erfolgskontrolle, Förderung, Wirkung, VernetzungsprojektoffenPlattform Praxis-Forschung
FrageFRBewirtschaftung von Weiden oberhalb der WaldgrenzeWie müssen Weiden oberhalb der Waldgrenze bewirtschaftet werden, damit die Qualität der Wiese erhalten bleibt?Weide, Waldgrenze, Bewirtschaftung, Qualität,offenPlattform Praxis-ForschungBollmann et al. 2014
Qualitätskriterien extensive (Wald)Weiden 2001
Link: Beweidung und Management von Alpen
FrageFRVorkommen seltener ArtenKommen (seltene) Arten auch zwischen Naturschutzgebieten vor? Gezielte Suche nach bestimmten Arten in mutmasslichen Vorkommenslücken.Vorkommenslücke, seltene Art, Naturschutzgebiet,offenPlattform Praxis-ForschungDennett et al. 2018
Dennett 2018
Zhang et al. 2014
FrageFRVernetzung und genetische Populationsstruktur von ReptilienartenWie gross ist/war der Genfluss zwischen bekannten Populationen von verschiedenen Reptilienarten und wie stark unterschieden sich die Populationen genetisch?Vernetzung, Genfluss, Reptilien, PopulationsstrukturoffenPlattform Praxis-Forschung
FrageGEAnalyse spationale des émissions lumineusesAnalyse spatiale des émissions lumineuse dans la ville de Genève pour créer des zones de protection.Lichtverschmutzung, Schutzgebietin BearbeitungPlattform Praxis-Forschung
FrageNEEvolution des prairies maigres des JoûmesEtude de l'impact des apports en nutriments par le ruissellement.Magerwiese, Nährstoffeintrag, EintragoffenPlattform Praxis-Forschung
FrageNEMise en réseau des garides le long du pied du juraQuelle est la taille minimale des garides et quelle est la distance maximale entre les sites pour le maintient des populations faunistiques et floristiques typiques de ces milieux?Vernetzung, JuraoffenPlattform Praxis-Forschung
FrageNERégénération de pâturages boisésQuelles mesures seraient à prendre pour assurer le rajeunissement des pâturages boisés?Waldweide, Wytweide, Regeneration, MassnahmeoffenPlattform Praxis-ForschungButtler (2012)
Buttler 2 (2012)
FrageNEGestion de pâturages maigresQuelle est la meilleure gestion au niveau de la pâture (evtl. fauche) pour assurer la diversité floristique dans les pâturages maigres de haute qualité?Beweidung, Mahd, MagerweideoffenPlattform Praxis-Forschungagridea (2010)
Qualitätskriterien extensive (Wald)Weiden 2001
FrageNEQualité des réseaux écologique agricolesPar quelles mesures est-il possible d'augmenter la qualité écologique des réseaux agricoles?Ökoausgleichsfläche, Landwirtschaft, Qualität, NetzwerkoffenPlattform Praxis-ForschungMann et al. 2010
Link: Evaluation der Biodiversitätsbeiträge
FrageNEPromotion des espèces prioritairesQuelles mesures seraient à prendre pour favoriser certaines espèces prioriaires choisies? Quelles mesures apportent un maximum à un plus grand nombre d'espèces prioritaires?Prioritäre Art, Massnahme, Optimierung, EffizienzoffenPlattform Praxis-Forschung
FrageNEWirkungsvolle Bekämpfung von NeobiotaEtudes précises sur les mesures de lutte efficaces contre des espèces problématiques choisies.Neobiota, Problemart, BekämpfungoffenPlattform Praxis-Forschung
FrageNEEfficacité des mesures dans les maraisEtude de l'efficacité des mesures à long terme dans les marais en tenant compte du changement climatiqueMoor, Klimawandel, Wirksamkeit, MassnahmeoffenPlattform Praxis-Forschungdiverse (2016)
www.marais.ch
Quinty (2003)
FrageNERégénération de tourbièresMesures de bilan de gaz à effet de serre (CO2, CH4) lors de la régénération de tourbières.Moor, RegenerationoffenPlattform Praxis-Forschung
FrageNERéintroduction de Saxifraga hirculusEtude sur les conditions du milieu de la Tourbière des Crêts aux Verrières (NE) en vue d'une réintroduction de Saxifraga hirculus et une renaturation optimale du site.In-Situ-Vermehrung, Wiederansiedlung, Renaturierung, Moor, Goldblumiger Steinbrech, Moor-Steinbrech, Bock-Steinbrech, Saxifraga hirculusoffenPlattform Praxis-Forschung
FrageNWBewirtschaftungsformen zur Förderung möglichst vieler (prioritärer) Arten in MoorenWelche Bewirtschaftungsformen eignen sich in Flachmooren um neben den prioritären Arten gleichzeitig auch möglichst viele andere Arten zu schützen oder zu fördern?prioritäre Arten, Flachmoor, Artenförderung, Zielkonflikt, Massnahme, PrioritätoffenPlattform Praxis-Forschunga) Handbuch Moorschutz in der Schweiz (BAFU)
b) Beweidung von feuchtem, nährstoffreichem Offenland (ANL)
c) Online-Datenbank Beweidungsprojekte (ANL)
FrageNWStrategien zum Umgang mit invasiven ArtenEntwicklung einer Strategie zum Umgang mit der invasiven Art Sommerflieder im (Vor-)Alpenraum unter Berücksichtigung von naturwissenschaftlichen, gesellschaftlichen und finanziellen Aspekten.Sommerflieder, Alpenraum, Strategie, invasive Art, Neophyt, naturwissenschaftlich, gesellschaftlich, finanzielloffenPlattform Praxis-ForschungAGIN 2016
FrageNWUmgang mit Landschaftsveränderungen in SchutzgebietenWie geht man bei Landschaftsveränderungen (z.B. Rutsch) in Schutzgebieten vor?Schutzgebiet, Landschaftsveränderung, Rutsch, Übergangsstadium, Sukzession, natürliche DynamikoffenPlattform Praxis-Forschung
FrageNWBewirtschaftungsformen zur Eindämmung von Kreuzkraut-ArtenWelche Bewirtschaftungsformen eignen sich zur nachhaltigen Eindämmung von Senecio alpinus (z.B. in Schutzgebieten)?Kreuzkraut, Senecio alpinus, Eindämmung, BekämpfungoffenPlattform Praxis-ForschungPeratoner & Heger 2017
DVL 2017
FrageNWNachhaltiger Düngekreislauf auf Landwirtschaftsbetrieben mit extensiven Flächen: SystemanalyseNachhaltigkeitsberechnungen zum Düngekreislaufs auf Landwirtschaftsbetrieben unter Berücksichtigung von betrieblichen und gesetzlichen Einflussfaktoren.Düngekreislauf, betrieblicher und gesetzlicher Einfussfaktor, Systemanalyse, intensive und extensive Fläche, NachhaltigkeitoffenPlattform Praxis-ForschungJan & Bosshard et al. 2013
FrageNWZusammenhang zwischen Güllerückhaltung, Gewässerschutz und einem möglichen Verlust von extensiven FlächenWie kann der Verlust von Nährstoffen unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben zur Güllerückhaltung im Sinne des Gewässerschutzes minimiert werden, ohne dass dadurch als Nebeneffekt extensive Flächen verloren gehen?Güllerückhaltung, Gewässerschutz, Naturschutz, extensive Fläche, Intensivierung der Landschaft, RückhaltebeckenoffenPlattform Praxis-Forschung
FrageNWEingriffe in geschützte oder schützenswerte Biotope im Sinne derer längerfristiger Erhaltung und SchutzLangfristige Kosten- und Nutzenanalyse beim Bau einer Strasse durch eine TWW-Fläche zwecks Aufrechterhaltung der Alpwirtschaft und entsprechender Bewirtschaftungsformen im Sinne des langfristigen Erhalts der TWW Fläche.
oder:
Kosten- und Nutzenanalyse im Zusammenhang mit dem Erstellen von Infrastrukturelementen (z. B. Strasse) in geschützten oder schützenswerten Lebensräumen im Sinne einer längerfristigen Erhaltung der entsprechenden Biotope
geschütztes/schützenswertes Biotop, Alpwirtschaft, Bewirtschaftungsform, InfrastrukturelementoffenPlattform Praxis-ForschungBühler et al. 2017
Dalang & Hersperger 2010
FrageNWAuswirkungen und Bekämpfung des einjährigen BerufkrautWie stark beeinflusst das Einjährige Berufkraut die Vegetation und wie stark muss es aus Sicht des Naturschutzes bekämpft werden?Einjähriges Berufkraut (Erigeron annuus), Samendepot, Vegetation, BekämpfungoffenPlattform Praxis-ForschungSong 2018
Gämperle et al. 2016
AGIN 2014
FrageNWBeurteilung Ausbreitungs- und Schadenspotential von gebietsfremden Pflanzen in der SchweizPraktisches Vorgehen bei der Bekämpfung und Eindämmung von invasiven, gebietsfremden Pflanzen: wie sollen beschränkte Mittel zielgerechtet eingesetzt werden?Neophyt, Ausbreitungspotential, Schadenpotential, PrioritätensetzungoffenPlattform Praxis-ForschungStrategie der Schweiz zu invasiven gebietsfremden Arten 2016
Wittenberg (Hrsg.) 2006
Links: Invasive gebietsfremde Arten
Neophyten
FrageNWKommunikation von und über (invasive) gebietsfremde ArtenWie kann zum Thema "Gebietsfremde invasive Arten" lösungsorientiert kommuniziert werden und wie beeinflusst die gewählte Sprache unser Denken und Handeln?invasive Neophyten, Kommunikation, Sprache, MetapheroffenPlattform Praxis-ForschungVerbrugge et al. 2016
Brunell 2014
Hart & Larson 2014
FrageNWKommunikation von und über (invasive) gebietsfremde ArtenInvasive Neophyten können oft bestenfalls nur noch im Schach gehalten werden, ihre vollständige Entfernung ist meist nicht mehr möglich. Wie können Gemeindedearbeiter trotzdem für ihre Arbeit motiviert werden und die Wichtigkeit Ihrer Tätigkeit aufgezeigt werden?invasiver Neophyt, Kommunikation, Sprache, Metapher, Motivation, BekämpfungoffenPlattform Praxis-ForschungHead et al. 2015
Niemiec et al. 2015
Cottet et al. 2015
FrageNWVegetations- und Kulturgeschichte gebietsfremder Arten.Welche Faktoren sind entscheidend, dass sich gebietsfremde Arten in Ökosysteme integrieren (Einnischung) ohne dabei das Ökosystem aus dem Gleichgewicht zu bringen und dabei zum Beispiel einheimischen Arten zu gefährden. Welche Rolle spielten dabei Antagonisten (z.B. Krankheitserreger, Parasiten, Konkurrenten, Herbivore) die zusammen mit der nichteinheimischen Art eingeführt wurden? Gibt es dazu Beispiele aus der Vegetations- und Kulturgeschichte?
Faktor Zeit: Gibt es schon Untersuchungen/Erfahrungen, dass invasive Neobiota sich ins Ökosystem "integriert" haben, dass sich z.B. auch Fressfeinde auf diese eingestellt haben, dass sich ein invasiver Neophyt in einen ungefährlichen Neophyten verwandelt hat (siehe auch Archäophyten)
Vegetationsgeschichte, Kulturgeschichte, Neophyt, Ökosystem, Gleichgewicht, Antagonist, Neolithikum, Steppenart,offenPlattform Praxis-ForschungRobbins 2004
Shackleton et al. 2019
Anderson 2017
Kull 2018
FrageNWEinfluss der Bewirtschaftuungsintensität auf den Futterwert von Wiesen an trockenen Südhängen.Kann mittlels einer Reduktion der Bewirtschaftungsintensität (weniger Düngung und folglich weniger häufige Mahd) das Vorkommen der Borstenhirse auf trockenen Südhängen eingedämmt und damit letztdendlich der Futterwert der Wiese insgesamt erhöht werden?Bewirtschaftungsintensität, Düngung, Mahd, Borstenhirse (Setaria), Bluthirse (Digitaria sanguinalis), Hundszahngras (Cynodon dactylon) Futterwert, Ertrag, Wiese, Futtergras, Aufwuchs,offenPlattform Praxis-ForschungKohler 2018
FrageNWUnerwünschte Begleitflora auf extensiven FlächenWie kann es gelingen, dass bei einer Extensivierung die unerwünschte Begleitflora wie das Jakobs-Geiskraut nicht überhand nimmt?Begleitflora, Extensivierung, Jakobs-Geiskraut (Senecio jacobaea), Pufferzone, Ruderalstandort, ProblemartoffenPlattform Praxis-ForschungDVL 2017
FrageOWStrukturverlustKann der Strukturverslust in Land- und Alpwirtschaftsflächen anhand von Orthophotos quantifiziert werden? Entwicklung einer Methode zur Erfassung von Strukturverlust auf Alp- und Landwirtschaftsflächen mittels Orthophotos.Strukturverlust, Land- und Alpwirtschaftsfläche, Orthophoto, QuantifizierungoffenPlattform Praxis-ForschungLuftbildauswertung LFU Bayern 2016
FrageOWHerstellung von regionalem SaatgutWie kann regionales Saatgut günstig und effizient hergestellt werden?regionales SaatgutoffenPlattform Praxis-ForschungBosshard Kuster 2016
Bosshard 2016
Favre & Burgisser 2016
Bosshard et al. 2015
Staub et al. 2015
Aavik et al. 2014
Link: Regio Flora
FrageOWAnsiedlung gefährdeter ArtenFörderungsprojekte/In-Situ-Vermehrung ausgewählter Arten (z.B. Draba incana)In-Situ-Vermehrung, Graues Felsenblümchen, Berner Hungerblümchen (Draba incana)offenPlattform Praxis-ForschungJutz 2016
Link: Biotop- und Artenschutz (N+L Praxis)
FrageOWVerschilfung von FlachmoorenWelche Massnahmen eignen sich, um der Verschilfung durch Phragmites australis von Flachmooren entgegenzuwirken und damit zu einer Steigerung der Artenvielfalt beizutragen?
Der Schilfanteil in den Flachmooren soll untersucht werden. Wie stark ist die Zunahme? Welche Faktoren begünstigen die Zunahme? Einzig der Schnitttermin? Mit welchen Massnahmen, kann die Zunahme verhindert werden? Wie kann eine Abnahme eingeleitet werden? Wie langfristig ist diese Massnahme?
Verschilfung, Flachmoor, Massnahme, Schilfrohr, Schilf (Phragmites australis), Schnitttermin,offenPlattform Praxis-ForschungFogli et al. 2014
Weber 2013
Babbi & Krüsi 2013
Güsewell 2003
Güsewell & Klötzli 2002
Güsewell et al. 2000
Gryseels a 1989
Gryseels b 1989
Link: www.conservationevidence.com (keywords: wetland, mowing, cutting, pasture, phragmites, reed, etc.)
FrageOWEntwicklung von SchilfbeständenKann die Entwicklung der Schilfbestände (Phragmites australis) anhand von Orthophotos quantifiziert werden und welche Massnahmen eignen sich, um der Verschilfung von Flachmooren entgegenzuwirken und damit zu einer Steigerung der Artenvielfalt beizutragen?
Wie kann eine Abnahme des Schilfanteils eingeleitet werden? Wie langfristig ist diese Massnahme?
Schilfbestand, Orthophoto, MassnahmeoffenPlattform Praxis-Forschung
FrageOWProblemarten in FlachmoorenWelche Methoden eignen sich, um Problemarten in Flachmooren mit spätem Schnittzeitpunkt effizient zu bekämpfen?Flachmoor, Schnittzeitpunkt, ProblemartoffenPlattform Praxis-Forschung
FrageSHAuswirkung von Wasseranlagen auf BodenbrüterWelche Auswirkungen haben Bewässerungsanlagen auf den Brutbestand von Bodenbrüter (z.B. die Schafstelze)Bewässerungsanlage, Bodenbrüter, Brutbestand, Schafstelze, VögeloffenPlattform Praxis-ForschungLink: Wiesenbewässerung in den Alpen: Nötig?
FrageTIErfolgskontrolle: Erhaltung Biotope und ArtenAnhand welcher Indikatoren kann überpfüft werden, ob Aktionen / Massnahmen zur Erhaltung der Biotope und Arten zielführend sind?Indikator, Biotope, Art, ErfolgskontrolleoffenPlattform Praxis-Forschung
FrageTIKommunikation im Natur- und LandschaftschutzWelche Kommunikationsfaktoren sind entscheidend, damit Akteure aus den verschiedenen Sektoren zu Partner im Bereich des Arten- und Landschaftsschutz werden?Kommunikation, Naturschutz, Sektor, Akteur, Partner, Artenschutz, LandschaftsschutzoffenPlattform Praxis-ForschungDurham et al. 2014
FrageTISeltene Arten in HerbarienNutzung von Herbarien für den ArtenschutzHerbarium, ArtenschutzoffenPlattform Praxis-ForschungLang et al. 2018
Greve et al. 2016
Roberts & Moat 2005
FrageTIÖkosystemleistungenModellierung von ÖkosystemleistungenÖkosystemleistung, ModellierungoffenPlattform Praxis-Forschung
FrageTIGebietsfremde Arten in ÖkosystemenBeziehungen von gebietsfremden Arten innerhalb von ÖkosystemenÖkosystem, Neobiota (gebietsfremde Arten), BeziehungoffenPlattform Praxis-Forschung
FrageVSÖkologische Ansprüche ausgewählter ArtenUntersuchungen zu ökologischen Ansprüchen von seltenen, geschützten und prioritären Arten im Kanton WallisPrioritäre/geschützte/seltene Art ökologischer Ansprüch,offenPlattform Praxis-Forschung
FrageVSLebensraumqualität von WaldweidenUntersuchungen der Lebensraumqualität in Waldweiden im Kanton Wallis und deren Wert für floristische und faunistische Artengruppen.Waldweide, Lebensraumqualität,offenPlattform Praxis-Forschung
FrageVSPflegemassnahmen im SömmerungsgebietMinimale Pflege von offenem Kulturland im Sömmerungsgebietoffenes Kulturland, Sömmerungsgebiet, PflegeoffenPlattform Praxis-ForschungBollmann et al. 2014
Agroscope (2014)
Schüpbach (2013)
FrageVSÖkologische Qualität von Pappel-AlleenUntersuchung der ökologischen Qualität von Pappel-Alleen als Argument für deren Schutz im Wallis. Möglichkeiten der ökologischen Optimierung als Vernetzungselement.Pappel-Allee, VernetzungselementoffenPlattform Praxis-Forschung
FrageVSEinfluss von künstlicher BewässerungUntersuchung des Einflusses der künstlichen Beregnung auf Wirbellose und Bodenbrüterkünstliche Bewässerung, Wirbellose, BodenbrüteroffenPlattform Praxis-Forschung
FrageVSWert von Natur- und Landschaftsschutz für den TourismusBefragung der Bevölkerung: Wieviel ist dem Touristen der Natur- und Landschaftsschutz wert? Als Argument für die Finanzierung von NaturschutzmassnahmenTourismus, Wert, FinanzierungoffenPlattform Praxis-Forschung
FrageVSBesucherlenkung in NaturschutzgebietenUntersuchung zur Akzeptanz von Ordnungsbussen in Naturschutzschutzgebieten. Weiterführendes Projekt nach ersten Untersuchungen 2014-2015Touristenführung, Naturschutzgebiet, Ordnungsbussein BearbeitungPlattform Praxis-Forschung
FrageZHEinfluss von Solaranlagen auf das Verhalten von aquatischen MakroinvertebratenKönnen Solaranlagen Ökofallen sein für aquatische Insekten? Machen Empfehlungen der kantonalen Fachstelle bezüglich Mindestdistanz zu Gewässern und Beschaffenheit der Solarpanels Sinn?Solaranlage, aquatische Makroinvertebraten, Ökofalle, Insekten, SolarpaneloffenPlattform Praxis-ForschungHorvath (2010)
FrageZHLokalisierung von Dunkelzonen für sensible Habitate und ArtenAusscheiden von lichtsensiblen Räumen im Kanton Zürich (Arten, Habitate, Schutzgebiete), Lichtmonitoringdaten zusammentragen.Lichtverschmutzung, DunkelzoneoffenPlattform Praxis-ForschungSordello et al. 2018
FrageZHWiederherstellung von MagerwiesenUntersuchung der oberirdischen und unterirdischen Biodiversität und deren Funktionen in wiederhergestellten Magerwiesen (nach Bodenabtragung), Eigenthal ZH.Magerwiese, Bodenabtrageungin BearbeitungPlattform Praxis-Forschungconservation evidence
FrageZHMoorregenerationSchätzung des Potenzials zur CO2-Speicherung bei Wiederherstellung von Feuchtgebieten.Moorregeneration, CO2-Speicherung, PotenzialabgeschlossenPlattform Praxis-ForschungMasterarbeit Green 2016
FrageZHMoorregenerationWelche Instrumente sind zu schaffen, damit Moorregenerationsprojekte als Klimaschutzprojekte die richtige Akzeptanz erfahren? In welchem Masse sind Moorregenerationsprojekte mit den Instrumenten des Klimaschutzes finanzierbar?Moorregeneration, Klimaschutz, Akzeptanz, Finanzierungin BearbeitungPlattform Praxis-Forschung
FrageZHRiedwiesenWie müssten Bewirtschaftungsformen von Riedwiesen angepasst werden, um die Verschilfung in zu dichte Schilf-Bestände (=Rückgang der Artenvielfalt) zu verhindern? Bsp. Frühjahrsweide.Riedwiese, Schilf, FrühjahrsweideoffenPlattform Praxis-Forschung
FrageZHMonitoring der Artenvielfalt in RiedwiesenMethodentesting für schonendes Monitoring mithilfe von Drohnen. Am Beispiel Hänsiried, ZHRiedwiese, Monitoring, DrohneabgeschlossenPlattform Praxis-ForschungBA Reymond (2015)
BA Anhang Reymond (2015)
FrageZHKlappertopfBegünstigt ein vorübergehendes massenhaftes Auftreten des Zottigen Klappertopfes mittel- bis langfristig die Ausbildung einer artenreichen Wiese auf einem tieferen Nährstoffniveau?Zottiger Klappertopf (Rhinanthus alectorolophus), Nährstoffniveau, artenreiche WieseabgeschlossenPlattform Praxis-ForschungBA Zwahlen (2016)
Boch et al. 2016
BA Klimmek (2015)
BA Heer (2015)
Schaufelberger (2013)
FrageZHNaturwaldreservateNach welchen Kriterien sollten Waldreservate ausgeschieden werden?Naturwaldreservat, Ausscheidung, KriteriumabgeschlossenPlattform Praxis-ForschungMasterarbeit Maurer (2013)
Maurer (2013)
FrageZHLichtverschmutzungKartierung und Ausscheidung von sensiblen Zonen im und rund um das SiedlungsgebietLichtverschmutzung, Kartierung, sensible ZoneoffenPlattform Praxis-ForschungBAFU (2012)
Darksky
ProjektAGBewirtschaftungsverträge mit Landwirten (Programm Labiola)Bewirtschaftungsverträge, Gesamtbetrieblicher Ansatz, Einzelberatung, ökologischer Ausgleich, Landwirtschaft, Umsetzung DZV, Vernetzung, Ziel- und Leitarten, Sonderleistungen Naturschutz, Programmorganisation, Zusammenarbeit mit Abt. Landwirtschaftcontrats de gestion, exploitation selon une approche holistique, conseil personnalisé, compensations écologiques,agriculture, mise en œuvre OPD, mise en réseau, espèces cibles et caractéristiques, prestations spéciales pour la protection de la nature, organisation du programme, collaboration avec le service de l’agricultureseit 1994ramona.melliger@ag.ch
ProjektAGAuenschutzparkAuen, Auenschutz, Renaturierung, Erfolgskontrolle, Erholungslenkung, Sensibilisierungzones alluviales, protection des zones alluviales, renaturation, contrôle des résultats, canalisation des activités de loisirs, sensibilisationseit 1994bruno.schelbert@ag.ch
ProjektAGBeiträge an Naturschutzmassnahmen von Gemienden, Organisationen und PrivatenSubventionen, dezentrale Umsetzung, Gemeinden, NGO, Beiträge, NaturschutzmassnahmenSubventions, mise en œuvre décentralisée, Communes, ONG, contributions, mesures de protection de la nature laufendramona.melliger@ag.ch
ProjektAGAusstieghilfen für AmphibienAmphibien, Bundesinventar der Amphibienlaichgebiete von nationaler Bedeutung (IANB), Entwässerungssystemeamphibiens/batraciens, IBN, systèmes de drainage2009 - 2011bruno.schelbert@ag.ch 
ProjektAGBetreuung und Unterstützung regionaler NaturparksJurapark Aargau, regionaler NaturparkParc du Jura argovien, parc naturel régionalseit 2009ursula.philipps@ag.ch
ProjektAGFlora des Kantonas AargauFlora, Datenbank, VDCflore, banque de données, VDCseit 2011francoise.schmit@ag.ch
ProjektAGErfolgskontrolle zu AufwertungsprojektenWirkungskontrolle, Erfolgskontrollecontrôle d’efficacité, contrôle de la performancelaufendfrancoise.schmit@ag.ch
ProjektAGFörderung des ökologischen Ausgleichs im Siedlungsraumökologischer Ausgleich, Vernetzung im Siedlungsgebiet, Dachbegrünung, Umsetzung Gestaltungsplänecompensations écologiques, mise en réseau en zone urbaine, toiture végétale, mise en œuvre des plans d’aménagementab 2010thomas.gremminger@ag.ch
ProjektAGFörderung Natur in der SiedlungKonzepte, Grundlagen, Förderung naturnaher Freiräumehistorische Gärten, Pilotprojekt/gute Beispiele, Umweltarena, Siedlungsränder, Öffentlichkeitsarbeit concepts, bases, conservation des espaces / jardins historiques proches de l’état naturel, projet pilote / bons exemples, Umweltarena, franges urbaines, relations publiques seit 2011sebastian.meyer@ag.ch
ProjektAGFörderung verantwortungsbewusster Umgang mit der LandschaftStandortevaluationen, Bauen ausserhalb Bauzone, gute Beispiele, Grundlagen, Öffentlichkeitsarbeitévaluations de sites, construire hors de la zone à bâtir, bons exemples, bases, relations publiques 2011 - 2015thomas.gremminger@ag.ch
ProjektAGGebäudebrüterArtenschutz, Vögel, Corvus monedula (Turmdohle), Segler (Apus sp.) , Artenförderung, Apus sp. (Segler), Corvus monedula (Turmdohle)protection des espèces, oiseaux, Corvus monedula (Choucas des tours), promotion des espèces, Apus sp. (Martinet), Corvus monedula (Choucas des tours)2004 - 2012bruno.schelbert@ag.ch 
ProjektAGGemeindeberatung zur Förderung und Unterstützung der Umsetzung der Landschaftsentwicklungsprogramme (LEP)Landschaft, Landschaftsschutz, Entwicklungsprogramm, Beratung, Öffentlichkeitsarbeitpaysage, protection du paysage, programme de développement, conseil, relations publiques2004 - 2012sebastian.meyer@ag.ch
ProjektAGIdeen- und ProjektpoolProjektpool, Ausgleich und Ersatz, Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising, Natur in der Siedlung, Natur- und Landschaftsentwicklungpool de projets, compensation et remplacement, relations publiques, levée de fonds, nature en milieu bâti, évolution de la nature et du paysageseit 2012ursula.philipps@ag.ch
ProjektAGInformation & Aufsicht, ErholungslenkungSchutzgebiet, Besucherlenkung, Markierung, Nutzerkonflikte, Sensibilisierung, Beobachtungsangebote, Führungen, Exkursionenréserve naturelle, canalisation/gestion du public, signalisation, conflits d’utilisation, sensibilisation, offres d’observation, visites guidées, excursionslaufendthomas.egloff@ag.ch
ProjektAGLandschaftsschutzBLN, LkB, Landschaft in Richt- und Nutzungsplanung, Landschaftsstrategie, Schutz- und Entwicklungsziele, Landschaftsschutz bei grossen InfrastrukturprojektenIFP, paysages d’importance cantonale, paysage dans les plans directeur et d’affectation, Stratégie paysage, objectifs de protection et de développement, protection du paysage dans les grands projets d’infrastructurelaufendthomas.gremminger@ag.ch
ProjektAGMoorschutz und -regenerationMoorschutz, Moor, Renaturierung, Moose, Moorregenerationprotection des marais, marais, renaturation, mousses, régénération des marais2004 - 2012thomas.egloff@ag.ch
ProjektAGNaturamaÖffentlichkeitsarbeit, Umweltbildung, Naturschutzkurse, Ausstellung, Museumrelations publiques, éducation à l'environnement, cours sur la protection de la nature, exposition, muséelaufendsimon.egger@ag.ch
ProjektAGNaturmoduleSiedlungsökologie, Naturgarten, Öffentlichkeitsarbeit, Kooperation, Wirtschaftécologie urbaine, jardin naturel, relations publiques, coopération, économieseit 2011sebastian.meyer@ag.ch
ProjektAGNaturschutzberatung von GemeindenNatur in der Siedlung, Landschaft, Gemeindeseminare, Beratung, nature en milieu bâti, paysage, séminaires pour les communes, conseilseit 2004sebastian.meyer@ag.ch
ProjektAGPilotprojekt Ökologische Infrastruktur in PärkenJurapark Aargau, Regionaler Naturpark, Vernetzung, Lebensraumaufwertung, Artenförderung, Raumplanung, Richt- und Nutzungsplanung, Koordination, NutzungsansprücheParc du Jura argovien, parc naturel régional, mise en réseau, revalorisation de l’habitat, conservation des espèces, aménagement du territoire, plans directeur et d’affectation, coordination, exigences des utilisateurs2016 - 2017christian.rechsteiner@ag.ch
ProjektAGBekämpfung Problemarten, invasive NeobiotaNeophyten, Neobiota, Problempflanzen, Bekämpfung, kantonsinterne Koordination, Sensibilisierung Bevölkerung, Zusammenarbeit mit Gemeinden, Präventionnéophytes, néobiontes, plantes problématiques, lutte, coordination interne au canton, sensibilisation de la population, collaboration avec les communes, préventionlaufendthomas.gerber@ag.ch
ProjektAGSanierung von Amphibienzugstellen und ErfolgskontrolleErfolgskontrolle, Monitoring, Amphibien, Amphibienschutz, Vernetzung, Sanierungcontrôle des résultats, monitoring, amphibiens/batraciens, protection des amphibiens, mise en réseau, assainissementlaufendbruno.schelbert@ag.ch 
ProjektAGSchutz von GebäudebrüternArtenschutz, Vögel, Corvus monedula (Turmdohle), Segler (Apus sp.), Artenförderung, Apus sp. (Segler), Corvus monedula (Turmdohle)protection des espèces, oiseaux, Corvus monedula (Choucas des tours), promotion des espèces, Apus sp. (Martinet), Corvus monedula (Choucas des tours)laufendbruno.schelbert@ag.ch 
ProjektAGUmsetzung Schutzstrategie Fledermäuse inkl. ErfolgskontrolleErfolgskontrolle, Monitoring, Fledermaus, Quartierüberwachung, Information und Aufklärungcontrôle des résultats, monitoring, chauve-souris, surveillance du quartier, information et vulgarisationlaufendbruno.schelbert@ag.ch 
ProjektAGUnterhalt und Aufwertung von SchutzgebietenTWW, Moore, Schutzgebiet, Waldrand, Aufwertung, Mähen, Massnahmen, Nährstoffpuffer, LandumlegungPPS, marais, réserve naturelle, lisière de forêt, revalorisation, fenaison, mesures, bordures tampon, remembrement,laufendthomas.gerber@ag.ch (TWW)  ,  thomas.egloff@ag.ch (Flachmoore, Hochmoore)  
ProjektAGWasservogelzählungenMonitoring, Überwachung, Vögel, Wasservögelmonitoring, surveillance, oiseaux, oiseaux d’eaulaufendjosef.fischer@ag.ch
ProjektAGWildtierkorridoreArtenschutz, Wild, Wildtierkorridore, Artenförderungprotection des espèces, faune sauvage, corridors faunistiques, promotion des espècesseit 2001thomas.gremminger@ag.ch
ProjektAGLangfristbeobachtung der Artenvielfalt in der Normallandschaft des Kantons Aargau (LANAG)Monitoring, Überwachung, BDMmonitoring, surveillance, MBDseit 1995francoise.schmit@ag.ch
ProjektAGArtenschutzArtenschutz, Artenförderung, NPA, Rote Liste, Artenschutzkonzept, Aktionsplan Artenschutzprotection des espèces, promotion des espèces, EPN, liste rouge, conception Protection des espèces, plan d’action Conservation des espècesseit 2008francoise.schmit@ag.ch
ProjektAGInnovationsprojekt Kooperation Artenförderung Mittelland (zusammen mit BE, ZH)Artenschutz, Artenförderung, NPA, Rote Liste, Artenschutzkonzept, Aktionsplan Artenschutz, Pilotprojekte, Bufo calamita (Kreuzkröte), Alauda arvensis (Feldlerche), Wildbienen, Sympetrum pedemontanum (Gebänderte Heidelibelle) u.a.protection des espèces, promotion des espèces, EPN, liste rouge, conception Protection des espèces, plan d’action Conservation des espèces, projet pilote, Bufo calamita (Crapaud calamite), Alauda arvensis (Alouette des champs), abeilles sauvages, Sympetrum pedemontanum (Sympétrum du Piémont)2016-2019francoise.schmit@ag.ch
ProjektAGInnovationsprojekt Ökologische Infrastruktur im Mittelland (zusammen mit BE, ZH)Ökolgische Infrastruktur, Kerngebiete, Vernetzungsgebiete, Potenzialgebiete, Repräsentativität, Funktionalität, Kantonales Konzept Biodiversitätsförderung, Sektorübergreifende Umsetzunginfrastructure écologique, aires centrales, aires de mise en réseau, aires à potentiel, représentativité, fonctionnalité, conceptions cantonale de promotion de la biodiversité, mise en œuvre intersectorielle2016-2020christian.rechsteiner@ag.ch
ProjektAGInnovationsprojekt Umgang mit drainierten Böden (zusammen mit BE, ZH)Organische Böden, degradierte Böden, Potenzialflächen Naturschutz, Priorisierung von Schutz versus Nutzungsols organiques, sols dégradés, aires à potentiel de protection de la nature, priorité à la protection sur l’exploitation2016-2021thomas.egloff@ag.ch
ProjektAGInnovationsprojekt Lehrgang Naturschutzbewirtschafter (zusammen mit BE, ZH)Biodiversität, Aus- und Weiterbildung, Sensibilisierungbiodiversité, formation et formation continue, sensibilisation2016-2022simon.egger@ag.ch
ProjektAGSicherung und Aufwertung der Ökologischen Infrastruktur im Kanton AargauÖkolgische Infrastruktur, Kerngebiete, Vernetzungsgebiete, Potenzialgebiete, Repräsentativität, Funktionalität, Kantonales Konzept Biodiversitätsförderung, Erweiterung regionales Landschaftsentwicklungsprogramm (LEP), Sektorübergreifende Umsetzunginfrastructure écologique, aires centrales, aires de mise en réseau, aires à potentiel, représentativité, fonctionnalité, conceptions cantonale de promotion de la biodiversité, conceptions d’évolution du paysage (CEP) régionales, mise en œuvre intersectorielle2018-2020christian.rechsteiner@ag.ch
ProjektAIBewirtschaftungskonzept RossweidBewirtschaftung, Konzept, Bewirtschaftungsverträge, Bestandeserfassung, Landwirtschaft, Moor, Moorschutz, Flachmoor, Artenvielfalt, Beitragswesen, Erfolgskontrollegestion, concept/conception, contrats de gestion, inventaire des effectifs, agriculture, marais, protection des marais, bas-marais, diversité des espèces, domaine des contributions, contrôle des résultats1997, Neuauflage 2012, abgeschlossenpirmin.reichmuth@lfd.ai.ch
ProjektAILandschaftsqualitätsprojektKantonsplanung, Neuschaffung und Unterstützung wertvoller Landschaftselemente, Landwirtschaftplanification cantonale, création et promotion d’éléments paysagers de valeur, agricultureab 2014pirmin.reichmuth@lfd.ai.ch
ProjektAILandschaftsschutzprojekt GontenmoosKulturobjekte, Moorlandschaft, Kulturlandschaftsschutz, Torfabbau, Landschaftsschutz, Moor, Moorschutzsites culturels, site marécageux, protection du paysage rural, exploitation de la tourbe, protection du paysage, marais, protection des marais2003 - 2006 (abgeschlossen)pirmin.reichmuth@lfd.ai.ch
ProjektAINaturschutzzonen-InventarNaturschutzzonen, Inventarzones de protection de la nature, inventaire1997 - 2000, fortlaufend seit 2002 pirmin.reichmuth@lfd.ai.ch
ProjektAIRegeneration Hochmoor im GontenmoosHochmoor, Regeneration, Moorregeneration, Moorschutzhaut-marais, régénération, régénération des marais, protection des marais2009 - 2011, Realisierung 2014/2015, (abgeschlossen)pirmin.reichmuth@lfd.ai.ch
ProjektAIVernetzungsprojekt Kt. AIKantonsplanung, Vernetzung, Vernetzungsprojekt, ÖQV, Landwirtschaftplanification cantonale, mise en réseau, projet de mise en réseau, OQE, agriculture2003 - 2007, 2008, Neuauflage ab 2013 (unter Federführung Landwirtschaft) pirmin.reichmuth@lfd.ai.ch
ProjektAIArtenförderung Mehl- und RauchschwalbenArtenförderung, Nisthilfen, Delichon urbicum (Mehlschwalbe), Hirundo rustica (Rauchschwalbe), Beratung, Infoveranstaltungpromotion des espèces, aides à la nidification, Delichon urbicum (Hirondelle de fenêtre), Hirundo rustica (Hirondelle rustique), conseil, séance d’information2016, abgeschlossenpirmin.reichmuth@lfd.ai.ch
ProjektAIArtenförderung MauerseglerArtenförderung, Nisthilfen, Apus apus (Mauersegler), Beratung, Infoveranstaltungpromotion des espèces, aides à la nidification, Apus apus (Martinet noir), conseil, séance d’information2016, abgeschlossenpirmin.reichmuth@lfd.ai.ch
ProjektAIRevision der Natur- und HeimatschutzverordnungNHG-Beiträge, Massnahmen, Naturschutzzonen, Pflege, Vereinbarungencontributions LPN, mesures, zones de protection de la nature, entretien, conventions2017 abgeschlossenpirmin.reichmuth@lfd.ai.ch
ProjektAIArtenförderung NeuntöterLanius collurio (Neuntöter), Artenförderung, Nistkästen, Beratung, DatengrundlagenLanius collurio (Pie-grièche écorcheur), promotion des espèces, nichoirs, conseil, données de baseab 2017pirmin.reichmuth@lfd.ai.ch
ProjektAIArtenförderung TurmfalkenFalco tinnunculus (Turmfalke), Artenförderung, Nistkästen, Beratung, DatengrundlagenFalco tinnunculus (Faucon crécerelle), promotion des espèces, nichoirs, conseil, données de baseab 2017pirmin.reichmuth@lfd.ai.ch
ProjektAIRegeneration Hochmoor im GontenmoosHochmoor, Regeneration, Moorregeneration, Moorschutzhaut-marais, régénération, régénération des marais, protection des maraisab 2017pirmin.reichmuth@lfd.ai.ch
ProjektAIArtenförderung Flora GontenmoosArtenförderung, Datengrundlagen, Lysimachia thyrsifloria, Carex heleonastes, Drosera anglicapromotion des espèces, données de base, Lysimachia thyrsifloria, Carex heleonastes, Drosera anglicaab 2018pirmin.reichmuth@lfd.ai.ch
ProjektAIArtenförderung Insekten GontenmoosArtenförderung, Datengrundlagen, Tagfalter, Heuschrecken, Libellen, Leucorrhinia dubia, Coenagrion hastulatum, Euphydryas aurinia aurinia, Somatochlora arcticapromotion des espèces, données de base, papillon diurne, la sauterelle, la libellule, Leucorrhinia dubia, Coenagrion hastulatum, Euphydryas aurinia aurinia, Somatochlora arcticaab 2018pirmin.reichmuth@lfd.ai.ch
ProjektAIArtenförderung FeldlercheArtenförderung, Datengrundlagen, Alauda arvensispromotion des espèces, données de base, Alauda arvensisab 2018pirmin.reichmuth@lfd.ai.ch
ProjektARDrehscheibe NatureinsatzArbeitsbörse, Freiwillige, Natureinsätze, Öffentlichkeitsarbeit, Landschaftsschutzbourse du travail, bénévoles, interventions dans la nature, relations publiques, protection du paysageab 2018andres.scholl@ar.ch
ProjektARArtenförderung Fledermäuse an oder in BrückenMassnahmen zur Förderung von Fledermäuse im Zusammenhang mit Baumassnahmen an und in Brückenmesures de conservation des chauves-souris lors d’interventions de construction sur et dans les ponts2012 - 2019 andres.scholl@ar.ch
ProjektARArtenförderung VögelApus melba (Alpensegler), Apus apus (Mauersegler), Hirundinidae (Schwalben), Anthus trivialis (Baumpieper), Gartenrotschwanz, Lanius collurio (Neuntöter), Scolopax rusticola (Waldschnepfe), Massnahmen in der Siedlung und in der KulturlandschaftApus melba (Martinet à ventre blanc), Apus apus (Martinet noir), Hirundinidae (Hirundinidés), Anthus trivialis (Pipit des arbres), Phoenicurus phoenicurus (Rouge-queue à front blanc), Lanius collurio (Pie-grièche écorcheur), Scolopax rusticola (Bécasse des bois), mesures en zone urbanisée et dans le paysage rural2012 - 2019 andres.scholl@ar.ch
ProjektARArtenförderungsprojekt Auer- und Birkhuhn inkl. Umsetzung forstl., alpwirts. und touristische Massnahmen (2008)Tetrao urogallus (Auerhuhn), Tetrao tetrix (Birkhuhn), Artenförderung, Waldreservat, Monitoring, Tetrao urogallus (Auerhuhn), Massnahmen, TourismusTetrao tetrix (Tétras lyre), Tetrao tetryx (Tétras lyre), promotion des espèces, réserve forestière, monitoring, Tetrao tetrix (Tétras lyre), mesures, tourismeseit 2006 laufend andres.scholl@ar.ch
ProjektARAufwertungskonzept Hochmoore nat. Bedeutung ARAufwertung, Massnahmen, Hochmoor, Moor, Moorschutz, Pflegerevalorisation, mesures, haut-marais, marais, protection des marais, entretien2008 - 2019 andres.scholl@ar.ch
ProjektARAufwertungsprojekt AmphibienlaichgebieteAmphibien, Amphibienschutz, Amphibienlaichgebiet, Aufwertungamphibiens/batraciens, protection des amphibiens, site de reproduction de batraciens, revalorisation,laufend andres.scholl@ar.ch
ProjektARBekämpfung von Adlerfarn in NaturschutzzonenPteridium aquilinum (Adlerfarn), Naturschutzgebiete, Naturschutzzonen, Pteridium aquilinum (Adlerfarn)Pteridium aquilinum (Fougère aigle), aires de protection de la nature, Pteridium aquilinum (Fougère aigle)laufendandres.scholl@ar.ch
ProjektARErarbeitung und Erlass von WildruhezonenWildruhezonen, Wegegebot, Öffentlichkeitsarbeit, Besucherlenkungzones de tranquillité pour la faune sauvage, prière de ne pas quitter les sentiers balisés, relations publiques, canalisation/gestion du public2006 - 2014 andres.scholl@ar.ch
ProjektARErfolgskontrolle geschützte Naturobjekte (Hecken und Einzelbäume)Naturobjekt, Erfolgskontrolle, Luftbildauswertungsite naturel, contrôle des résultats, évaluation des images aériennes2003, 2004, 2017-2018andres.scholl@ar.ch
ProjektARErfolgskontrolle Naturschutzzonen, Überprüfung WaldränderNaturschutzgebiete, Erfolgskontrolle, Waldrandaires de protection de la nature, contrôle des résultats, lisière de forêt2003, 2004, 2005 andres.scholl@ar.ch
ProjektARFallstudie ETHZHochschule, Forschunghautes écoles, recherche2003andres.scholl@ar.ch
ProjektARGIS-Applikation zur Verwaltung und Visualisierung der geschützen NaturobjekteGIS, Naturobjekt, verwaltenSIG, site naturel, gérer2007, 2008, 2009 andres.scholl@ar.ch
ProjektARGIS-Aufbereitung d. NaturschutzzonenNaturschutzgebiete, GIS, Digitalisierung, verwaltenaires de protection de la nature, SIG, numérisation, gérer2003, 2004 andres.scholl@ar.ch
ProjektARHochstammobstbaumersatzpflanzungenHochstammobstbäume, Feuerbrandarbres fruitiers à haute tige, feu bactérienperiodisch alle 2-3 Jahre andres.scholl@ar.ch
ProjektARInterkantonales AmphibienschutzprojektAmphibienschutz, interkantonal, Monitoringprotection des amphibiens, intercantonal, monitoringlaufendandres.scholl@ar.ch
ProjektARInterkantonales ReptilienschutzprojektReptilienschutz, interkantonal, Monitoringprotection des reptiles, intercantonal, monitoringlaufendandres.scholl@ar.ch
ProjektARKant. Richtlinien ÖQVÖQV, Kantonale Richtlinien, VernetzungOQE, directives cantonales, mise en réseauperiodische Überprüfung gemäss Vorgaben BLW irene.muehlebach@ar.ch
ProjektARKlappertopfbekämpfung in NaturschutzzonenRhinanthus sp. (Klappertopf), Überwachung, Naturschutzgebiete, Naturschutzzonen, BekämpfungRhinanthus sp. (Rhinanthe), surveillance, aires de protection de la nature, luttelaufendandres.scholl@ar.ch
ProjektARNeukonzeption Naturschutzleistungen im SömmerungsgebietNaturschutzleistungen im Sömmerungsgebietprestations de protection de la nature en zone d’estivage2015andres.scholl@ar.ch
ProjektARÖkologie in der SiedlungSiedlungsökologie, Artenförderung, Biotopförderung, Siedlungsgebiet, Aufwertungsmassnahmenécologie urbaine, conservation des espèces, conservation des biotopes, zone urbanisée, mesures de revalorisation2011 - 2014, 2015: Publikation Ratgeber Ökologie in der Siedlung inkl. CD mit bestehenden Informationen aus dem Netz (pdf und Link-Sammlung). Umsetzung laufendandres.scholl@ar.ch
ProjektARPublikation der Natur- und Landschaftswerte ARBroschüre, Öffentlichkeitsarbeit, Faktenblätter, Naturschutzwert, Landschaftbrochure, relations publiques, fiches techniques, valeur de protection, paysage2008, 2009, 2010, 2011 andres.scholl@ar.ch
ProjektARSV Ml SchwägalpSchutzverordnung, Moorlandschaft, Landwirtschaft, Weide, Bewirtschaftungarrêté de protection, site marécageux, agriculture, pâturage, gestion2003, 2004/2006, 2007, 2008 andres.scholl@ar.ch
ProjektARÜberprüfung Naturschutzzonen im SömmerungsgebietWeide, Alpgebiet, Schutzgebiet, Schutzplanung, Abgrenzung, Beweidung, Naturschutzgebietepâturage, alpage, réserve naturelle, planification de la protection, délimitation, pâture, aires de protection de la nature2008 - 2013 andres.scholl@ar.ch
ProjektARUmsetzung Geotopinventar AI / ARGeotop, Geotopschutz, Inventar, Richtplan, Schutzplanung, Grundeigentümergéotope, protection des géotopes, inventaire, plan directeur, planification de la protection, propriétaires fonciers2008 - 2011andres.scholl@ar.ch
ProjektARUmsetzung Tagfalterinventar ARTagfalter, Schmetterlinge, Inventar, Aufwertung, Massnahmenpapillons diurnes, papillons, inventaire, revalorisation, mesures2007andres.scholl@ar.ch
ProjektARUno Jahr der BiodiversitätBiodiversität, Vielfalt, Öffentlichkeitsarbeit, Begehungbiodiversité, diversité, relations publiques, visite des lieux2010 andres.scholl@ar.ch
ProjektARWiesenaufwertungen in ökologischen Ausgleichsflächen2012 - 2019andres.scholl@ar.ch
ProjektARWeide aufwerten in ökologischen Ausgleichsflächen und NaturschutzzonenGehölzinseln pflanzen, Artenförderung, Lanius collurio (Neuntöter), Stukturvielfalt in Weidenplantation d’îlots boisés, promotion des espèces, Lanius collurio (Pie-grièche écorcheur), diversité structurelle dans les paturâges2016 - 2019andres.scholl@ar.ch
ProjektARInventar landschaftsprägende Einzelbäume AREinzelbäume, landschaftsprägend, Esche (Fraxinus excelsior), Gesundheitszustand, Eschenwelkearbres isolés, paysage emblématique, Fraxinus excelsior (Frêne commun), état de santé, flétrissement du frêne2017-2019andres.scholl@ar.ch
ProjektBEArtenförderprojekt Grosser und Dunkler MoorbläulingArtenschutzverträge, Nachzucht und Auspflanzen Sanguisorba officinaliscontrats de protection des espèces, reproduction et transplantation de Sanguisorba officinalis2011 ffdominique.hindermann@vol.be.ch
ProjektBEAufwertung Au UrtenensumpfAue nat. Bedeutung, Restwasserstreckezone alluviale d’importance nationalepetra.graf@vol.be.ch
ProjektBESanierung HM WachseldornmoosWegverlegung, Hydrologiedéplacement des sentiers, hydrologie2015 - 2019thomas.leu@vol.be.ch
ProjektBEÖkologische Infrastruktur Mittelland (gemeinsam mit AG und ZH)Vernetzung, Strategie, Ökologische Infrastruktur, Definitionen, Arbeitshilfemise en réseau, stratégie, infrastructure écologique, définitions, auxiliaires de travail2015 - 2019urs.kaenzig@vol.be.ch
ProjektBEBiodiversitätskonzept Kanton BernKonzept, Biodiversität, Strategie, Vision, Leitbild, Handlungsfelder, Ziele, Massnahmenconcept/conception, biodiversité, stratégie, vision, Ligne Stratégique, champs d’action, objectifs, mesures2014 - 2019urs.kaenzig@vol.be.ch
ProjektBERevision Checkliste Anforderungen des Natur-, Wild- und Vogelschutzes an BaugesuchsunterlagenCheckliste, Baugesuch, Natur, Flora, Fauna, Lebensraum, Naturschutz, Vogelschutz, WildListe de pointage, demande de permis de construire, nature, flore, faune, habitat, protection de la nature, protection des oiseaux, faune sauvage2016 - 2018fabian.meyer@vol.be.ch 
ProjektBEHochmoorregeneration Tourbière de la ChauxGrundlagenerhebung, Hydrologie, Militärische Schiessmunitioninventaire des bases, hydrologie, munitions militaires2015 - 2019olivier.bessire@vol.be.ch
ProjektBESchilfschutz ThunerseeZaun zum Schutz vor Schwemmholzbarrière de protection contre le bois flottant2015 - 2019thomas.leu@vol.be.ch 
ProjektBERisikobasiertes Controlling der BewirtschaftungsverträgeControlling, Bewirtschaftungsverträge, Fernerkundung, Aufwandoptimierung, Pilotprojektcontrôle de gestion, contrats de gestion, télédétection, optimisation des charges, projet pilote2017-2019urs.kaenzig@vol.be.ch
ProjektBEFanel: Aufwertungsprojekt GrünflächengürtelKonzept, Abstimmung der Ansprüche von Zielarten, Planung der Massnahmenconcept/conception, coordination des exigences d’espèces cibles, planification des mesures2018 - 2020olivier.bessire@vol.be.ch
ProjektBEFörderung Euphydryas aurinia auriniaMonitoring, Artenschutzverträgemonitoring, contrats de protection des espèces2017 - 2020brigitte.holzer@vol.be.ch 
ProjektBERegeneration von 7 Hochmooren im GantrischgebietGrundlagenerhebung, Planung, Holzschlag, Bauarbeitinventaire des bases, planification, travail de construction2014 - 2021thomas.leu@vol.be.ch 
ProjektBENördliches Bielerseeufer: Neophyten-BekämpfungTrockenstandorte, Buschvegetation, Saumvegetation, Wald, Rebberge, gefährdete Organismenmilieu sec, broussailles, végétation des lisières, forêt, vignoble, organismes menacés2017 - 2021erwin.joerg@vol.be.ch
ProjektBEDüngermonitoringDauerbeobachtungsfläche, Calthionbestände mit Mistgabeplacette d'observation permanente, peuplements de populages avec épandage de fumier2015 ffandreas.hofmann@vol.be.ch
ProjektBEUmgang mit drainierten Böden (gemeinsam mit AG und ZH)Drainagesanierungen, Schutz organische Böden, Moorregeneration, CO2-Kompensationréhabilitation de drainage, protection, sols organiques, régénération des marais, compensation de CO22016 - 2019andreas.hofmann@vol.be.ch
ProjektBLAktionspläneArten, Artenförderung, Tiere, Pflanzen, Flora, Fauna, Artenschutz, Aktionsplanespèces, conservation des espèces, animaux, plantes, flore, faune, protection des espèces, plan d'actionlaufendphilipp.franke@bl.ch 
ProjektBLAmphibien-Ersatzstandort 'Klingenthal-Lachmatt' (IANB-Objekt)Amphibien, Amphibienlaichgebiet, Amphibienschutz, Ersatzstandort, Bufo calamita (Kreuzkröte), Bundesinventar der Amphibienlaichgebiete von nationaler Bedeutung (IANB)amphibiens/batraciens, site de reproduction de batraciens, protection des amphibiens, site de remplacement, Bufo calamita (Crapaud calamite), Inventaire fédéral des sites de reproduction de batraciens (IBN)laufendmarkus.plattner@bl.ch 
ProjektBLBesucherlenkungÖffentlichkeitsarbeit, Naturschutzgebiete, Beschilderung, Besucherlenkung, Umweltbildung, Naturschutzdienstrelations publiques, aire protégée, signalisation, canalisation/gestion du public, éducation à l'environnement, service de protection de la naturelaufendmarkus.plattner@bl.ch 
ProjektBLBiodiverstät im LandwirtschaftsgebietBiodiversitätsförderung im Landwirtschaftsgebiet (Biodiversitätsförderflächen im Landwirtschaftsgebiet "BFF")promotion de la biodiversité dans la zone agricole (surfaces de promotion de la biodiversité en zone agricole « SPB »)laufend simone.wenger@bl.ch
ProjektBLErfolgskontrolle d. Pflanzenbestände u. Vegetation im Birsfelder HafenErfolgskontrolle, Pflanzen, Flora, Ausgleichsflächen, Natur im Siedlungsraumcontrôle des résultats, plantes, flore, surfaces de compensation, Nature en villelaufendmarkus.plattner@bl.ch 
ProjektBLErfolgskontrolle ReinacherheideErfolgskontrolle, TWWcontrôle des résultats, PPSlaufendmarkus.plattner@bl.ch 
ProjektBLErfolgskontrolle Umsiedlung Bienen-Ragwurz-PopulationErfolgskontrolle, Umsiedlung, Ophrys apifera (Bienen-Ragwurz), Flora, Pflanzen, Ophrys apifera (Bienen-Ragwurz)contrôle des résultats, relocalisation, Ophrys apifera (Ophrys abeille), flore, plantes, Ophrys apifera (Ophrys abeille)laufend paul.imbeck@bl.ch 
ProjektBLMonitoring Amphibien-Populationen (IANB-Objekte)Monitoring, Überwachung, Amphibien, Amphibienschutz, Artenschutz, Artenförderungmonitoring, surveillance, amphibiens/batraciens, protection des amphibiens, protection des espèces, conservation des espèceslaufendmarkus.plattner@bl.ch 
ProjektBLNSG Chilpen, Diegten: ErfolgskontrolleErfolgskontrolle, TWW, Naturschutzgebietecontrôle des résultats, PPS, aires de protection de la naturelaufendmarkus.plattner@bl.ch 
ProjektBLVernetzung Naturräume Kanton Basel-LandschaftVernetzung, Wildtierkorridore, ökologische Vernetzungmise en réseau, corridors faunistiques, liaisons écologiques2015 - 2017markus.plattner@bl.ch 
ProjektBSMerkblatt FlachdachbegrünungenDachbegrünung, Flachdächertoiture végétale, toitures plates2016 - 2019yvonne.reisner@bs.ch, bettina.knobel@bs.ch
ProjektBSDigitalisierung der bestehenden Ersatzflächen im Kanton Basel-StadtErsatzflächensurfaces de remplacement2015 - 2019yvonne.reisner@bs.ch
ProjektBSUnterschutzstellungen wertvoller Flächen per RegierungsratsbeschlussSchutzlegung, Naturschutzgebietemise sous régime de protection, aires de protection de la nature2015 - 2019christoph.huegli@bs.ch
ProjektBSUmsetzung Aktionsplan GartenrotschwanzGartenrotschwanz, ArtenförderungPhoenicurus phoenicurus (Rouge-queue à front blanc), conservation des espèces,2015 - 2019yvonne.reisner@bs.ch
ProjektBSAktionsplan SteinkauzSteinkauz, ArtenförderungAthene noctua (Chevêche d’Athena), conservation des espèces,2016 - 2019yvonne.reisner@bs.ch
ProjektBSAktionsplan FledermäuseFledermäuse, Artenförderungchauves-souris,conservation des espèces,2016 - 2019yvonne.reisner@bs.ch
ProjektBSAktionsplan Westliche WeiljungferLibellen, Artenförderunglibellules, conservation des espèces,2016 - 2019yvonne.reisner@bs.ch
ProjektBSFörderung trockenwarme PflanzenartenEryngium campestre (Feld-Mannstreu), Falcaria vulgaris (Gewöhnliche Sichelmöhre), Centaurea stoebe (Rispen-Flockenblume)Eryngium campestre (Panicaut champêtre), Falcaria vulgaris (Falcaire commune), Centaurea stoebe (Centaurée du Rhin)2016 - 2019christoph.huegli@bs.ch
ProjektBSBiotopverbundkonzeptErstellung Konzept und Umsetzungconception et réalisation2015 - 2019yvonne.reisner@bs.ch
ProjektBSBewertungsmethode NaturschutzErarbeitung einer Bewertungsmethode (Bauprojekte)élaboration d’une méthode d’évaluation (projets de construction)2015 - 2019yvonne.reisner@bs.ch
ProjektBSBeschilderung der NaturschutzgebieteBeschilderungsignalisation2017 - 2019yvonne.reisner@bs.ch
ProjektBSKartierung/ Erfolgskontrolle/ Aufwertung IANB-ObjekteAmphibienlebensräumehabitats des batraciens2018 - 2019christoph.huegli@bs.ch
ProjektBSKartierung/ Erfolgskontrolle/ Aufwertung TWW-ObjekteTWWPPS2018 - 2019christoph.huegli@bs.ch
ProjektFLKonzept Biber LiechtensteinCastor fiber (Biber)Castor fiber (Castor d'Europe)2018oliver.mueller@llv.li
ProjektFLBestandeserhebung BiberCastor fiber (Biber), BestandeserhebungCastor fiber (Castor d'Europe), recensement des effectifs2018oliver.mueller@llv.li
ProjektFRCentre didactique Naturécole aux GurlesUmweltbildung, Moorschutz, Moorgebiet, Weiterbildung, Lehrzentruméducation à l'environnement, protection des marais, site marécageux, formation continue, centre didactiquedès 2006 francesca.cheda@fr.ch 
ProjektFRColonies de chauves-souris : prospection dans les bâtiments publicsErkundung, Fledermäuse, öffentliche Gebäude, Floraschutz, Planungprospection, chauves-souris, bâtiments publics, protection de la flore, planification2014 - 2015 chantal.baudasse@fr.ch 
ProjektFRConcept cantonal pour les réseaux écologiques OQEVernetzung, Zielarten, Prioritätenmise en réseau, espèces cibles, priorités2012 - 2013  jacques.frioud@fr.ch 
ProjektFRDéfinition de secteurs prioritaires pour la flore des préalpesArtenschutz, Floraschutz, Voralpen, Vanil Noirprotection des espèces, protection de la flore, préalpes, Vanil Noir2007 francesca.cheda@fr.ch 
ProjektFRGroupe bénévoles reptilesErkundung, Erhebung, Begleitung, ReptilienProspection, relevés, suivi, reptilesdès 2015 francesca.cheda@fr.ch
ProjektFRGroupe de travail cantonal NéobiontesNeobiota, Neophyten, Neozoen, Arbeitsgruppe, kantonale Strategienéobiontes, néophytes, néozoaires, groupe de travail, stratégie cantonal2015 francesca.cheda@fr.ch 
ProjektFRInventaire cantonal des bas-marais d'importance cantonale et localeFlachmoor, Inventar, kantonalbas-marais, inventaire, cantonal2012 - 2013francesca.cheda@fr.ch 
ProjektFRInventaire floristique et gestion différenciée des talus des routes cantonalesBöschung, Strasse, Verkehr, Pflege, Schnitttalus, route, trafic, prairie, entretien, fauchedès 2012  jacques.frioud@fr.ch 
ProjektFRPlan d'action Azuré de la sanguisorbe et des paludsAktionsplan, Maculinea teleius (Grosser Moorbläuling), Maculinea nausithous (Moorbläuling), Artenschutz, Schmetterlingeplan d'action, Maculinea teleius (Azuré de la Sanguisorbe)
Maculinea nausithous (Azuré des paluds), protection des espèces, papillons
dès 2003  francesca.cheda@fr.ch 
ProjektFRPlans d'action floreFloraschutz, Bestandesaufnahme, Schutzmassnahmen, Wald, Landwirtschaftprotection de la flore, recensement, mesures de protection, forêt, agriculturedès 2007francesca.cheda@fr.ch 
ProjektFRPlantation de haies avec les écolesHecken, Bepflanzung, Umweltbildung, Waldhaie, plantation, éducation à l'environnement, forêtdès 2008 regula.binggeli@fr.ch 
ProjektFRProtection des amphibiens sur les routesAmphibien, Verkehr, Konflikte, Schranke, Amphibientunnel, Freiwillige, Markierungamphibiens, trafic, conflit, barrière, crapauduc, bénévoles, signalisationdès 1990  francesca.cheda@fr.ch 
ProjektFRProtection des fourmisVerschiebung, Ameisennest, AmeisenDéplacement, fourmilières, fourmidès 2003regula.binggeli@fr.ch 
ProjektFRRevitalisation et entretien pastoral des surfaces herbagères embroussaillées à haute valeur écologiqueWeidesteuerung mit Dienstherde auf TWW (mit Ziegen - Intyamon, Jaun) un auf TM (mit Hochlandrinder - Chablais, Ochère) gestion de pâture avec des troupeaux de service sur PPS (avec chèvres -Intyamon, Jogne) et sur BM (avec vaches Highland - Chablais, Ochère) dès 2001 jacques.frioud@fr.ch 
ProjektFRSuivi de l'élargissement de la BroyeAuen, VegetationZones alluviales, végétationdès 2004 regula.binggeli@fr.ch 
ProjektFRSuivi de la Coronelle lisse le long des voies de chemin de ferReptilien, Coronella austriaca (Schlingnatter), Eisenbahn, Böschung, Inventarreptiles, Coronella austriaca (Coronelle lisse), chemin de fer, talus, inventairedès 2010 francesca.cheda@fr.ch 
ProjektFRSuivi de populations de narcissesNarcissus poeticus (Weisse Garten-Narzisse), Begleitung, Beweidung, SchnittNarcissus poeticus (narcisse), suivi, pâture, fauche, Narcissus poeticus (narcisse)dès 2007 jacques.frioud@fr.ch 
ProjektFRSuivi des populations d'amphibiensAmphibien, Monitoring, Begleitung, Salamandra salamandra (Salamandre tachetée), Bufo calamita (Kreuzkröte), Bufo bufo (Erdkröte), Alytes obstetricans (Geburtshelferkröte), Hyla arborea (Europäischer Laubfrosch), Triturus cristatus (Nördlicher Kammmolch)amphibiens, monitoring, suivi, Salamandra salamandra (Salamandre tachetée), Bufo calamita (Crapaud calamite), Bufo bufo (Crapaud commun),Alytes obstetricans (Crapaud accoucheur),Hyla arborea (Rainette verte) , Triturus cristatus (Triton crêté)dès 2002francesca.cheda@fr.ch 
ProjektFRSuivi des populations de reptilesReptilien, Monitoring, Begleitung, Coronella austriaca (Schlingnatter), Vipera aspis (Aspisviper), Vipera berus (Kreuzotter)reptiles, monitoring, suivi, Coronella austriaca (Coronelle lisse), Vipera aspis (Vipère aspic), Vipera aspis (Vipère aspic), Vipera aspis (Vipère aspic), Vipera berus (vipère péliade), Vipera aspis (Vipère aspic)dès 2003 francesca.cheda@fr.ch 
ProjektFRSuivi faunistique de jachèresBrache, Fauna, Vögel, Schmetterlinge, Orthoptera (Heuschrecken), Landwirtschaftjachère, faune, oiseaux, papillons, orthoptères, agriculture2008 - 2011jacques.frioud@fr.ch 
ProjektFRInventaire des paysages d'importance cantonaleLandschaft, Inventar, Geotoppaysage, inventaire, géotope2015 - 2017chantal.baudasse@fr.ch
ProjektFRCollaboration avec le Service forestier pour la gestion des boisements hors forêtHecken, Gehölze ausserhalb des Waldarealeshaies, boisements hors forêtdès 2018regula.binggeli@fr.ch
ProjektFRInventaire des sources du canton de FribourgQuellen, InventarSources, inventairedès 2018michelle.schneuwly@fr.ch
ProjektGECorridors biologiques transfrontalier / Grand PaysageVerträge zu grenzüberschreitenden biologischen Korridoren, Merkblätter Aktionen/regulatorische Massnahmen/Arbeiten/Studien/Animation, Agglomerationsprojekt Frankreich-Waadt-GenfContrats corridors transfrontaliers, fiches actions mesures règlementaire - travaux - études - animation, projet d'agglomération franco-valdo-genevoisedès 2011 aline.blaser@etat.ge.ch
ProjektGEEntretien et gestion des sites protégés et milieux naturelsSchutzplanung, Naturschutgebiete (34 validierte Gebiete), Biotope von nationaler Bedeutung, allgemeiner Unterhaltsplan, Stabilisierung, pflegeplanification de protection, Réserves naturelles (34 périmètres validés), Biotopes d'importance fédérale, Plan de gestion général, renaturation, stabilisation, entretien dès 2002 yves.bourguignon@etat.ge.ch 
ProjektGEFaune : brochureKommunikation, Biologie der Arten, Gefährdungen, Massnahmen zur Förderung, prioritäre Artencommunication, biologie des espèces, menaces, mesures de conservation, espèces prioritaires2010 - 2013  Gottlieb.dandliker@etat.ge.ch 
ProjektGEFaune : étude invertébrésMücken: Bestandsaufnahmen und Auswirkungen auf die Gesundheitmoustiques: inventaires et effet sur la santé 2012 Gottlieb.dandliker@etat.ge.ch 
ProjektGEFaune : Gestion des mammifères en cours (suivi, dégâts, corridors)Sus scrofa (Wildschwein), Castor fiber (Europäischer Biber), Cervus elaphus (Rothirsch), Capreoleus capreoleus (Reh), Lepus europaeus (Feldhase)Sus scrofa (Sanglier), Castor fiber (Castor commun), Cervus elaphus (Cerf élaphe), Capreoleus capreoleus (Chevreuil), Lepus europaeus (Lièvre d'Europe ou Lièvre brun)2002 - Gottlieb.dandliker@etat.ge.ch 
ProjektGEFaune : gestion des milieux pour les amphibiensAlgV, Kleintierpassagen, Veränderungen der VegetationOBAT, Passages petite faune, création de gouilles.2002 - Gottlieb.dandliker@etat.ge.ch 
ProjektGEFaune : gestion des néobiontes invasifsÜberwachung: Tamia sibiricus (Tamia von Sibirien), Triturus (cristatus) carnifex (Italienischer Kammolch), Rana ridibunda (Seefrosch), Myocastor coypus (Nutria), Triturus (vulgaris) meridionalis (Teichmolch), Carassius auratus (Goldfisch)Veille: Tamia sibiricus (Tamia de Sibérie), Triturus (cristatus) carnifex (Triton crêté italien), Rana ridibunda (Grenouille rieuse),Myocastor coypus (Ragondin) , Triturus (vulgaris) meridionalis (Triton lobé), Carassius auratus (Poisson rouge)2002 - Gottlieb.dandliker@etat.ge.ch 
ProjektGEFaune : Gestion des oiseaux en cours (suivi, dégâts)Corvus corone (Rabenkrähe), Corvus frugilegus (Saatkrähe), Columba livia (Felsentaube)Corvus corone (Corneille noire), Corvus frugilegus (Corbeau freux), Columba livia (Pigeon biset)2002 - Gottlieb.dandliker@etat.ge.ch 
ProjektGEFaune : plans d'action amphibiensBiologie der Arten, Populationszustand, Erhaltungsmassnahmen vor Ort, Verfolgung der Bestände "Bombina variegata (Gelbbauchunke)" "Alytes obstetricans (Geburtshelferkröte)"biologie des espèces, état des populations, mesures de conservation in situ, suivi des effectifs "Bombina variegata (Sonneur à ventre jaune)" "Alytes obstetricans"2008 - Gottlieb.dandliker@etat.ge.ch 
ProjektGEFaune : plans d'action avifauneBiologie der Arten, Populationszustand, Erhaltungsmassnahmen vor Ort, Verfolgung der Bestände, Steinkauz, Dendrocopos medius (Mittelspecht), Perdix perdix (Rebhuhn)biologie des espèces, état des populations, mesures de conservation in situ, suivi des effectifs, Athena noctua (Chouette chevêche), Dendrocopos medius (Pic mar), Perdrix perdrix (Perdrix grise)2012 Gottlieb.dandliker@etat.ge.ch 
ProjektGEFaune : plans d'action reptilesBiologie der Arten, Populationszustand, Erhaltungsmassnahmen vor Ort, Verfolgung der Bestände, Natrix maura (Vipernatter), Lacerta agilis (Zauneidechse), Vipera aspis (Aspisviper), Emys otbicularis (Europäische Sumpfschildkröte)biologie des espèces, état des populations, mesures de conservation in situ, suivi des effectifs, Natrix maura (Couleuvre vipérine) , Lacerta agilis (Lézard des souches), Viper aspis (Vipère aspic), Emys otbicularis (Cistude)2008 - Gottlieb.dandliker@etat.ge.ch 
ProjektGEFaune : plans d'actions invertébrés (papillons, orthoptères, coléoptères)Lycaena dispar carueli (Grosser Feuerfalter), Pyrgus cirsii (Spätsommer-Würfelfalter), Plebeius argyrognomon (Verfolgung), Lopinga achine (Gelbringfalter), Aiolopus thalassinus (Grüne Strandschrecke), Sphingonotus caerulans (Blauflügelige Sandschrecke), Tetrix ceperoi (Westliche Dornschrecke), Osmoderma eremita (Juchtenkäfer), Cerambyx cerdo (Grosser Eichenbock), Lucanus cervus (Hirschkäfer), Protaetia aeruginosa (Grosser Rosenkäfer)Lycaena dispar carueli (Cuivré des marais), Pyrgus cirsii (Hespérie des cirses), Plebeius argyrognomon (suivi), Lopinga achine (Bacchante), Ailophus thalassinus (Oedipode émeraude), Sphingonotus caerulans (Oedipode aigue-marine), Tetrix cepero (Tétrix des vasières), Osmoderma eremita (Pique-prune), Cerambyx cerdo (Grand capricorne), Lucanus cervus (Lucane cerf-volant), Protaetia aeruginosa (Grande cétoine dorée)2003 - 2013 Gottlieb.dandliker@etat.ge.ch 
ProjektGEFaune : plans d'action avifauneBiologie der Arten, Populationszustand, Erhaltungsmassnahmen vor Ort, Verfolgung der Bestände, Athene noctua (Steinkauz), Dendrocopos medius (Mittelspecht), Perdix perdix (Rebhuhn)biologie des espèces, état des populations, mesures de conservation in situ, suivi des effectifs, Athena noctua (Chouette chevêche), Dendrocopos medius (Pic mar), Perdrix perdrix (Perdrix grise)2012 Gottlieb.dandliker@etat.ge.ch 
ProjektGEFaune : plans d'action reptilesBiologie der Arten, Populationszustand, Erhaltungsmassnahmen vor Ort, Verfolgung der Bestände, Natrix maura (in Vorbereitung), Lacerta agilis (Zauneidechse), Vipera aspis aspis (),Emys otbicularis (Endung)biologie des espèces, état des populations, mesures de conservation in situ, suivi des effectifs, Natrix maura (en préparation), Lacerta agilis (en préparation), Viper aspis aspis (relecture), Emys otbicularis (terminé)2008 - Gottlieb.dandliker@etat.ge.ch 
ProjektGEFaune : plans d'actions invertébrés (papillons, orthoptères, coléoptères)Lycaena dispar carueli (Grosser Feuerfalter), Pyrgus cirsii (Spätsommer-Würfelfalter), Plebeius argyrognomon (Plebeius argyrognomon), Lopinga achine (Gelbringfalter), Aiolopus thalassinus (Grüne Strandschrecke), Sphingonotus caerulans (Blauflügelige Sandschrecke), Tetrix ceperoi (Westliche Dornschrecke), Osmoderma eremita (Juchtenkäfer), Cerambyx cerdo (Grosser Eichenbock), Lucanus cervus (Hirschkäfer), Protaetia aeruginosa (Grosser Rosenkäfer)Lycaena dispar carueli (Cuivré des marais), Pyrgus cirsii (Hespérie des cirses), Plebeius argyrognomon (Plebeius argyrognomon), Lopinga achine (Bacchante),Ailophus thalassinus (Oedipode émeraude), Sphingonotus caerulans (Oedipode aigue-marine), Tetrix cepero (Tétrix des vasières), Osmoderma eremita (Pique-prune), Cerambyx cerdo (Grand capricorne), Lucanus cervus (Lucane cerf-volant), Protaetia aeruginosa (Grande cétoine dorée)2012 - Gottlieb.dandliker@etat.ge.ch 
ProjektGEFaune : suivi invertébrésRegionale Rote Liste Falter, Libellen und HeuschreckenListes rouge régionale des Papillons, libellules et sauterelles2008 - Gottlieb.dandliker@etat.ge.ch 
ProjektGEFaune : suivi poissons et écrevissesAustropotamobius pallipes (Dohlenkrebs), Thymallus thymallus (Äsche), Alburnoides bipunctatus (Schneider), Salmo trutta fario (Bachforelle), Salmo trutta lacustris (Seeforelle)Austropotamobius pallipes (Écrevisse à pattes blanches), Thymallus thymallus (Ombre de rivière), Alburnoides bipunctatus (Ablette spirlin), Salmo trutta fario (Truite de rivière),
Salmo trutta lacustris (Truite lacustre)
2003 - Gottlieb.dandliker@etat.ge.ch 
ProjektGEFlore : espèces et sites prioritairesGefässpflanzen, prioritäre Arten, Vorranggebiete, Kartierung, Erhaltungsprogrammplantes vasculaires, espèces prioritaires, sites prioritaires, cartographie, programme de conservation2003 -emmanuelle.favre@etat.ge.ch
ProjektGEFlore : inventaires et suivis des principaux groupes taxonomiquesGefässpflanzen, Bryophyten (Moose, Lebermoose, Hornmoose), Flechten, Pilzenplantes vasculaires, Bryophytes (mousses, hépatiques, anthocérotes), lichens, champignons2003 - emmanuelle.favre@etat.ge.ch , Yves.bourguignon@etat.ge.ch
ProjektGEFlore: Plans d'action flore prévus en 2013Ackerbegleitflora, Rosa sp.flore messicole, Rosa sp.2013Yves.bourguignon@etat.ge.ch 
ProjektGEFlore: Plans d'action flore réalisésAnagallis minima (Kleinling), Gladiolus palustris (Sumpf-Gladiole), Gratiola officinalis (Gnadenkraut), Littorella uniflora (Strandling), Typha minima (Zwerg-Rohrkolben), Inula helvetica (Schweizer Alant), Laserpitium prutenicum (Preussisches Laserkraut), Ludwigia palustris (Heusenkraut), Ophrys araneola (Kleine Spinnen-Ragwurz),Anagallis minima (Mouron nain), Gladiolus palustris (Glaïeul des marais), Gratiola officinalis (Gratiole officinale), Littorella uniflora (Littorelle uniflore), Typha minima (Petite massette), Inula helvetica (Inule de Suisse), Laserpitium prutenicum (Laser de Prusse), Ludwiga palustris (Ludwigie des marais), Ophrys araneola (Ophrys araignée précoce),
Ophrys sphegodes (Ophrys araignée), Samolus valerandi (Samole de Valerand), Thalictrum flavum (Pigamon jaune)
2012Yves.bourguignon@etat.ge.ch
ProjektGEGestion du public dans les sites dignes de protectionBesucherlenkungskonzept, kantonales Beschilderungs- und Informationskonzept, Reitwege, Fahrräder, Wandernconcept de gestion du public, concept cantonal de signalisation et d'information au public, parcours cavaliers, vélos, randonnée pédestre2010 - luc.deley@etat.ge.ch 
ProjektGEListes Rouges cantonales / inventaires existantsGefässpflanzen, erdbewohnende Flechtenplantes vasculaires, Lichens terricoles 2006emmanuelle.favre@etat.ge.ch , Yves.bourguignon@etat.ge.ch
ProjektGEListes rouges en coursBryophyten, felsbewohnende und epiphytische Flechtenbryophytes, Lichens saxicoles et épiphytes2010 - 2013Yves.bourguignon@etat.ge.ch 
ProjektGEMaintien de la diversité du patrimoine arborélandschaftliche Pflegemassnahmen, landschaftsprägende Bäume und Gehölze, kantonales Baum-Inventar, Inventar xylophager Insekten, Gesundheitsüberwachung und Kampf gegen Schädlingemesures paysagères, arbres remarquables, inventaire cantonal des arbres, inventaire des insectes xylophages, veille et lutte sanitaire contre les parasites-Roger.beer@etat.ge.ch
ProjektGENature en campagne: mise en place de réseaux agro-environnementaux en coordination avec l'agricultureÖQV, ökologische Ausgleichsfläche, Agrar-ökologische Netzwerke (2 gültig in 2012), Zielarten im LandwirtschaftsraumOQE, Surface de compensation écologique, Réseaux agro-écologiques (2 validés en 2012), espèces cibles en milieu agricole- Yves.bourguignon@etat.ge.ch 
ProjektGENéophytesStrategie, Kartierung, Monitoring, koordinierte Aktionenstratégie, cartographie, monitoring, actions coordonnées2003Yves.bourguignon@etat.ge.ch 
ProjektGEProjet AckerfloraAckerbegleitflora, Landwirtschaft, ÖLN, landwirtschaftliche Massnahmenflore messicole, agriculture, PER, mesures agricoles 2012 - 2018 Yves.bourguignon@etat.ge.ch 
ProjektGEValorisation de la nature en milieu urbainDachbegrünung, landschaftliche Pflegemassnahmen, grüne Route, kleintierspezifische Gestaltung, ökologischer Ausgleich, Garten-Charta, Natur&Wirtschaft (N&W), Natur-Landschaft-Armee (NLA), Förderung einheimischer Arten, Strategie «Natur in der Stadt»toiture végétale, mesures paysagères, voie verte, aménagements petite faune, compensations écologiques, Chartre des jardins, Nature et Economie (N&E), Nature paysage Armée (NPA), promotion des espèces indigènes, stratégie nature en ville2011severine.evequoz@etat.ge.ch 
ProjektGLFledermausschutz: Begleitung von GebäudesanierungenArtenschutz, Baubegleitung, Fledermäuse, Natur im Siedlungsraumprotection des espèces, suivi de la construction, chauves-souris, Nature en ville2018 peter.zopfi@gl.ch 
ProjektGLPilotprojekt Grabenverfüllung Gross MoosMoor, Moorschutz, Renaturierung, Graben, Moorregeneration, Moorgräbenmarais, protection des marais, renaturation, fosses, régénération des marais, fosses de tourbage1999, 2000  peter.zopfi@gl.ch 
ProjektGLBiotopkartierung in
Hochlagen im Kanton Glarus
Biotop, Kartierungbiotope, cartographie2015 - 2018 peter.zopfi@gl.ch 
ProjektGRAmphibienvernetzungskonzept Churer RheintalAmphibien, Amphibienschutz, Vernetzung, Konzeptamphibiens/batraciens, protection des amphibiens, mise en réseauseit 1998 josef.hartmann@anu.gr.ch 
ProjektGRBewirtschaftungskonzept Scheidhalde/Projekt Felsenfalter MüstairBeweidung, Konzept, Bewirtschaftung, Trockenstandort, TWW, Tagfalterpâture, concept/conception, gestion, milieu sec, PPS, papillons diurnesseit 2001 / seit 2005 josef.hartmann@anu.gr.ch 
ProjektGRErlebnis Natur/Dialog NaturÖffentlichkeitsarbeitrelations publiquesab 1995 / ab 2005 josef.hartmann@anu.gr.ch 
ProjektGRGesamtbetriebliche VerträgeTrockenstandort, TWW, Flachmoor, Bewirtschaftung, Konzeptmilieu sec, PPS, bas-marais, gestion, concept/conceptionseit 1996 josef.hartmann@anu.gr.ch 
ProjektGRInformationskonzept Moore StazerwaldÖffentlichkeitsarbeit, Moore, Moorschutz, Konzept, Umweltbildungrelations publiques, marais, protection des marais, concept/conception, éducation à l'environnement2004, 2005 josef.hartmann@anu.gr.ch 
ProjektGRMonitoring Renaturierung Hochmoor Grossweid, DavosMoorschutz, Monitoring, Renaturierung, Hochmoor, Moorprotection des marais, monitoring, renaturation, haut-marais, marais2005josef.hartmann@anu.gr.ch 
ProjektGRMonitoring Ringelnattern Siechastuda Maienfeld und Ellwald FläschMonitoring, Überwachung, Reptilien, Natrix natrix (Ringelnatter), Natrix natrix (Ringelnatter)monitoring, surveillance, reptiles, Natrix natrix (Couleuvre à collier)2003 - 2005 josef.hartmann@anu.gr.ch 
ProjektGRNaturlehrpfad Ausserdomleschg, Regio ViamalsÖffentlichkeitsarbeit, Besucherlenkung, Lehrpfad, Beschilderung, Umweltbildungrelations publiques, canalisation/gestion du public, sentier didactique, signalisation, éducation à l'environnement2004, 2005 josef.hartmann@anu.gr.ch 
ProjektGRRevitalisierung Pascoletto, StradaAuen, Auenschutz, Renaturierungzones alluviales, protection des zones alluviales, renaturation2005josef.hartmann@anu.gr.ch 
ProjektJUConservation des papillons diurnes - Azurée de la CroisetteArtenschutz, Rhopalocera (Tagfalter), Schmetterlinge, SchutzprogrammProtection des espèces, Rhopalocère, Papillons, Programme de protection2016 - 2019louis.roulet@jura.ch
ProjektJUElaboration de l'ordonnance sur la protection de la nature et du paysageRechtsetzungLégislation2016 - 2018laurent.gogniat@jura.ch 
ProjektJUHaut-marais: mesures de régéneration (accompagnement)Hochmoor, Moorschutz, Renaturierung, Monitoring, KontrolleHaut-marais, Protection des marais, Renaturation, Monitoring, contrôle2003 - 2019 louis.roulet@jura.ch 
ProjektJUInventaire des biotopes marécageux d'importance régionale et localeMoor, InventarMarais, Inventaire2007 - 2017louis.roulet@jura.ch 
ProjektJUInventaire des sites de reproduction de batraciens du canton du JuraAmphibien, Inventar, Amphibien, Amphibienlaichgebiet, AmphibienschutzBatraciens, Inventaire, Amphibiens, Site de reproduction des batraciens, Protection des amphibiens2008 - 20179louis.roulet@jura.ch 
ProjektJULégalisation des sites et biotopes marécageux d'importance nationaleMoor, Schutzbeschluss, NaturschutgebieteMarais, Arrêté de protection, Réserves naturelles2016 - 2021louis.roulet@jura.ch
ProjektJULutte contre néophytes envahissantesNeophyten, Inventar, BekämpfungNéophytes, Inventaire, Lutte 2010 - …noel.buchwalder@jura.ch 
ProjektJUPlans d'action en faveur de diverses espèces floristiquesArtenschutz, Pflanzenarten, ErhaltungsprogrammProtection des espèces, Espèces végétales, Programme de conservation2018-…noel.buchwalder@jura.ch 
ProjektJUProjet réintroduction "Sabot de Vénus"Artenschutz, Pflanzenart, WiedereinführungProtection des espèces, Espèces végétales, Réintroduction2018-2019noel.buchwalder@jura.ch 
ProjektJUPassage à batrciens à DamphreuxAmphibienschutzProtection des amphibiens2015 - …louis.roulet@jura.ch 
ProjektJUPlan d'action chevêche d'athenaArtenschutz, Vogelschutz, Athene noctua (Steinkauz), Vögel, Schutzprogramm, Athene noctua (Steinkauz), ArtenförderungProtection des espèces, Protection des oiseaux, Chouette chevêche (Athene noctua), Oiseaux, Programme de protection, Athene noctua (Chouette chevêche), Promotion des espèces2003 - 2019 amaury.boillat@jura.ch
ProjektJUPlan d'action en faveur du lièvreArtenschutz, Feldhase, Schutzprogramm, ArtenförderungProtection des espèces, Lièvre brun, Programme de protection, Promotion des espèces2011 - …amaury.boillat@jura.ch
ProjektJUPlan d'action vipère aspicArtenschutz, Reptilien, Vipera aspis (Aspisviper), Schutzprogramm, WaldbiodiversitätProtection des espèces, reptiles, vipère aspic, programme de protection, biodiversité en forêt2012 - 2019 noel.buchwalder@jura.ch
ProjektJUPlan directeur des paysagesLandschaft, InventarPaysage, inventaire2017 - 2020 laurent.gogniat@jura.ch,  sabine.jaquet@jura.ch  
ProjektJURégénération de terrains secsTrockenstandort, Regeneration, Pflege, BiotoppflegeMilieu sec, régénération, entretien, Entretien des biotopes2006 - 2019 noel.buchwalder@jura.ch 
ProjektJURégénération des sites de reproduction de batraciens d'importance nationaleAmphibien, Regeneration, Amphibien, Amphibienlaichgebiet, AmphibienschutzBatraciens, régénération, Amphibiens, Site de reproduction des batraciens, Protection des amphibiens2003 - …louis.roulet@jura.ch 
ProjektJURégénération du haut-marais de la GruèreHochmoor, Moorschutz, Renaturierung, Monitoring, KontrolleHaut-marais, Protection des marais, Renaturation, Monitoring, contrôle2014 - 2021louis.roulet@jura.ch 
ProjektJUSignalisation des réserves naturellesBeschilderung, Schutzgebiet, Besucherlenkung, Signaletikkonzept, Schutzgebiet, Besucherlenkung, KonzeptSignalisation, Réserve naturelle, Canalisation / gestion du public, concept de signalétique, Réserve naturelle, Canalisation / gestion du public, Concept2008 - 2021laurent.gogniat@jura.ch 
ProjektJUPlan de gestion des zones alluviales d'importance nationaleAuen, RenaturierungZones alluviales, Renaturation2016 - 2018steve.guerne@jura.ch
ProjektJUPlan d'action Grand CapricorneArtenschutz, Käfer, Schutzprogramm, WaldbiodiversitätProtection des espèces, coléoptères, programme de protection, biodiversité en forêt2016 - 2019 noel.buchwalder@jura.ch
ProjektJUConservation des ChiroptèresArtenschutz, Fledertiere, SchutzprogrammProtection des espèces, Chiroptères, programme de protection2016 - 2019 louis.roulet@jura.ch
ProjektJUPlan d'affectation cantonal "Infrastructures d'accueil du site de La Gruère"Tourismus, Umweltbewusstsein, RaumplanungTourisme, sensibilisation à l'environnement, aménagement du territoire2018laurent.gogniat@jura.ch
ProjektJUPlan cantonal de mise en réseauÖkologische Infrastruktur, Biotop-VernetzungInfrastructure écologique, mise en réseau biotopes2020 - 2021laurent.gogniat@jura.ch
ProjektLUAngepasste MoorbewirtschaftungMoor, Moorschutz, Bewirtschaftung, Beweidungmarais, protection des marais, gestion, pâtureseit 2005nora.aellen@lu.ch
ProjektLUArtenhilfsprogramm GeburtshelferkröteAmphibien, Amphibienschutz, Artenschutz, Alytes obstretricans (Geburtshelferkröte), Aufzucht, Artenförderung, Alytes obstretricans (Geburtshelferkröte)amphibiens/batraciens, protection des amphibiens, protection des espèces, protection des espèces, Alytes obstetricans (Crapaud accoucheur), élevage, conservation des espèces, Alytes obstetricans (Crapaud accoucheur)2010 - 2019joerg.gemsch@lu.ch 
ProjektLUArtenhilfsprogramm KreuzkröteAmphibien, Artenschutz, Bufo calamita (Kreuzkröte), Artenförderung, Landwirtschaftamphibiens/batraciens, Bufo calamita (Crapaud calamite), conservation des espèces, agriculture2018 - 2027priska.strickler@lu.ch
ProjektLUArtenhilfsprogramm RingelnatterArtenförderung, Artenschutz, Reptilien, Reptilienschutz, Natrix natrix (Ringelnatter), Natrix natrix (Ringelnatter)conservation des espèces, protection des espèces, reptiles, protection des reptiles, Natrix natrix (Couleuvre à collier), Natrix natrix (Couleuvre à collier)2005 - 2014, mit Verlängerung bis 2019joerg.gemsch@lu.ch 
ProjektLUAuenschutz: Aufwertungskonzepte Schiltwald, Ämmenmatt, Flühli, Entlental, Badhus-GrabenAuen, Auenschutz, Konzept, Aufwertungzones alluviales, protection des zones alluviales, concept/conception, revalorisation2004 - 2009 peter.kull@lu.ch 
ProjektLUBlumenwiesenansaaten in verschiedenen GemeindenAnsaaten, Renaturierung, Wiesen, Wiesensaaten, Gemeindesemis, renaturation, prairies, semis pour prairie, communeseit 2012 bei der Abteilung Landwirtschaft franziska.infanger@lu.ch 
ProjektLUErfolgskontrolle Aufwertungsprojekt Wässermatten, Rottal, Kt. LUErfolgskontrolle, Renaturierung, Gewässer, Wiesen, Monitoringcontrôle des résultats, renaturation, cours d'eau, prairies, monitoring2011peter.kull@lu.ch 
ProjektLUErfolgskontrolle, Chüsenrainwald, NeuenkirchErfolgskontrolle, Wald, Aufwertungencontrôle des résultats, forêt, revalorisationseit 1996 thomas.stirnimann@lu.ch 
ProjektLUHochmoorregenerationenHochmoore, Regenerationhauts-marais, régénérationab 2002 nora.aellen@lu.ch
ProjektLUMonitoring prioritäre PflanzenartenPflanzen, Artenschutz, Monitoringplantes, protection des espèces,, monitoringab 2003 matthias. merki@lu.ch 
ProjektLUSchutzgebiet Mettlenmoos EschenbachSchutz- und Pflegekonzept, Aufwertungconcept de protection et d’entretien, revalorisation2014 - 2017isabel.richli@lu.ch 
ProjektLUSchutzgebiet Perler UnterallmendSchutz- und Pflegekonzept, Aufwertungconcept de protection et d’entretien, revalorisation2014 - 2017isabel.richli@lu.ch 
ProjektLUSchutzverordnung RotseeSee, Ufer, Uferschutz, Öffentlichkeitsarbeit, Besucherlenkung, Schutzverordnunglac, rivage, protection des rives, relations publiques, canalisation/gestion du public, arrêté de protection2013 peter.kull@lu.ch 
ProjektLUWeiherbau in diversen GemeindenWeiher, Amphibien, Artenschutz, Weiherbau, Weihersanierung, Gewässer, Artenförderungétangs, amphibiens/batraciens, protection des espèces, création d’un étang, assainissement d’un étang, cours d'eau, conservation des espèceslaufendjoerg.gemsch@lu.ch 
ProjektNEAménagement du sentier didactique du site marécageux des Ponts-de-MartelÖffentlichkeitsarbeit, Besucherlenkung, Moorschutz, Lehrpfad, Moorgebietrelations publiques, canalisation / gestion du public, protection des marais, sentier didactique, site marécageux2003, 2004philippe.jacotdescombes@ne.ch 
ProjektNECoordination régionale pour la protection de la flore (Ne, FR, VD)Intercantonal, Artenschutz Flora, Pflanzenschutz, ArtenförderungIntercantonal, flore, protection des espèces, protection des végétaux, promotion des espèces2004, 2005 philippe.jacotdescombes@ne.ch 
ProjektNEElaboration d' un plan d'action pour la protection du Sabot du VenusArtenschutz, Floraschutz, Cypripedium calceolus (Frauenschuh), Aktionsplan, Pflanzenschutz, Orchideen, Artenförderung, Cypripedium calceolus (Frauenschuh), Aktionsplanprotection des espèces, flore, Cypripedium calceolus (Sabot de Vénus), plan d'action, protection des végétaux, orchidées, promotion des espèces, Cypripedium calceolus (Sabot de Vénus), plan d'action2005philippe.jacotdescombes@ne.ch 
ProjektNEEvaluation des coûts de la mise en oeuvre de la protection des marais dans le canton de NeuchâtelMoorschutzprotection des marais2003philippe.jacotdescombes@ne.ch 
ProjektNEEvaluation des coûts de la mise en oeuvre de la protection des objets d'importance régionaleObjektschutzprotection d'objets2005philippe.jacotdescombes@ne.ch 
ProjektNEMise en oeuvre de la protection hydrique des marais sur un marais testMoorschutzprotection des marais, marais, hydrologie2006philippe.jacotdescombes@ne.ch 
ProjektNEMise en ouvre de l'EcoRéseaux pâturages boisés de la BrévineÖQV, Weide, Biotop-Vernetzung, WaldweideOQE, pâturage, mise en réseau, pâturage boisé2007philippe.jacotdescombes@ne.ch 
ProjektNEProjet nature en ville de NeuchâtelNatur in der SiedlungLa nature en milieu bâti2003, 2004olivier.neuhaus@ne.ch 
ProjektNEPublication de dépliants à l'attention du public « Nature pratique »Information, Kommunikation, Publikation, Öffentlichkeitsarbeit, Umweltbildung, Naturschutzinformation, communication, publication, relations publiques, éducation à l'environnement, protection de la nature2007philippe.jacotdescombes@ne.ch 
ProjektNERenouvellement de la signalisation des réserves naturelles du canton de NeuchâtelBeschilderung, Schutzgebie, Biotop, Information, Sensibilisierung, Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Umweltbildungsignalisation, réserve naturelle, biotope, information, sensibilisation, communication, relations publiques, éducation à l'environnement2007philippe.jacotdescombes@ne.ch 
ProjektNESuivi de l'effet des mesures de gestion dans deux hauts- marais d'importance nationaleHochmoor, Massnahmen, Projektleitunghaut-marais, mesures, gestion de projet2007philippe.jacotdescombes@ne.ch 
ProjektNESuivi de l'effet des mesures de l'EcoRéseaux Val-de-RuzÖQV, VernetzungOQE, mise en réseau2007philippe.jacotdescombes@ne.ch 
ProjektNWArbeitshilfe für kommunale NaturschutzinventareArbeitshilfe, Inventar, Gemeinde, Naturobjekt, Bewertung, GISauxiliaires de travail, inventaire, commune, site naturel, évaluation, SIG2007, 2009felix.omlin@nw.ch 
ProjektNWAufwertungskonzept Natur und Landschaft / Naturpark UrschweizSchutzobjekte, Naturnahe Strukturen, prioritäre Arten, Schutzmassnahmen, Landschaftsentwicklung sites protégés, structures semi-naturelles, espèces prioritaires, mesures de protection, évolution du paysage 2010 - 2011felix.omlin@nw.ch 
ProjektNWBauausführung Aufwertung Flachwasserzone Garnhänke, StansstadAufwertung, Gewässer, Ufer, Uferschutzrevalorisation, cours d'eau, rivage, protection des rives2003felix.omlin@nw.ch  ,  markus.bolz@nw.ch  
ProjektNWBauausführung Projekt GeburtshelferkröteArtenschutz, Alytes obstretricans (Geburtshelferkröte) , Alytes obstretricans (Geburtshelferkröte), Artenförderungprotection des espèces, Alytes obstetricans (Crapaud accoucheur), Alytes obstetricans (Crapaud accoucheur), conservation des espèces2005felix.omlin@nw.ch 
ProjektNWErhebung zur Verbreitung und Biologie der Nidwaldner HaarschneckeArtenschutz, Endemiten, Trochulus biconicus (Nidwaldner Haarschnecke), Habitatmodellierung, Smaragdgebiet, Schutzgebiet, Planungprotection des espèces, espèces endémiques, Trochulus biconicus (Veloutée de la Suisse centrale), modélisation de l’habitat, site Émeraude, réserve naturelle, planification2007, 2008, 2009 felix.omlin@nw.ch 
ProjektNWGeotop-Inventar NidwaldenGeotope, Geotopschutz, Geologie, Inventargéotopes, protection des géotopes, géologie, inventaire2008 - 2011 felix.omlin@nw.ch  ,  fidel.hendry@w.ch  
ProjektNWHochmoorregeneration 'Arven'Moorregeneration, Hochmoor, Tetrao urogallus (Auerhuhn), Moorschutzrégénération des marais, haut-marais, Grand Tétras (Tetrao urogallus), protection des marais2006 - 2008 felix.omlin@nw.ch 
ProjektNWKonzept Gehölzpflege für Gelbringfalter in MoorschutzgebietLopinga achine (Gelbringfalter), Artenschutz, Gehölzpflege, Moor, MoorschutzLopinga achine (Bacchante), protection des espèces, entretien des bosquets, marais, protection des marais2010 felix.omlin@nw.ch 
ProjektNWLandschaftlich empfindliches Siedlungsgebiet, Berücksichtigung des BLN im SiedlungsgebietKonzept, Siedlungsgebiet, BLN, 'BGE Rüti', BGE 135 II 209 E. 2.1concept/conception, zone urbanisée, IFP, 'ATF Rüti, ATF 135 II 209 consid. 2.12012, 2013felix.omlin@nw.ch 
ProjektNWLebensraumaufwertung Gelbringfalter Rieter OberrickenbachLopinga achine (Gelbringfalter), MoorschutzLopinga achine (Bacchante), protection des marais2013 - 2017 felix.omlin@nw.ch 
ProjektNWLeistungsvereinbarungenLeistungsvereinbarungen, Höhlenforschung, Fledermausschutz, Amphibienschutz, Pflanzenschutzconventions sur les prestations, spéléologie, protection des chauves-souris, protection des amphibiens, protection des végétaux2002, 2007, 2012, 2017 felix.omlin@nw.ch 
ProjektNWSignalisation von Naturschutzgebieten im Kanton NWSignalisation Naturschutz, Konzept, Handbuchsignalisation des aires de protection de la nature, concept/conception, manuel2013, 2014  felix.omlin@nw.ch 
ProjektNWVertragsanpassung NaturschutzverträgeBewirtschaftungsverträge, Beitragswesen, Naturschutzzonen, TWW, Inventarcontrats de gestion, domaine des contributions, zones de protection de la nature, PPS, inventaire2017 felix.omlin@nw.ch 
ProjektNWWiederherstellung 'Rieter', Oberrickenbach, nach HangrutschGelbringfalter (Lopinga achine), Moorschutz, Moorregeneration, Flachmoor, ErfolgskontrolleLopinga achine (Bacchante), protection des marais, régénération des marais, bas-marais, contrôle des résultats2006 - 2009felix.omlin@nw.ch 
ProjektNWneue Biotopschutzverordnung (Sammelverordnung)Biotopschutz, Flachmoor, Hochmoor, kantonalprotection des biotopes, bas-marais, haut-marais, cantonal2015 - 2017felix.omlin@nw.ch
ProjektNWReptilieninventar Kanton NWReptilienschutzprotection des reptiles2015 - 2017ingrid.schaer@nw.ch
ProjektNWUnterhaltskonzept GnappiriedBiotopschutz, Flachmoor, Hochmoor, Bundesinventar der Amphibienlaichgebiete von nationaler Bedeutung (IANB), Waffenplatzprotection des biotopes, bas-marais, haut-marais, Inventaire fédéral des sites de reproduction de batraciens (IBN), place d’armes2014 - 2017ingrid.schaer@nw.ch
ProjektNWArtenschutzprojekt HeilziestdickkopffalterMassnahmenplan, Cardacharodus floccifera (Heilziestdickkopffalter)Plan de mesure, Cardacharodus floccifera (Hespérie du marrube)2016 - 2019ingrid.schaer@nw.ch
ProjektOWAktionsplan GeburtshelferkröteGeburtshelferkröte, Lebensraum, Licht, Teich, Biotopcrapaud accoucheur, habitat, lumière, étang, biotope
seit 2001 heidi.budmiger@ow.ch 
ProjektOWAktionsplan GelbbauchunkeVernetzungsprojekt Wisserlen, Gelbbauchunke (Bombina varegiata), Unken, Teich, Lebensraum, Vernetzungprojet de mise en réseau Wisserlen, Sonneur à ventre jaune (Bombina variegata), crapaud, étang, habitat, mise en réseauseit 2010heidi.budmiger@ow.ch 
ProjektOWArtenschutzkonzept Kleine HufeisennaseFledermaus, Lebensraum, Verbreitung, Schutzmassnahmen, Aufwertung, Höhlen, Keller, Anflugschneisen, Marderchauve-souris, habitat, répartition, mesures de protection, revalorisation, cavernes, cave, couloirs d’approche aériens, biotopeseit 1993heidi.budmiger@ow.ch 
ProjektOWAufwertung Lebensräume Auerhuhn und ReptilienAuerhuhn, Reptilien, Lichte Waldstruktur, Waldameisen, Schlafbäume, Wildruhezonen, Aufwertungcapercaillie, reptiles, structure forestière claire, fourmi, Albizia julibrissin (Arbre à soie), zones de tranquillité pour la faune sauvage, revalorisationseit 2012christoph.aeschbacher@ow.ch
ProjektOWHochmoorregenerationHochmoor, Regeneration, Naturschutzgebiete, Moor, Erosionhauts-marais, régénération, aires de protection de la nature, marais, érosion2010 - 2019heidi.budmiger@ow.ch 
ProjektOWFlachmoorregenerationFlachmoor, Regeneration, Moor, Moorregeneration, Schutzbas-marais, régénération, marais, régénération des marais, protection2017 - 2019
ProjektOWSchutz- und Nutzungsplanung Naturschutzzone SiechenriedFlachmoor, Orchideen, Amphibien, Reptilienbas-marais, orchidées, amphibiens, reptilesseit 2016 heidi.budmiger@ow.ch 
ProjektOWSchutz- und Nutzungsplanungen AuenAuen, Dynamik, Fliessgewässer, Geschiebe, Lebensraumzones alluviales, dynamique, cours d’eau, charriage, habitaseit 2012cyrill.kesseli@ow.ch 
ProjektOWSchutz- und Nutzungsplanung StäderriedNaturschutzzone, Städerried, Flachmoor, Aue, Orchideenzone de protection de la nature, Städerried, bas-marais, zone alluviale, orchidéesseit 2018cyrill.kesseli@ow.ch 
ProjektOWBiodiversität im WaldLichter Wald, Waldbiodiversität, Waldrandpflegeforêt claire, biodiversité en forêt, entretien des lisières de forêtseit 2016christoph.aeschbacher@ow.ch
ProjektSGAlt. St. Johann: Besucherlenkung SchwendiseeMoorschutz, Besucherlenkung, Öffentlichkeitsarbeitprotection des marais, canalisation/gestion du public, relations publiques2005 - 2012alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGAltstätten / Oberriet: Sanierung TorfstichgräbenMoorschutz, Torfabbau, Renaturierung, Moorgräbenprotection des marais, exploitation de la tourbe, renaturation, fosses de tourbage2004 - 2012 guido.ackermann@sg.ch
ProjektSGAltstätten, Oberriet: Stauwiesen für den LaubfroschArtenschutz, Laubfrosch (Hyla arborea), Amphibien, Wiesen, Amphibienschutz, Artenförderung, Hyla arborea (Laubfrosch)protection des espèces, rainette (Hyla arborea), amphibiens, prairies, protection des amphibiens, promotion des espèces, Hyla arbonea (rainette)2005, 2006, 2007 
ProjektSGAltstätten: Monitoring Fauna BannrietFauna, Monitoring, Moorschutz, Feuchtgebiet, Flachmoor, Moorfaune, monitoring, protection des marais, zone humide, bas-marais, marais2006 - 2012 guido.ackermann@sg.ch
ProjektSGAmden. Beschilderung WinterwanderwegeBesucherlenkung, Moorlandschaft, Auerhuhn (Tetrao urogallus), Tetrea urogallus (Auerhuhn), Beschilderung, Öffentlichkeitsarbeitcanalisation/gestion du public, site marécageux, Grand Tétras (Tetrao urogallus), Tetrao urogallus (Grand Tétras), signalisation, relations publiques 2007
ProjektSGAmphibienförderungsprojekt Thur-GlattAmphibien, Artenschutzamphibiens, protection des espèces2012 - 2018guido.ackermann@sg.ch 
ProjektSGAmphibienschutz Kt. SG: Bilanz und Strategie 2008-2011Amphibienschutz, Strategieprotection des amphibiens, stratégie2006, 2007alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGAmphibienschutz: Monitoring nat. u. reg. ObjekteAmphibienschutz, Monitoring, Überwachung, Amphibien, Artenschutz, Artenförderungprotection des amphibiens, monitoring, surveillance, amphibiens, protection des espèces, promotion des espècesseit 2002alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGAmphibienschutz: ÖffentlichkeitsarbeitÖffentlichkeitsarbeit, Amphibien, Amphibienschutzrelations publiques , amphibiens, protection des amphibiens2003 - 2012 alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGArtenförderungsprojekt AlpenlangohrFledermausschutz, Artenförderung, Alpenlangohr, Plecotus macrobullaris, Jagdlebensräumeprotection des chauves-souris, promotion des espèces, Plecotus macrobullaris (Oreillard des Alpes), Plecotus macrobullaris (Oreillard des Alpes), biotopes de chasse2014, 2015guido.ackermann@sg.ch 
ProjektSGArtenförderungsprojekt Kleine HufeisennaseRhinolophus hipposideros, Fledermausschutz, Kleine Hufeisennase Petit rhinolophe fer à cheval (Rhinolophus hipposideros), protection des chauves-souris,
petit nez en fer à cheval
2009 - 2010 alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGArtenförderungsprojekt Kleine Teichrose GräppelenseeNuphar pumilaNénuphar nain (Nuphar pumila)2011, 2014alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGBad Ragaz, Pfäfers: Ökologische Aufwertungen Kulturlandschaft Porta RomanaAufwertung, Trockenstandort, TWW, Trockenmauern, Reptilien, Kulturlanschaftrevalorisation, milieu sec, PPS, murs en pierres sèches , reptiles, paysage rural2006 - 2016alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGBalgach: Ökologische Aufwertungen HöchsternRenaturierung, Gewässer, Amphibienschutz, Besucherlenkung, Revitalisierungrenaturation, cours d'eau, protection des amphibiens, canalisation/gestion du public2007alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGBekämpfung NeophytenGoldruten (Solidago sp.), Neophyten, Neobiota, Problempflanzen, Solidago sp. (Goldruten), Japanischer Staudenknöterich, Reynoutria japonica, Riesenbärenklau, Sommerflieder, Heracleum mantegazzianum, Buddleja davidiiSolidage (Solidago sp) , néophytes, néobiontes, plantes problématiques, Solidago sp. (Solidage), Renouée du Japon (Reynoutria japonica), Reynoutria japonica (Renouée du Japon), berce du Caucase,
Buddléa de David (Buddleja davidii)
Berce du Caucase (Heracleum mantegazzianum), Buddleja davidii (Buddléa de David)
seit 2005alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGBrunnadern: LEK NeckertalLEK, Gewässer, Trockenstandort, TWW, WaldrandCEP, cours d'eau, milieu sec, PPS, lisière de forêt2006, 2007, 2008 alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGErgänzung Kantonales GeotopinventarGeotop, Geotopschutz, Inventargéotope, protection des géotopes, inventar2009 - 2010alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGErnetschwil: Konzept Besucherlenkung RickenpassHochmoor, Flachmoor, Besucherlenkung, Freizeitaktivitäten, Wintersporthauts-marais, bas-marais, canalisation/gestion du public, activités de loisirs, sports d’hiver2008alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGErnetschwil: Ökologische Aufwertungen HofmüliRenaturierung, Gewässer, Amphibien, Reptilien, Aufwertung, Revitalisierungrenaturation, cours d'eau, amphibiens, reptiles, revalorisation, revitalisation2006, 2007, 2011 alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGFlawil: Renaturierung Glatt bei IsenhammerRenaturierung Fliessgewässer, Amphibienschutzrenaturation, cours d’eau, protection des amphibiens2012alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGFledermausschutz: Monitoring, Öffentlichkeitsarbeit, QuartierbetreuungFledermäuse, Monitoring, Öffentlichkeitsarbeitchauves-souris, monitoring, relations publiques seit 2000alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGFörderung Hochstämmer IG KulturlandschaftHochstammobstbäume, Kulturlandschaftarbres fruitiers à haute tige, paysage rural2010 - 2011alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGFörderungsprojekt GeburtshelferkröteArtenschutz, Amphibien, Amphibienschutz, Geburtshelferkröte (Alytes obstretricans), Artenförderung, Alytes obstretricans (Geburtshelferkröte)protection des espèces, amphibiens, protection des amphibiens, crapaud accoucheur (Alytes obstretricans), promotion des espèces, crapaud accoucheur (Alytes obstretricans)2003alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGGams: Allee HaagerstrasseAlleeallée2011alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGGrabs: Tischenrietwald Massnahmen AuerhuhnRauhfusshühner, Auerhuhn (Tetrao urogallus), Artenschutz, Vögel, Wald, Massnahmen, Artenförderung, Tetrao urogallus (Auerhuhn)poulets rugueux à piedrotection des espèces, Grand Tétras (Tetrao urogallus), protection des espèces, oiseaux, forêt, mesures, promotion des espèces, Tetrao urogallus (Grand Tétras)2005 - 2007 alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGHemberg: Renaturierung SalomonstempelRenaturierung, Hochmoorrenaturation, hauts-marais2008, 2009alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGInventar Trockenmauern WartauTrockenmauer, Inventar, Sanierung murs en pierres sèches, inventar, assainissement2009 - 2010alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGKaltbrunn: Renaturierung Hochmoor VorderwängiHochmoor, Renaturierung, Moorschutzhauts-marais, renaturation, protection des marais2009 - 2010alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGKaltbrunner Riet: Neugestaltung Flachgewässer, NeophytenbekämpfungAmphibien, Artenförderung, Neophytenbekämpfungamphibiens, promotion des espèces, lutte contre les néophytes2015, 2016guido.ackermann@sg.ch
ProjektSGKaltbrunner Riet: DauerbeobachtungMoorschutz, Moor, Erfolgskontrolle, Beobachtung, Monitoring, Feuchtgebietprotection des marais, marais, le contrôle de la performance, observation, monitoring, zone humide2003 - 2008alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGMonitoring Mountainbike-Route TanzbodenFreizeitaktivitäten, Besucherlenkung, Beschilderung, Auerhuhn (Tetrao urogallus), Tetrao urogallus (Auerhuhn), Mountainbike, Monitoringactivités de loisirs, canalisation/gestion du public, signalisation, Grand Tétras (Tetrao urogallus), Tetrao urogallus (Grand Tétras), vélo tout-terrain (VTT), monitoring2006 - 2010alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGMonitoring prioritäre PflanzenvorkommenMonitoring, Pflanzen, Artenförderungskonzeptmonitoring, plantes, plan de conservation des espèces2016- 2018guido.ackermann@sg.ch
ProjektSGMoorhydrologie Kaltbrunner RietMoorhydrologie, Moorregeneration, Kaltbrunner Riethydrologie des marais, régénération des marais, Kaltbrunner Riet2014 - 2016guido.ackermann@sg.ch 
ProjektSGNaturpark Neckertal, MachbarkeitsstudieNaturpark, Machbarkeitsstudieparc naturel, étude de faisabilité2010alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGNaturpark Neckertal, ManagementplanNaturpark, Managementplanparc naturel, plan de gestion2011, 2012alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGNesslau-Krummenau: Verkabelung Freileitungen SchwägalpLandschaftsschutz, Verkabelung Freileitungenprotection du paysage, enterrement des lignes à haute tension2012alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGOberbüren: Renaturierung Hochmoor BergwiesHochmoor, Renaturierung, Moorschutzhauts-marais, renaturation, protection des marais2009 - 2010alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGOberriet: Amphibienlaichgebiet Wichenstein, ökologische AufwertungAmphibien, Aufwertung Feuchtlebensraumamphibiens, revalorisation des habitats humides2009 - 2010alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGPostulat Praxistaugliche Regelung des ökologischen AusgleichsÖkologischer Ausgleichcompensation écologique2015 - 2016guido.ackermann@sg.ch 
ProjektSGPro Natura: Förderungsprojekt GelbbauchunkeAmphibien, Amphibienschutz, Artenschutz, Gelbbauchunke (Bombina variegata), Bombina variegata (Gelbbauchunke) Artenförderungamphibiens, protection des amphibiens, protection des espèces, Sonneur à ventre jaune (Bombina variegata), Bombina variegata (Sonneur à ventre jaune),promotion des espèces2005alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGRapperswil-Jona: Monitoring Flora und Fauna UferzoneUfer, Uferschutz, See, Flora, Fauna, Monitoring, Gewässerrivage, protection des rives, lac, flore, faune, monitoring, cours d'eau2006alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGRapperswil-Jona: Moorhydrologie Joner AllmeindMoorhydrologie, Moorregeneration, Joner Allmeindhydrologie des marais, régénération des marais, Joner Allmeind2015, 2016guido.ackermann@sg.ch
ProjektSGRapperswil-Jona: Pflegeplan UferzoneUfer, Uferschutz, See, Gewässerrivage, protection des rives, lac, cours d'eau2006alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGRenaturierung Hochmoor GamperfinRenaturierung, Hochmoorrenaturation, hauts-marais2010 - 2011alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGReptilienschutz: Erfolgskontrolle, MonitoringReptilien, Reptilienschutz, Artenschutz, Erfolgskontrolle, Monitoring, Überwachung, Artenförderungreptiles, protection des reptiles, protection des espèces, le contrôle de la performance, monitoring, surveillance, promotion des espècesseit 2004alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGRevitalisierung Giessen SarganserlandAuen, Revitalisierungzones alluviales, revitalisation2003, 2004, 2005, 2009 alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGRevitalisierung ThurauenAuen, Revitalisierungzones alluviales, revitalisation2003 - 2012 alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGRüthi, Aufwertung IANB SG 190Amphibien, Aufwertung Amphibienbiotope, Artenförderungamphibiens, revalorisation des biotopes de batraciens, promotion des espèces2016guido.ackermann@sg.ch
ProjektSGSargans: Trockenmauern TalidwegWiederherstellung, Trockenmauernrestauration, murs en pierres sèches 2011, 2013alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGSchilf- und Uferschutz AltenrheinSchilfschutz, Uferrenaturierung, Altenrhein, Bodenseeprotection des roseaux, renaturation du rivage, Altenrhein, lac de Constance2015 - 2017guido.ackermann@sg.ch 
ProjektSGSchmerikon: Beweidungsversuch Flachmoor Schmeriker AllmeindFlachmoor, Moor, Beweidung, Moor, Moorschutzbas-marais, marais, pâture, marais, protection des marais2006 - 2009alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGSchmerikon: Moorhydrologie Schmerikoner AllmeindMoorhydrologie, Moorregeneration, Schmerikoner Allmeindhydrologie des marais, régénération des marais, Schmerikoner Allmeind2015, 2016guido.ackermann@sg.ch
ProjektSGSchutzverordnung GoldachtobelSchutzverordnung, Auenschutzarrêté de protection, protection des zones alluviales2008 - 2011alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGSt. Gallen: Amphibienleitwerk GründenholzAmphibien, Sanierung, Zugstelle, Leitwerkamphibiens, assainissement, site de migration, référentiel2011alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGSt.Gallen: Sanierung BildweiherAmphibienschutzprotection des amphibiens2012alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGStadt St.Gallen: Erhebungen BrutvogelindexMonitoring, Fauna, Vögel, Vogelschutz, Inventarmonitoring, faune, oiseaux, protection des oiseaux, inventar2009 - 2012 alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGArtenförderungsprojekt Grosses WiesenvögelchenTagfalter, Schmetterlinge, Artenschutz, Artenförderung, Monitoring, Grosses Wiesenvögelchen (Coenonympha tullia), Coenonympha tullia (Grosses Wiesenvögelchen )papillons diurnes, papillons, protection des espèces, promotion des espèces, monitoring, Fadet des tourbières (Coenonympha tullia), Coenonympha tullia (Fadet des tourbières),2004, 2008 - 2012, 2013 - 2018guido.ackermann@sg.ch
ProjektSGThal: Renaturierung Bodenseeufer 2. EtappeSee, Ufer, Renaturierung, Uferschutz, Gewässerlac, rivage, renaturation, protection des rives, cours d'eau2003alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGUntereggen: Sanierung Hangentwässerung SchlossweiherFlachmoor, Nährstoffbelastung, Entwässerungbas-marais, charge en nutriments, canalisations2006, 2007alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGUntereggen: Aufwertungsprojekt Lochmühle, GoldachtobelAmphibienschutz, Artenförderung, Auenschutz, Renaturierung Fliessgewässerprotection des amphibiens, promotion des espèces, protection des zones alluviales, renaturation des cours d'eau2015, 2016guido.ackermann@sg.ch
ProjektSGVilters-Wangs: Umsetzung Pflegekonzept FeerbachAmphibienschutzprotection des amphibiens2012 - 2015alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGWartau: Aufwertungen MaziferchopfTrockenwiesen, Artenschutz Flora prairie sèche, protection des espèces Flore 2010 - 2012alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGWartau: Sanierung TrockenmauernTrockenmauern, Landschaftsschutz, Reptilienschutzmurs en pierres sèches, protection du paysage, protection des reptiles2010 - 2012alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGWartau: Trockenwiesen MaziferchopfWiederherstellung, Trockenwiesenrestauration, prairie sèche2010 - 2011alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGWWF: Luchs und Biber im SchulzimmerÖffentlichkeitsarbeit, Luchs (Lynx lynx), Biber (Castor fiber), Castor fiber (Biber), Lynx lynx (Luchs)relations publiques, Lynx boréal (Lynx lynx), Castor d'Europ (Castor fiber), Castor fiber (Castor d'Europ), Lynx lynx (Lynx boréal)2004 - 2010 alfred.bruelisauer@sg.ch 
ProjektSGVollzugshilfe ökologischer AusgleichÖkologischer Ausgleichcompensations écologiques2017guido.ackermann@sg.ch
ProjektSGBiodiversitätsstrategie St.Gallen 2018 - 2025Biodiversität, Strategiebiodiversité, stratégie2017guido.ackermann@sg.ch
ProjektSGNeophytenstrategie St.GallenNeophyten, Strategienéophytes, stratégie2017guido.ackermann@sg.ch
ProjektSGLandschaftsstrategie Kanton St.GallenLandschaft, Strategiepaysage, stratégie2017 - 2019guido.ackermann@sg.ch
ProjektSGPflege- und Entwicklungskonzept Schmerikoner AllmendPflegekonzept, Flachmoorconcept d'entretien, bas-marais2017/2018guido.ackermann@sg.ch
ProjektSGPoollösung für ökologische AusgleichsmassnahmenÖkologischer Ausgleich, Poollösungcompensation écologique, solution collective2018/2019simon.zeller@sg.ch
ProjektSGSchnittregime Magerwiesen und MooreSchnittzeitpunkt, Magerwiesen, Moorepériode de fauche, prairie maigre, marais2018/2019simon.zeller@sg.ch
ProjektSGGesamtüberarbeitung Richtplan Natur und LandschaftRichtplan Natur und Landschaftplan directeur nature et paysage2018/2019simon.zeller@sg.ch
ProjektSGArtenförderungsprojekt Hammarbya paludosaArtenförderung, Hammarbya paludosa (Sumpf-Weichwurz)conservation des espèces, Hammarbya paludosa (Malaxis des marais)2018/2020guido.ackermann@sg.ch
ProjektSGPflege- und Entwicklungskonzept Kaltbrunner RietPflegekonzept, Entwicklungskonzept, Flachmoorconcept d'entretien, concept d'évolution, bas-marais2018/2021guido.ackermann@sg.ch
ProjektSGErfolgskontrolle BiotopschutzErfolgskontrolle, Biotopschutzcontrôle de la performance, protection des biotopes2018-2020guido.ackermann@sg.ch
ProjektSGDefinition Ziel- und LeitartenZielarten, Leitarten, Artwertanalyseespèces cibles et caractéristiques, analyse de la valeur des espèces2018/2019guido.ackermann@sg.ch
ProjektSHErarbeitung von Grundlagen zum Schutz der Nordfledermaus (Eptesicus nissonii)Artenschutz, Artenförderung Fledermäuseprotection des espèces, conservation des espèces Chauves-souris2015, 2016; 2018pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHArtenhilfsprogramm MittelspechtArtenschutz, Vögel, Mittelspecht (Dendrocopos medius), Artenförderung, Vogelschutz, Seltene Arten, Dendrocopos medius (Mittelspecht), NEU BEIM KANTONSFORSTAMT (Waldbiodiversität)protection des espèces, oiseaux, Pic mar (Dendrocopos medius), promotion des espèces, protection des oiseaux, espèces rares, Dendrocopos medius (Pic mar), NOUVEAUTÉ DU SERVICE CANTONAL DES FORÊTS (biodiversité en forêt)2005, 2006 (Projekt abgeschlossen) bruno.schmid@ktsh.ch
ProjektSHArtenhilfsprogramm SpringfroschArtenschutz, Amphibien, Amphibienschutz, Springfrosch (Rana dalmatina) , Artenförderung, Rana dalmatina (Springfrosch)protection des espèces, amphibiens, protection des amphibiens, Grenouille agile (Rana dalmatina), promotion des espèces, Rana dalmatina (Grenouille agile)2004, 2005, 2006; 2018, 2019pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHAuenrenaturierung an der WutachErweiterung, Auen, nationale Bedeutungélargissement, zones alluviales, importance nationale2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHAufwertung Aue 'Eggrank-Thurspitz' durch AXPOAuenschutzprotection des zones alluviales2013, 2014 (Projekt abgeschlossen) pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHBestandeserhebung bei der Wanstschrecke auf dem Schaffhauser RandenHeuschrecken, Artenförderung, Artenschutz, Wanstschrecke (Polysarcus denticauda), Polysarcus denticauda (Wanstschrecke)sauterelles, promotion des espèces, protection des espèces, Barbitiste ventru (Polysarcus denticauda), Polysarcus denticauda (Barbitiste ventru)2007, 2008 (Projekt abgeschlossen) pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHBestandeserhebung Brutvögel in den Rebbergen von Trasadingen bis Hallau; Wiederholung 2017, 2018; Projektkonzeption für übersektoriale FördermassnahmenBestandeserfassung, Jynx torquilla (Wendehals) , Heidelerche (Lullula arborea), national prioritäre Rebbergvögelinventaire des effectifs, Jynx torquilla (Torcol fourmilier), Lullula arborea (Alouette lulu), oiseaux des vignobles prioritaires au niveau national2008; 2017, 2018 (Projektfortsetzung in Folgejahren) pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHBestandeserhebung der Heuschreckenfauna in MaterialabbaugebietenArtenschutz, Artenförderung, Heuschrecken, Blauflügelige Ödlandschrecke (Oedipoda caerulescens), Oedipoda caerulescens (Blauflügelige Ödlandschrecke), Blauflügelige Sandschrecke (Sphingonotus caerulans), Sphingonotus caerulans (Blauflügelige Sandschrecke)protection des espèces, promotion des espèces, sauterelles, Oedipode turquoise (Oedipoda caerulescens), Oedipoda caerulescens (Oedipode turquoise), Oedipode aigue-marine (Sphingonotus caerulans), Sphingonotus caerulans (Oedipode aigue-marine)2007, 2008 (Projekt abgeschlossen) pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHBestandeserhebung der Zaunrüben-Sandbiene (Andrena florea)Artenschutzprotection des espèce2014 (Projekt abgeschlossen) pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHBestandeserhebung und Fördermassnahmen Kleiner LeuchtkäferKleiner Leuchtkäfer (Lamprohiza splendidula), Lamprohiza splendidula (Kleiner Leuchtkäfer), Bestandeserfassung, Artenförderungver luisant (Lamprohiza splendidula), Lamprohiza splendidula (ver luisant), inventaire des effectifs, conservation des espèces2008, jährliche Pflege, Aufwertungenpna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHBestandeskontrolle Östlicher Scheckenfalter (Melitaea britomartis); Monitoring, Massnahmenempfehlung, MassnahmenumsetzungArtenschutz, Melitaea britomartis (Östlicher Scheckenfalter)protection des espèce, Melitaea britomartis (Mélitée des Véroniques)2014, 2015; 2017, 2018pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHErfolgskontrolle Feldhasen und Brutvögel des offenen Kulturlandes im Klettgau durch VogelwarteFörderung prioritäre Artenconservation des espèces prioritaires2006 - 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, Weiterführung 2016, 2017, 2018 und folgende Jahrepna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHErfolgskontrolle GeburtshelferkröteFörderung prioritäre Artenconservation des espèces prioritaires2013, 2014 (abgeschlossen) pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHErfolgskontrolle Libellen-Schmetterlingshaft und FördermassnahmenFörderung prioritäre Artenconservation des espèces prioritaires2013, 2014 , 2016 (2019 Ausweitung) pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHErfolgskontrolle Unio crassus u. Artenhilfsprojekt (ab 2006); Bisamrattenbekämpfung, Bachpflege, Versetzungsversuche, etc.Erfolgskontrolle, Artenschutz, Monitoring, Überwachung, Artenförderung, Unio crassus (Bachmuschel)le contrôle de la performance, monitoring, surveillance, promotion des espèces, Unio crassus (Mulette épaisse),2003 - 2008, 2011, 2012, 2014, 2015, Weiterführung 2016 und folgende Jahrepna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHFörderprojekt SchlingnatterArtenschutz, Reptilien, Reptilienschutz, Schlingnatter (Coronella austriaca), Schutzprogramm, Artenförderung, Coronella austriaca (Schlingnatter)protection des espèce, reptiles, protection des reptiles, Coronelle lisse (Coronella austriaca), programme de protection, promotion des espèces, Coronella austriaca (Coronelle lisse)2006 - 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, Weiterführung 2016 und folgende Jahrepna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHFörderung und Aufnahmen der Schwarzen Mörtelbiene (Megachile parietina), Fördermassnahmen in aktiven GrubenBestandeserfassung, Aufwertung, Artenschutz, Artenförderung, Seltene Arten, Megachile parietina (Schwarze Mörtelbiene)inventaire des effectifs, revalorisation, protection des espèce, promotion des espèces, espèces rares, Megachile parietina (Chalicodome des murailles)2006, 2007, 2008; Fortsetzung 2018 und Folgejahrepna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHFörderung der Zaunrüben-Sandbiene (Andrena florea)Artenförderung, Wildbienenpromotion des espèce, abeilles sauvages2015. 2016 pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHFörderung und Monitoring des Berussten Erdbocks (Dorcadion fuliginator); abgestimmte BewirtschaftungsverträgeArtenschutz, Artenförderung, seltene Arten, Dorcadion fuliginator (Beruster Erdbock), Aufwertung, Bestandeserfassungprotection des espèce, promotion des espèce, espèces rares, Iberodorcadion (Dorcadion) fuliginator (Dorcadion fuligineux), revalorisation, inventaire des effectifs2006 - 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, Weiterführung 2016 und folgende Jahrepna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHFörderung des östlichen Scheckenfalters (Melitaea britomartis)Artenförderung, Tagfalterpromotion des espèce, papillons diurnes2016 Weiterführung der Fördermassnahmenpna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHFörderung ObstgartenvögelFörderung prioritäre Artenconservation des espèces prioritaires2013, 2014, 2015, Weiterführung 2016 und folgende Jahrepna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHFörderung von Kleingewässern in Feuchtgebieten und AmphibienlaichgebietenGewässer, Amphibienschutz, Amphibienlaichgebiet, Feuchtgebiet, Schutzplanungcours d'eau, protection des amphibiens, site de reproduction de batraciens, zone humide, planification de la protection2007-2011, 2012, 2013, 2014, 2015, Weiterführung 2016 und folgende Jahrepna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHKantonales Amphibienmonitoring und Standortbeurteilung, MassnahmenempfehlungErfolgskontrolle, Monitoring, Amphibienschutz, Amphibienlaichgebiet, Feuchtgebiet, Aufwertungsmassnahmencontrôle de la performance, monitoring, protection des amphibiens, site de reproduction de batraciens, zone humide, mesures de revalorisation2018, 2019pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHHeckenpflanzungen in DefizitgebietenDornenreiche Niederheckenhaies buissonnantes épineuses2012, 2013 - 2014, 2015, Weiterführung 2016 und folgende Jahrepna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHKantonales ÖQV-Vernetzungsprojekt im KlettgauÖQV, Ackerflora, Landwirtschafts, Vernetzungsprojekt, VernetzungOQE, flore adventice, agriculture, projet de mise en réseau, mise en réseau2004 - 2009, 2010 - 2015, Weiterführung 2016 und folgende Jahrepna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHKantonales ÖQV-Vernetzungsprojekt im RandenVernetzung, Vernetzungsprojekt, ÖQV, Landwirtschaft, TWW, Hecken, Hochstammobstbäume, Einzelbäumemise en réseau, projet de mise en réseau, OQE, agriculture, PPS, haie, arbres fruitiers à haute tige, arbres isolés2005 - 2010, 2011- 2016, Weiterführung 2016 und folgende Jahrepna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHKartierung der Roten SchnarrschreckeBestandeserhebung, Artenschutzrecensement des effectifs, protection des espèce2012 (Projekt abgeschlossen) pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHKartierung der Vorkommen der Grauen Schliessmundschnecke (Bulgarica cana)Bestandeserfassung, Gefährdung, Molluskeninventaire des effectifs, menaces, mollusques2010, 2011, 2012 (Projekt abgeschlossen) pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHKartierung stark gefährdeter Landschnecken in FeuchtgebietenBestandeserfassung, Gefährdung, Molluskeninventaire des effectifs, menaces, mollusques2011 (Projekt abgeschlossen) pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHKartierung von gefährdeten Landschnecken in TWW-ObjektenArtenförderung Molluskenconservation des espèces Mollusques2015, 2016, 2016 Abgeschlossenpna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHKonzept Förderung prioritäre Arten im Kanton SchaffhausenKonzept, Artenförderungconcept/conception, promotion des espèce2011 (Projekt abgeschlossen) pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHNationales Förderprogramm für prioritäre TagfalterartenSchmetterlinge, Tagfalter, Artenschutz, Schutzprogramm, Artenförderung, Östlicher Scheckenfalter (Mellicta britomaris), Gelbringfalter, Lopinga achine (Gelbringfalter), Mellicta britomaris (Östlicher Scheckenfalter)papillons, papillons diurnes, protection des espèce, programme de protection, promotion des espèce, Fritillaire de l'Est (Mellicta britomaris), Bacchante (Lopinga achine), Lopinga achine (Bacchante), Mellicta britomaris (Fritillaire de l'Est )2003 - 2007 (Projekt abgeschlossen) pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHObstgarten-AktionFörderung von Hochstamm-Obstbäumen, seltene Lokalsorten, Förderung Gartenrotschwanzconservation des arbres fruitiers à haute tige, espèces locales rares, conservation Rouge-queue à front blanc2012 (Projekt abgeschlossen) b.egli@bioforum.ch 
ProjektSHPro Natura Förderprojekt für die Schlingnatter an der Oberberghalde in HemmentalSchlingnatter (Coronella austriaca), Coronella austriaca (Schlingnatter), Kleinstrukturen, Steinhaufen, Trockenmauer Coronelle lisse (Coronella austriaca), Coronella austriaca (Coronelle lisse), petites structures, amas de pierres, murs en pierres sèches 2008 (Projekt abgeschlossen) pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHPro Natura Förderprojekt Pflaumenzipfelfalter, blauschwarzer EisvogelArtenschutz, Schmetterlinge, Tagfalter, Pflaumenzipfelfalter (Satyrium pruni), Limenitis reducta (Blauschwarzer Eisvogel), Satyrium pruni (Pflaumenzipfelfalter), Blauschwarzer Eisvogel (Limenitis reducta)protection des espèce, papillons, papillons diurnes, Thécla du Prunellie (Satyrium pruni), Sylvain azuré (Limenitis reducta), Satyrium pruni (Thécla du Prunellier), Limenitis reducta (Sylvain azuré)2006 (Projekt abgeschlossen) bernhard.egli@pronatura.ch 
ProjektSHProjekt Förderung der HeidelercheArtenförderungpromotion des espèces2011, 2012, 2013, 2014, 2015, Weiterführung 2016 und folgende Jahrepna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHProjekt Förderung von autochthonen AckerblumenArtenförderungpromotion des espèces2011, 2012, 2013, 2014, 2015, Weiterführung 2016 und folgende Jahrepna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHProjekt Förderung von Potentilla praecoxArtenförderungpromotion des espèces2011, 2012, 2013, 2014, 2015, Weiterführung 2016 und folgende Jahrepna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHRevitalisierung Rüdlingerfeld durch AXPOAmphibien Förderung, Uferbereich aufwertenconservation des batraciens, revalorisation des rives2013, 2014 (Projekt abgeschlossen) pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHSteinhaufen und Trockenmauern in TWWKleinstrukturen, Schutzplanung, Trockenmauer, TWW, Steinhaufenpetites structures, planification de la protection, murs en pierres sèches, PPS, amas de pierres2006 - 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, Weiterführung 2016 und folgende Jahrepna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHFörderung der Zwergheideschnecke, Monitoring, angepasste Aufwertungs- und PflegemassenahmenSpezifische Pflege- und Unterhaltsmassnahmenmesures d’entretien et de soins spécifiquesNeues Projekt 2018 und Folgejahrepna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHMonitoring Mausohr-Wochenstube MerishausenAbklärung des Einflusses der Sportplatzbeleuchtungétude sur l’influence de l’éclairage du terrain de sportNeues Projekt 2016pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHBestandeserhebung beim Libellen-Schmetterlingshaft an der Oberberghalde in HemmentalErflolgskontolle beim Vernetzungsprojekt Randencontrôle des résultats du projet de mise en réseau BetteravesNeues Projekt 2016pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHArtbestimmung beim Grauen und Braunen LangohrDNA-Artbestimmungdétermination des espèces par ADNNeues Projekt 2016pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHRevitalisierung Flachmoor "z'Hose"Planung, Aufwertungskonzeptplanification, plan de revalorisationNeues Projekt 2016, Umsetzung ab 2017 oder 2018pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHAufwertung Aue 'Bibermüli"Landerwerb, Aufwertungskonzeptacquisition de terrain, plan de revalorisationNeues Projekt 2016, Umsetzung 2017pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHMonitoring und Wirkungskontrolle Frauenschuh Naturschutzgebiet TannbühlMonitoring und Wirkungskontrollemonitoring, contrôle d’efficacité2006, 2012pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHSchutzgebiets-, Pflege- und Aufwertungskonzepte Trockenstandorte
- Albärg
- Moos-Buck 2002
- Gräte 2004
Schutzkonzepte, Pflegekonzepteconcept de protection, concept d'entretienmehrerepna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHBestandeskontrolle Blauflüglige ÖdlandschreckeBestandeskontrollecontrôle régulier2016pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHProjekt Feldhasenmonitoring Klettgaujährliches Monitoringmonitoring annuel2016, 2017pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHInventar Eisvogelbrutplätze SHBestandesaufnahmerecensement2007pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHBrutvogelkartierung Rebberge SchaffhausenKartierungcartographielaufend (2018)pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHSchutzgebiets-, Pflege- und Aufwertungskonzepte Feuchtgebiete
- z'Hose 2011
- z'Hose 2013, 2017
- Schlossholz 2006
- Ramser Moos 1992
- Bibermüli 2009, 2010
- Alteweier 2011
- Schaarenwiese 2015
Schutzkonzepte, Pflegekonzepteconcept de protection, concept d'entretienpna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSHKiesgrube Fallentor, Kurzgutachten InsektenBestandesaufnahme und Gutachten, Wirkungskontrollerecensement, rapports des experts, contrôle d’efficacité2018pna.naturschutz@ktsh.ch 
ProjektSOErfolgskontrolle WitiErfolgskontrolle, Monitoring, Überwachung, Wiesen, Ansaaten, Landwirtschaft, Förderung prioritärer Artenle contrôle de la performance, monitoring, surveillance, prairies, semis, agriculture, conservation des espèces prioritairesseit 2013jonas.luethy@bd.so.ch 
ProjektSOErhaltung und Förderung der Geburtshelferkröte (Rüttenen, Feldbrunnen-St. Niklaus, Kestenholz, Wolfwil, Hägendorf, Kappel, Balsthal, Bärschwil, Lommiswil, Dornach)Artenschutz, IANBprotection des espèces, IBNseit 2010jonas.luethy@bd.so.ch 
ProjektSOErhaltung und Förderung von Daphne cneorum, Roti Flue BärschwilArtenschutz, TWWprotection des espèces, PPS2011, 2016jonas.luethy@bd.so.ch 
ProjektSOKartierung von Iberis saxatilis und Dianthus gratianopolitanus, OensingenArtenschutz, TWWprotection des espèces, PPSseit 2005jonas.luethy@bd.so.ch 
ProjektSOMehrjahresprogramm Natur und LandschaftWaldrand, Waldreservat, Weiden im Sömmerungsgebiet und auf der LN, Wiesen, TWW, Ansaatwiesen, Hecken, Hochstammobstbäumelisière de forêt, réserve forestière, pâturages dans la zone d’estivage et dans la SAU, prairies, PPS, prairies d'ensemencement, haie, arbres fruitiers à haute tige2009 - 2020thomas.schwaller@bd.so.ch 
ProjektSOPilotprojekt Förderung Artenvielfalt ThalArtenvielfalt, Biodiversität, Artenschutz, Artenförderungdiversité des espèces, biodiversité, protection des espèces, promotion des espècesseit 2008thomas.schwaller@bd.so.ch 
ProjektSORegeneration AeschimoosMoorschutz, Regeneration, Aufhebung Drainagenprotection des marais, régénération, élimination de drainagesseit 2011jonas.luethy@bd.so.ch 
ProjektSORiedförderung Grenchner Witi 2011-2015Artenschutz, Kreuzkröte, Riedflora (ex situ Vermehrung, Wiederansiedlung), Grauammer, Limikolen, temporäre Flutmulden, Solarbiotope, Vernetzung, Kopfweidenprotection des espèces, crapaud croix, flore des zones humides (multiplication ex situ, réacclimatation), étamine grise, limicoles, chenaux de dérivation des crues, biotopes ensoleillés, mise en réseau, arbres têtards2011 - 2015, Abschluss 2016jonas.luethy@bd.so.ch 
ProjektSOSanierung Wasser- und Nährstoffhaushalt Chlöpfibeerimoos BE/SOMoorschutzprotection des maraisseit 2012, Abschluss 2017jonas.luethy@bd.so.ch 
ProjektSOSmaragdprojekt Oberaargau 2009-2014, Gemeinde WolfwilArtenschutz, Smaragdgebiet, Kammmolch, Geburtshelferkröte, Gelbbauchunke, Helmazurjungfer, Dohlenkrebsprotection des espèces, site Émeraude, Triton crêté (Triturus cristatus),Crapaud accoucheur (Alytes obstetricans), Bombina variegata (Sonneur à ventre jaune), Agrion de Mercure (Coenagrion mercuriale), Écrevisse à pattes blanches (Austropotamobius pallipes),2011 - 2014, Umsetzung laufendjonas.luethy@bd.so.ch 
ProjektSOWirkungskontrolle Lammet, Kienberg: Heuschrecken, Tagfalter, OrchideenErfolgskontrolle, Heuschrecken, Tagfalter, Orchideen, Artenschutz, Artenförderung, Insekten, TWWle contrôle de la performance, sauterelles, papillons diurnes, orchidées, protection des espèces, promotion des espèces, insectes, PPS2003 - 2011, 2014 jonas.luethy@bd.so.ch 
ProjektSOWirkungskontrolle Latschgetweid, Himmelried: Vegetation, Flora, Tagfalter, HeuschreckenErfolgskontrolle, Vegetation, Flora, Heuschrecken, Tagfalter, Artenschutz, Artenförderung, Insekten, TWWprotection des espèces2003 - 2011, 2014 jonas.luethy@bd.so.ch 
ProjektSOWirkungskontrolle Viola elatior, GrenchenArtenschutzprotection des espècesseit 1995jonas.luethy@bd.so.ch 
ProjektSOFörderung Feldhase Selzacher Witi, dünn gesätes GetreideAnschlussprojekt an Hopp Hase!projet consécutif "Hopp Hase!"2017-2019jonas.luethy@bd.so.ch 
ProjektSOFörderung KammmolchAufwertung Chli Aarli Wolwil, ex situ Vermehrung, Wiederansiedlung Obergösgen, Ansiedlung Erlinsbachrevalorisation Chli Aarli Wolwil, multiplication ex situ, réacclimatation Obergösgen, acclimatation Erlinsbachseit 2015jonas.luethy@bd.so.ch 
ProjektSOWiederansiedlung Laubfrosch in der WitiZusammenarbeit mit Natur- und Tierpark Goldau, IANBcollaboration avec le parc naturel et animalier de Goldau, IBNseit 2014jonas.luethy@bd.so.ch 
ProjektSOErhaltung und Förderung von Sideritis hyssopifolius auf dem BalmfluechöpfliMonitoring, Schutz gegen Verbiss durch Gämsen, TWWmonitoring, protection contre l’abroutissement des chamoisseit 2015jonas.luethy@bd.so.ch 
ProjektSZAuenobjekt Aahorn (Gemeinde Lachen)Auenschutz, Besucherlenkung, Revitalisierung, Hochwasserschutzprotection des zones alluviales, canalisation/gestion du public, revitalisation, protection contre les crues2007 - 2010 (Planung, Bau), bis auf Weiteres (Betreuung) philipp.buenter@sz.ch 
ProjektSZAuenobjekt Tristel (Gemeinde Muotathal)Auenschutz, Revitalisierung, Hochwasserschutz, invasive Neophytenprotection des zones alluviales, revitalisation, protection contre les crues, néophytes2008 - 2010 (Planung), bis auf Weiteres (Betreuung) remo.bianchi@sz.ch 
ProjektSZEntwicklungskonzept SihlseeNutzungsentflechtung, Naturschutz - Tourismus, Uferbereiche, Seenutzungséparation des fonctions, protection de la nature et tourisme, rives, utilisation du lac2012 - 2014 (Planung), bis auf Weiteres (Umsetzung) remo.bianchi@sz.ch 
ProjektSZFlachmoor Hopfräben (Gemeinde Ingenbohl): NutzungsplanungFlachmoor, Seeuferregeneration, Besucherlenkung, BGE Pufferzone/Gleitschirmlandeplatz, ökologische Aufwertungbas-marais, régénération des rives des lacs, canalisation/gestion du public, ATF zone tampon (place d'atterrissage parapentes), revalorisation écologique2010, bis auf Weiteres remo.bianchi@sz.ch 
ProjektSZFlachmoore Frauenwinkel, Nuoler Ried, Bätzimatt, Lachner Aahorn und Lauzersee-Sägel-Schutt: Bekämpfung invasiver Neophyten, NeophytenkartierungMoorschutz, Bekämpfung Neophyten und Problempflanzen, Problempflanzen, Zivildiensteinsatz, Flachmoor, Kartierungen, differenzierte Pflegepläneprotection des marais, lutte contre les néophytes et les plantes problématiques, plantes problématiques, affectation de service civil, bas-marais, cartographie, plans d'entretien différenciés2006 (bis auf Weiteres) philipp.buenter@sz.ch 
ProjektSZFrauenwinkel (Gemeinde Ferienbach): Uferschutz Insel UfnauUfer, Uferschutz, Moorlandschaft, Gewässer, Extensivweide, Erholungsnutzungrivage, protection des rives, site marécageux, cours d'eau, pâturage extensif, espace de détente2004 - 2012 (Planung, Bau), bis auf Weiteres (Betreuung) philipp.buenter@sz.ch 
ProjektSZFrauenwinkel (Gemeinde Freienbach): Revitalisierung Pfäffiker RiedFliessgewässerrevitalisierung, Seeuferrevitalisierung, Seeuferschutz, Moorschutz, Libellenförderung, Hechtlaichgewässerrevitalisation des cours d’eau, revitalisation des rives des lacs, protection des rives des lacs, protection des marais, conservation des libellules, frayère à brochet2012 - 2014 (Planung, Bau), bis auf Weiteres (Betreuung) philipp.buenter@sz.ch 
ProjektSZFrauenwinkel, Nuoler Ried (Gemeinden Freienbach und Nuolen): KiebitzförderungKiebitzförderung, Artenförderung Kiebitz, Nesterschutz, Zusammenarbeit Landwirtschaft/Naturschutzconservation Vanneau huppé, conservation des espèces Vanneau huppé, protection des nids, collaboration agriculture/protection de la nature2013 - (bis auf Weiteres) remo.bianchi@sz.ch 
ProjektSZFrauenwinkel: ökologische Aufwertung Innersack, Ussersack und Pfäffiker RiedMoorschutz, Moorregeneration, Aufwertung, Biotoppflege, Artenförderungprotection des marais, régénération des marais, entretien des biotopes, promotion des espèces2004 - 2006 (Planung, Bau), bis auf Weiteres (Betreuung) philipp.buenter@sz.ch 
ProjektSZGebiet Silbern-Jägern-Bödmeren, MuotathalBLN-Gebiet, Jagdbanngebiet, Naturwaldreservat, Landschaftsschutz, Wildschutzsite IFP, district franc, réserve forestière naturelle, protection du paysage, protection du gibier2010 - 2015, bis auf Weiteres annemarie.sandor@sz.ch 
ProjektSZHoch- und Flachmoorobjekt Westlich Etzel (Bezirk Einsiedeln): Hochmoorregeneration EnzenauMoorschutz, Moor, Hochmoor, Flachmoor, Feuchtgebiet, Moorregenerationprotection des marais, marais, hauts-marais, bas-marais, zone humide, régénération des marais2005 - 2008 (Planung, Bau), bis auf Weiteres (Betreuung) annemarie.sandor@sz.ch 
ProjektSZMoorlandschaft Ibergeregg (Gemeinden Ober- und Unteriberg, Alpthal, Schwyz, Illgau): NutzungsplanungAuerhuhn (Tetrao urogallus), Rauhfusshühner, Moorschutz, Besucherlenkung, EntbuschungGrand Tétras (Tetrao urogallus), Tétraonidés (Tetraoninae), protection des marais, canalisation/gestion du public, débroussaillage1999 - 2008 (Planung), bis auf Weiteres (Umsetzung/Vollzug) remo.bianchi@sz.ch 
ProjektSZMoorlandschaft Rothenthurm, Hochmoorobjekt Nr. 303 Altmatt-Biberbrugg: Hochmoor-RegenerationMoorschutz, Moorregeneration, Rückbau Modellflugplatzprotection des marais, régénération des marais, démantèlement d'un site d'aéromodélisme2007 - 2015, bis auf Weiteres annemarie.sandor@sz.ch 
ProjektSZMoorlandschaft Rothenthurm: Umsetzung NutzungsplanungMoorschutz, Moorregeneration, Besucherlenkung, Moorschutzzentrum, Ausbau Hauptstrasse / Ersatzmassnahmenprotection des marais, régénération des marais, canalisation/gestion du public, centre sur la protection des marais, aménagement d’une route principale / mesures de remplacement2007 - 2015, bis auf Weiteres annemarie.sandor@sz.ch 
ProjektSZMoorlandschaft Sägel/Lauerzersee (Gemeinden Arth, Lauerz, Steinen, Schwyz): NutzungsplanungMoorschutz, Amphibienschutz, Seeuferschutz, Besucherlenkung, Extensivierungprotection des marais, amphibiens, rivage lac, canalisation/gestion du public, extensification2010 - 2015, bis auf Weiteres ursula.immoos@sz.ch 
ProjektSZMoorlandschaft Schwantenau (Bezirk Einsiedeln): NutzungsplanungMoorschutz, Moorregeneration, Besucherlenkung, Torfstichhütte, Pflanzgartenprotection des marais, régénération des marais, canalisation/gestion du public, cabanon en tourbe, pépinière2008 - 2015, bis auf Weiteres annemarie.sandor@sz.ch 
ProjektSZPlanungshilfe "Bauen in der Landschaft"Bauen ausserhalb der Bauzone, Landschaftsschutz, Bauen in BLN-Gebieten, Bauen in Moorlandschaften, landschaftliche Einpassungconstruire hors de la zone à bâtir, protection du paysage, construire dans des sites IFP, construire dans des sites marécageux, intégration dans le paysage2015 - 2017remo.bianchi@sz.ch 
ProjektSZPlanungshilfe SolaranlagenSolar, Integration, Landschaftsschutz, Energie, Art. 18a RPGsolaire, intégration, protection du paysage, énergie, Art. 18a LAT2011 - 2012 (Planung), bis auf Weiteres (Betreuung) remo.bianchi@sz.ch 
ProjektSZSchlittenried (Bezirk Küssnacht): HochmoorregenerationMoorschutz, Moorregeneration, Hochmoor, Flachmoor, Feuchtgebietprotection des marais, régénération des marais, haut-marais, bas-marais, zone humide2014 - 2017ursula.immoos@sz.ch 
ProjektSZSchutzgebietsaufsichtBesucherlenkung, Öffentlichkeitsarbeit, Schutzgebiet, Schutzgebietsaufseher, Überwachung, Ordnungsbussenkompetenzcanalisation/gestion du public, relations publiques, réserve naturelle, gardien de réserve naturelle, surveillance, compétence d'infliger des amendes d'ordre2006 (bis auf Weiteres) annemarie.sandor@sz.ch 
ProjektTGBiodiversitätsmonitoring BDM - TG (Verdichtung des BDM - CH)Artenvielfalt, Monitoring, Erfolgskontrolle, BDM, Normallandschaftdiversité des espèces, monitoring, le contrôle de la performance, MBD, paysage communseit 2008matthias.kuenzler@tg.ch
ProjektTGBiotopschutz StrandrasenStrandrasen, See, Ufer, Kartierungprairies littorales, lac, rivageseit 2003rolf.niederer@tg.ch 
ProjektTGLEK Thurgau (aktueller Stand unter www.raumplanung.tg.ch)LEK, Landschaft, Landschaftsschutz, Kantonales Vernetzungsprojekt im Übergang zur dritten Bewilligungsphase nach DZV (2016), Landschaftsqualitätsprojekte in der ersten PhaseCEP, paysage, protection du paysage, conception cantonale de mise en réseau et passage à la troisième phase d'autorisation selon OPD (2016), projets de qualité du paysage dans la première phaseseit 2002matthias.kuenzler@tg.ch 
ProjektTGPflege von Naturschutzflächen mit HochlandrindernNeophytenbekämpfung, Pflege, Hochlandrind, Naturschutzgebietelutte contre les néophytes, entretien, vaches Highland, aires de protection de la natureseit 2008matthias.kuenzler@tg.ch
ProjektTGNaturschutzgenetikvereinfachte Arterkennung in Gewässern an ausgewählten Indikatorartenidentification simplifiée des espèces dans les eaux sur la base de bio-indicateursseit Juni 2016rolf.niederer@tg.ch 
ProjektTGFrühnutzung: Studie zur Wirkung auf Flora und FaunaFrühnutzung, Frühschnitt, Wiesen, Verschilfung, Pflegeexploitation précoce, fauche précoce, prairies, envahissement des roseaux, entretienab 2019rolf.niederer@tg.ch 
ProjektTITrivelli - interventi 2016-2018Trockenwieseprairie sèche2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIGolene MaggiaAue, Verbreitungzone alluviale, répartition2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTILodano 2015-2018 Paesaggio planizialeLandschaftpaysage2014-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIAlpe Arami - valorizzazione paesaggioLandschaftpaysage2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIMotto Sessa gestione 2016-2019Amphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2015-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIAscona gestione biotopi umidi locali 2016-2019Amphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2015-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTILanca Sant'Antonio 2016-2019Feuchtgebiet, Moorzone humide, marais2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTICorippo - valorizzazione paesaggioLandschaftpaysage2015-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIStabio 2016-2019 Biotopi umidiAmphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTISentiero di Gandria - gestione 2016-2018Landschaft, Florapaysage, flore2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIMergoscia Valorizzazione ecologica terrazzamentiLandschaftpaysage2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIICE GambarognoLandwirtschaft, Vernetzung, Flora, Faunaagriculture, mise en réseau, flore, faune2015-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIVallemaggia PPCLandschaftpaysage2015-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTILanche Lodrino - Valutazione qualità habitatAmphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2015-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIGEASIInformation, Animation, Verbreitunginformation, animation, divulgation2015-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIBarbengo Stagno scuoleAmphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIMonti di Medeglia Est - ripristino idrologicoFeuchtgebiet, Moorzone humide, marais2015-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIUpupa & Civetta & SucciacapreVögeloiseaux2014-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTILucomagno Compensazione paesaggistica ALPIQMoorlandschaftsite marécageux2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIPizzo Leone - interventi sulla felceTrockenwieseprairie sèche2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIGolena Maggia - poligono del GiapponeAue, Neobiotazone alluviale, néobiontes2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIAvifauna greti alluvionali - monitoraggio 2017-2019Vögeloiseaux2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTILaghetto di Muzzano - WetlandAmphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIMonti di Cima Recuperowirbellose Artenespèces invertébrées2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIOriglio Libro laghettoAmphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIFoce Magliasina - poligono lotta meccanica 2016-2019Aue, Neobiotazone alluviale, néobiontes2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTISassello Cartello Sito anfibiAmphibienlaichgebiet, Verbreitungsite de reproduction de batraciens, divulgation2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIMedeglia - controllo risultati livellamento - 2016Feuchtgebiet, Moorzone humide, marais2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTICardada-CimettaTrockenwieseprairie sèche2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIPUC Monte Generoso - revisioneNaturschutzgebietaire protégée2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIPRNA7 Chiasso - gestione 2016-2019Vögeloiseaux2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTICoordinamento avifauna 2016-2019Vögeloiseaux2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIAvifauna greti alluvionali - informazione temporaneaVögeloiseaux2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIPiattaforma N + PLandschaftpaysage2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTICivetta_rustico 007A GiubiascoVögeloiseaux2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIZT fauna selvaticawild lebende Tierartenespèces sauvages2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIGolene Maggia - Animazione e sorveglianzaAue, Animationzone alluviale, animation2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIICE Onsernone 2016-2019Landwirtschaft, Vernetzung, Flora, Faunaagriculture, mise en réseau, flore, faune2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIGuardie della natura - speseInformation, Kontrolleinformation, contrôle2007-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTICamorino gestione Motto Grande 2016-2019Amphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIContributo volontari WWF migrazione 2016-2019Amphibienamphibiens/batraciens2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIMendrisio gestione biotopi 2016-2019Amphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIContributo esperto Karch 2016-2019Amphibien, Reptilienamphibiens/batraciens, reptiles2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIBedrina gestione 2016-2019Feuchtgebiet, Moorzone humide, marais2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIVerengo gestione 2016-2019Feuchtgebiet, Moorzone humide, marais2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIHabitat Poncione d'ArzoFloraflore2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIMonti di Medeglia - Recupero prati da sfalcioMoorlandschaftsite marécageux2014-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIPian Casoro gestione 2016-2019Amphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIVacallo Monitoraggio 2016-2019wirbellose Artenespèces invertébrées2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIGolene della Tresa - Decreto di protezioneAue, Rechtsgrundlagezone alluviale, base juridique2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIOriglio Laghetto - Gestione ricorrente 2016-2019Amphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTITorazza gestione 2016-2019Amphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIParco nazionale del LocarneseNaturschutzgebietaire protégée2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIValle Bavona 2016-2019 - InvestimentiNaturschutzgebietaire protégée2015-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTICPT 2016-2019 ContributiFledermäusechauves-souris2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIGufo realeVögeloiseaux2014-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIParc Adula 2016-2017Naturschutzgebietaire protégée2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIParco Gole della Breggia - 2016-2019Naturschutzgebietaire protégée2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIBrenno di Blenio - Lotta neofite invasive 2014-19Aue, Neobiotazone alluviale, néobiontes2014-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIValle Bavona PaesaggioLandschaftpaysage2014-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIICE Valle MalvagliaLandwirtschaft, Vernetzung, Flora, Faunaagriculture, mise en réseau, flore, faune2014-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIICE RivieraLandwirtschaft, Vernetzung, Flora, Faunaagriculture, mise en réseau, flore, faune2014-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIClaro - Interventi 2018Trockenwieseprairie sèche2013-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIHotspot rettili 2016-2019Reptilienreptiles2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIStrategia cantonale uccelliVögeloiseaux2015-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIMonte Caslano - monitoraggioTrockenwieseprairie sèche2015-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTILosone gestione biotopi umidi nazionali 2016-2019Amphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2015-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIGerre di Sotto gestione 2016-2019Feuchtgebiet, Moorzone humide, marais2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTICevio BoschettoLandschaftpaysage2015-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTICimavalle gestioneFeuchtgebiet, Moorzone humide, marais2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIAscona gestione biotopi nazionali umidi 2016-2019Amphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2015-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIFondazione Bolle di Magadino 2016-2019Naturschutzgebietaire protégée2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIFrodalera ValorizzazioneFeuchtgebiet, Moorzone humide, marais2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIICE Vedeggio - accompagnamento 2016-17Landwirtschaft, Vernetzung, Flora, Faunaagriculture, mise en réseau, flore, faune2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIMontegreco Valorizzazione paesaggioLandschaftpaysage2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIMuzzano Laghetto - InterventiAmphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIICE Leventina 2016-2019Landwirtschaft, Vernetzung, Flora, Faunaagriculture, mise en réseau, flore, faune2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIICE Blenio 2016-2019Landwirtschaft, Vernetzung, Flora, Faunaagriculture, mise en réseau, flore, faune2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIPueraria lobata 2017-2019Neobiotanéobiontes2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTILista Rossa regionale Piante vascolariFloraflore2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIChirotteri - Aggiornamento inventarioFledermäusechauves-souris2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIAlto Malcantone Valorizzazione zone agricoleLandschaftpaysage2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIVal Mara - Interventi Servizio civile SUS 2018Trockenwieseprairie sèche2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIAccordi di gestione 2018Naturschutzgebietaire protégée2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIChirotteri - Misure di protezioneFledermäusechauves-souris2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIValle del Cassarate poligono del GiapponeAue, Neobiotazone alluviale, néobiontes2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIBiscutella cichoriifolia PASFloraflore2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIBlenio 19/23 Piano di gestione neofiteAue, Neobiotazone alluviale, néobiontes2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIICE Capriasca 2016-2019Landwirtschaft, Vernetzung, Flora, Faunaagriculture, mise en réseau, flore, faune2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIIragna lotta neofiteFeuchtgebiet, Moor, Neobiotazone humide, marais, néobiontes2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIRhus thyphina 2017-2019Aue, Neobiotazone alluviale, néobiontes2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIVal Calnegia Paesaggio 2016-2017Landschaftpaysage2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTICorippo PaesaggioLandschaftpaysage2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTICanali del Piano di Magadino - MonitoraggioFloraflore2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIColombera Interventi valorizzazione 2018Amphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTILaghetto di Muzzano - Monitoraggio zanzareAmphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIICE V Malvaglia 2017-24Landwirtschaft, Vernetzung, Flora, Faunaagriculture, mise en réseau, flore, faune2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTISan Giorgio StagniAmphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIICE MalcantoneLandwirtschaft, Vernetzung, Flora, Faunaagriculture, mise en réseau, flore, faune2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTISegoletto - interventi 2018Trockenwieseprairie sèche2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTICaritas neofite: contributi attività 2017-2019Neobiotanéobiontes2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIMuzzano - Piano di gestioneAmphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTILaghetto di Muzzano - DivulgazioneInformation, Kontrolleinformation, contrôle2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIICE - VallemaggiaLandwirtschaft, Vernetzung, Flora, Faunaagriculture, mise en réseau, flore, faune2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIParco Valle della Motta 2018Naturschutzgebietaire protégée2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIICE Val Mara 2016-2019Landwirtschaft, Vernetzung, Flora, Faunaagriculture, mise en réseau, flore, faune2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIMolino Colombera poligonoAmphibienlaichgebiet, Neobiotasite de reproduction de batraciens, néobiontes2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIPre Murin Interventi valorizzazione 2017-18Amphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIScerri Interventi stagniAmphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIPra Vicc Valorizzazione e gestioneAmphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTILicheni degli ambienti boschiviLichen (Flechten)lichens2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIErbagni valorizzazioneFeuchtgebiet, Moorzone humide, marais2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIPian Segna InterventiFeuchtgebiet, Moorzone humide, marais2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIIce Malcantone valorizzazione biotopo umidoLandwirtschaft, Vernetzung, Flora, Faunaagriculture, mise en réseau, faune2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIPPdM - gestione corrente 2018-2019Moorlandschaftsite marécageux2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIInterreg ParchiVerbanoTicinoNaturschutzgebietaire protégée2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIParon smantellamento baracca 2017/2018Amphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIAlbio - cure avviamento 2018-2019Trockenwieseprairie sèche2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIBarbescio 2017-2018 InterventiFeuchtgebiet, Moorzone humide, marais2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIC. tetti in piode 2012-2015Landschaftpaysage2013-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIValle BedrettoTrockenwieseprairie sèche2018-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTICoptoformica PASwirbellose Artenespèces invertébrées2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIICE MendrisiottoLandwirtschaft, Vernetzung, Flora, Faunaagriculture, mise en réseau, flore, faune2013-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIValle bavona 2016 -2019 - gestione correnteNaturschutzgebietaire protégée2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIMonte Caslano - interventi e DL 2017Trockenwieseprairie sèche2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTISasso Bassano sistemazione pistaTrockenwieseprairie sèche2016-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTISerravalle NeofiteAue, Neobiotazone alluviale, néobiontes2017-2018lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIDenti della Vecchia Sasso Palazzo - interventi 2018Trockenwieseprairie sèche2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTICaslano Impermeabilizzazione biotopo ecocentroAmphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIICE VedeggioLandwirtschaft, Vernetzung, Flora, Faunaagriculture, mise en réseau, flore, faune2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIScudellate Paesaggio terrazzatoLandschaftpaysage2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIGolena Motto, progettazioneAuezone alluviale2009-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIBrontallo Valorizzazione paesaggio PianelliLandschaftpaysage2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIChiasso gestione biotopi umidi 2016-2019Amphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2016-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIGerre di Losone Poligono del GiapponeTrockenwiese, Neobiotaprairie sèche, néobiontes2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIDongio-Motto lotta neofiteAue, Neobiotazone alluviale, néobiontes2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIGuana Interventi stagnoAmphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIMonte Caslano AilantoTrockenwiese, Neobiotaprairie sèche, néobiontes2014-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIGola di Lago interventiFeuchtgebiet, Moorzone humide, marais2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIBolla di San Martino ValorizzazioneFeuchtgebiet, Moorzone humide, marais2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIStand LosonePaludi, Torbiere, Neobiotaprairie sèche, néobiontes2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIACR gestione 2016-2019Amphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2016-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIBrontallo Valorizzazione paesaggio CosteLandschaftpaysage2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIPian SegnoFeuchtgebiet, Moorzone humide, marais2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIguida escursionistica scoperta biodiversitàBiotop, Verbreitungbiotope, répartition2017-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIAscona attuazione DecretoTrockenwieseprairie sèche2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTILa Perfetta Arzo - gestione 2016-2019Trockenwieseprairie sèche2016-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIBedigliora gestione Cava Rivaccia 2016-2019Amphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2016-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIGolene Maggia - Attività scuoleAue, Animationzone alluviale, animation2016-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIOriglio Laghetto - MonitoraggioAmphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIPiancheTrockenwieseprairie sèche2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIValorizzazione area ex NomadiAmphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTILaghetto di Muzzano - Gestione ricorrente 2016-2019Naturschutzgebietaire protégée2016-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIPra Coltello interventi 2016/2019Feuchtgebiet, Moorzone humide, marais2016-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIGolino gestione 2016-2019Amphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2016-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIMadonna del Piano Eradicazione CelastroAue, Neobiotazone alluviale, néobiontes2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTILunghi RovioTrockenwieseprairie sèche2017-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTICorridoi di involo ChirotteriFledermäusechauves-souris2017-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIICE Dötra 2016-2019Landwirtschaft, Vernetzung, Flora, Faunaagriculture, mise en réseau, flore, faune2016-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIPianezza - Interventi 2017Trockenwieseprairie sèche2016-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIGola di Lago Cartello informativoFeuchtgebiet, Moor, Verbreitungzone humide, marais, répartition2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIPteridium - gestione e monitoraggio 2016-2019Floraflore2016-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTISeseglio ValorizzazioneAmphibienlaichgebietsite de reproduction de batraciens2017-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIFoce Magliasina - poligono lotta chimica 2016-2019Aue, Neobiotazone alluviale, néobiontes2016-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTICò valorizzazioneFeuchtgebiet, Moorzone humide, marais2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIICE VerzascaLandwirtschaft, Vernetzung, Flora, Faunaagriculture, mise en réseau, flore, faune2014-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIMonte Barro interventi quercetowirbellose Artenespèces invertébrées2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTITritone alpino InterventiAmphibienamphibiens/batraciens2016-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIMte San Giorgio - interventi naturalistici 2016-19Trockenwieseprairie sèche2016-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIStrategia cantonale anfibi e rettiliAmphibien, Reptilienamphibiens/batraciens, reptiles2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIPianspessa, interventi recuperoTrockenwieseprairie sèche2018-2019lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIAlto Malcantone Paesaggio 2016-2019Landschaftpaysage2018-2020lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTILumino Poligono GiapponeAue, Neobiotazone alluviale, néobiontes2018-2020lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTISiepi ice MendrisiottoHeckenhaie2017-2020lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTICavergno PaesaggioLandschaftpaysage2018-2021lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektTIRondoni LocarnoVögeloiseaux2016-2022lorenzo.besomi@ti.ch
ProjektURAltdorf, Sanierung von Trockenmauern im SiedlungsgebietTrockenmauer, Natur im Siedlungsraummurs en pierres sèches, Nature en villeab 2001, abgeschlossen georges.eich@ur.ch 
ProjektURErstfeldertal, Erstfeld: Versuch zur Reaktivierung der WildheunutzungTWW, Wildheuflächen, Forschung, ÖffentlichkeitsarbeitPPS, surfaces à foin sauvage, recherche, relations publiquesab 2001, 2014 abgeschlossengeorges.eich@ur.ch 
ProjektURHochmoor 'Untere Wängi, Bürglen: Monitoring / RenaturierungMoorschutz, Renaturierung, Monitoring, Hochmoor, Moorregeneration, Erfolgskontrolleprotection des marais, renaturation, monitoring, haut-marais, régénération des marais, contrôle des résultatsab 2004, wird 2014/15 weitergeführt georges.eich@ur.ch 
ProjektURKanton Uri, WildheuförderprogrammTWW, Wildheuflächen, Öffentlichkeitsarbeit, Lehrpfad, ZivildiensteinsatzPPS, surfaces à foin sauvage, relations publiques, sentier didactique, affectation de service civilab 2005, Weiterführung bis 2020 georges.eich@ur.ch 
ProjektURKanton Uri: Natur- und LandschaftsschutzkonzeptKonzept, Studie, Umsetzung, Landschaftsschutz, Naturschutzconcept/conception, étude, mise en œuvre, protection du paysage, protection de la natureab 2003, Weiterführung bis 2015 georges.eich@ur.ch 
ProjektUROberes Reusstal: Machbarkeitsstudie NationalparkSchutzgebiet, Nationalpark, Studieréserve naturelle, parc national, étude2001, 2002, 2003, abgeschlossengeorges.eich@ur.ch 
ProjektURReussdelta Flüelen/Seddorf: Botanisches Monitoring in RiedflächenMoorschutz, Monitoring, Überwachung, Moor, Erfolgskontrolleprotection des marais, monitoring, surveillance, marais, contrôle des résultatsab 1999, Weiterführung 2015 georges.eich@ur.ch 
ProjektURReussdelta, Flüelen / Seedorf: InformationszentrumÖffentlichkeitsarbeit, Besucherlenkung, Naturschutzzentrum, Umweltbildungrelations publiques , canalisation/gestion du public, centre de protection de la nature, éducation à l'environnementab 2005, abgeschlossen georges.eich@ur.ch 
ProjektURReussdelta, Flüelen/Seedorf: SeeschüttungsprojektAuen, Renaturierung, Erfolgskontrolle, Aufwertung, Gewässer, Seezones alluviales, renaturation, contrôle des résultats, revalorisation, cours d'eau, lacab 2000, abgeschlossen georges.eich@ur.ch 
ProjektURRophaien, Flüelen: Vorranggebiet TWWTWW, Wildheuflächen, SchutzplanungPPS, surfaces à foin sauvage, planification de la protectionab 2004, Weiterführung 2015 georges.eich@ur.ch 
ProjektURSilenen, Sanierung TrockenmauersystemTrockenmauer, Lesesteinwälle, Natur im Siedlungsraummurs en pierres sèches , murs en pierres sèches, Nature en ville2014 - 2015 georges.eich@ur.ch 
ProjektURUnterschächen, Revitalisierung Aue Rüti am VorderschächenAuengebiet, Revitalisierungzone alluviale, revitalisation2014 - 2015thomas.ziegler@ur.ch 
ProjektVDBoite à outil Nature&paysage pour les communesKommunikation, Natur im Siedlungsraumcommunication, Nature en ville2010 - Catherine.strehler-perrin@vd.ch 
ProjektVDCanevas type pour les plans de gestion des réserves naturellesPflege, Naturreservatplanungentretien, planification Réserve naturelle 2009 - projet terminé Catherine.strehler-perrin@vd.ch 
ProjektVDDéfinition des biotopes d'importance cantonaleSchutzprotection2012 - 2014 Catherine.strehler-perrin@vd.ch 
ProjektVDFaune : plan d'action invertébrésManagement, Arten, Maculinea sp. Maculinea sp. (Moorbläuling), Phyllodesma illicifolia (Heidelbeerheiden-Glucke), Plebeius argyrognomon (Plebeius argyrognomon), Satyrium acaciae (Akazien-Zipfelfalter), Satyrium pruni (Pflaumenzipfelfalter), Apatura ilia (Kleiner Schillerfalter), Lopinga achine (Gelbringfalter), Lestes dryas (Glänzende Binsenjungfer), Cordulegaster bidentata (Gestreifte Quelljungfer), Temnostoma apiforme (Bienen-Moderholzschwebfliege), Lucanus cervus (Hirschkäfer), Rosalia alpina (Alpenbock), Cerambyx cerdo (Grosser Eichenbock), Leucorrhinia pectoralis (Grosse Moosjungfer)gestion, espèces, Maculinea sp. (Azurés), Phyllodesma illicifolia (Bombyx feuille de l'yeuse), Plebeius argyrognomon (Plebeius argyrognomon), Satyrium acaciae (Thécla de l'amarel), Satyrium pruni (Thécla du prunier), Apatura ilia (Petit Mars changeant), Lopinga achine (Bacchante), Lestes dryas (Leste dryade), Cordulegaster bidentata (Cordulégastre bidenté), Temnostoma apiforme (Temnostome abeille), Lucanus cervus (Lucane cerf-volant), Rosalia alpina (Rosalie des Alpes), Cerambyx cerdo (Grand capricorne), Leucorrhinia pectoralis (Leucorrhine à gros thorax)dès 2006 Catherine.strehler-perrin@vd.ch 
ProjektVDFaune : plan d'action mammifèresManagement, Arten, Castor fiber (Europäischer Biber), Lynx lynx (Eurasischer Luchs)gestion, espèces, Castor fiber (Castor commun), Lynx lynx (Lynx boréal)2010 -Sebastien.sachot@vd.ch 
ProjektVDFaune : plan d'action reptilesManagement, Arten, Vipera berus (Kreuzotter), Vipera aspis (Aspisviper), Elaphe longissima (Aeskulapnatter)gestion, espèces, Vipera berus, Vipera aspis, Elaphe longissimadès 2006 Najla.naceur@vd.ch 
ProjektVDFaune: plan d'action amhibiensManagement, Arten, Hyla arborea (Europäischer Laubfrosch), Rana dalmatina (Springfrosch), Triturus (cristatus) carnifex (Italienischer Kammolch)gestion, espèces, Hyla arborea (Rainette verte), Rana dalmatina (Grenouille agile), Triturus (cristatus) carnifex (Triton crêté italien)dès 2000 Najla.naceur@vd.ch 
ProjektVDFaune: plan d'action oiseauxManagement, Arten, Apus apus (Mauersegler), Apus melba (Alpensegler), Jynx torquilla (Wendehals), Bonasa bonasia (Haselhuhn), Saxicola rubetra (Braunkehlchen), Riparia riparia (Uferschwalbe), Tetrao tetryx (Birkhuhn), Tetrao urogallus (Auerhuhn), Upupa epops (Wiedehopf), Scolopax rusticola (Waldschnepfe), Dendrocopos medius (Mittelspecht), Picus canus (Grauspecht), Glaucidium passerinum (Chevêchette d'Europe)gestion, espèces, Apus apus (Martinet noir), Apus melba (Martinet à ventre blanc) , Jynx torquilla (Torcol fourmilier), Bonasa bonasia (Gélinotte des bois), Saxicola rubetra (Tarier des prés), Riparia riparia (Hirondelle de rivage), Tetrao tetryx (Tétras lyre), Tetrao urogallus (Grand Tétras), Upupa epops (Huppe fasciée), Scolopax rusticola (Bécasse des bois), Dendrocopos medius (Pic mar), Picus canus (Pic cendré), Glaucidium passerinum (Chevêchette d'Europe)dès 2006 Sebastien.sachot@vd.ch 
ProjektVDFlore : gestion des espèces invasivesMerkblatt, Aktionsplan, Ailanthus altissima (Götterbaum), Heracleum mantegazzianum (Riesen-Bärenklau), Elodea nuttallii (Nuttalls Wasserpest), Reynoutria japonica (Japanischer Staudenknöterich),Buddleia davidii (Schmetterlingsstrauch), Impatiens glandulifera (Drüsiges Springkraut), Robinia pseudoacacia (Robinie), Senecio inaequidens (Südafrikanisches Greiskraut), Solidago gigantea (Spätblühende Goldrute), Solidago canadensis (Kanadische Goldrute), Rhus typhina (Essigbaum)fiches d'information, plan d'action, Ailanthus altissima (Ailante), Heracleum mantegazzianum (Berce du Caucase), Elodea nuttallii (Elodée de Nuttall), Reynoutria japonica (Renouée du Japon), Buddleia davidii (Buddléia de David), Impatiens glandulifera (Impatiente glanduleuse), Robinia pseudoacacia (Robinier faux acacia), Senecio inaequidens (Séneçon sud-africain), Solidago gigantea (Solidage géant), Solidago canadensis (Solidage du Canada), Rhus typhina (Sumac)2008 -Franco.ciardo@vd.ch 
ProjektVDFlore : plans d'action flore (partie 1)interkantonal, Management, Arten, Begleitung, Anagallis tenella (Zarter Gauchheil), Saxifraga hirculus (Moor-Steinbrech), Linaria alpina (Alpen-Leinkraut), Teucrium scordium (Knoblauch-Gamander), Viola persicifolia (Moor-Veilchen), Arenaria gothica (Schwedisches Wimper-Sandkraut), Carex heleonastes (Torf-Segge), Sagina nodosa (Knotiges Mastkraut), Sisymbrium supinum (Niederliegende Rauke)intercantonal, gestion, espèces, suivi, Anagallis tenella (Mouron délicat), Saxifraga hirculus (Saxifrage bouc), Linaria alpina (Linaire des Alpes ), Teucrium scordium (Germandrée d'eau), Viola persicifolia (Violette à feuilles de pêcher) , Arenaria gothica (Sabline gothique), Carex heleonastes (Laiche des tourbières), Sagina nodosa (Sagine noueuse), Sisymbrium supinum (Sisymbre couché)2000 -Franco.ciardo@vd.ch 
ProjektVDFlore : plans d'action flore (partie 2)Eriophorum gracile (Zierliches Wollgras), Scrophularia auriculata (Wasser-Braunwurz), Vitis sylvestris (Wilde Weinrebe), Bolboschoenus maritimus (Meerstrandbinse), Hierochloë odorata (Duftendes Mariengras), Papaver occidentale (Westlicher Alpen-Mohn), Ranunculus reptans (Wurzelnder Sumpf-Hahnenfuss), Ranunculus sardous (Sardischer Hahnenfuss), Cynoglossum germanicum (Deutsche Hundszunge), Pulmonaria helvetica (Schweizer Lungenkraut)Eriophorum gracile (Linaigrette grêle), Lythrum hyssopifolia (Salicaire à feuilles d’hysope), Scrophularia auriculata (Scrophulaire auriculée), Vitis sylvestris (Vigne sauvage), Bolboschoenus maritimus (Scirpe maritime), Hierochloë odorata (Hiérochloé odorant), Papaver occidentale (Pavot occidental), Ranunculus reptans (Renoncule radicante), Ranunculus sardous (Renoncule sarde), Cynoglossum germanicum (Cynoglosse d'Allemagne), Pulmonaria helvetica (Pulmonaire de Suisse)2000 -Franco.ciardo@vd.ch 
ProjektVDFlore : Suivi régional de la flore rare et menacéeinterkantonal, MonitoringIntercantonal, monitoring2012 - 2014 Franco.ciardo@vd.ch 
ProjektVDGestion des prairies sèches par pâturagePflege, Ziegen, Esel, Kühe, Schafentretien, chèvres, ânes, vaches, moutondès 2004 Franco.ciardo@vd.ch 
ProjektVDGestion intégrée des talus de routePflege, Signalisation Naturschutzentretien, SIG2012 -Catherine.strehler-perrin@vd.ch 
ProjektVDInventaire et protection des géotopesFindlinge, geomorphologische Landschaftenblocs erratiques, paysages geomorphologiquesdès 2000 Catherine.strehler-perrin@vd.ch 
ProjektVDListe d'espèces prioritaires pour le cantonFlora, Fauna, Prioritätenflore, faune, priorités2012Catherine.strehler-perrin@vd.ch 
ProjektVDMonitoring espèces prioritairesEffizienzbegleitung, Methode, Artensuivi efficacité, méthode, espèces2012 -Catherine.strehler-perrin@vd.ch 
ProjektVDProjet "Fleur de foin"Ansaaten, Flora, Landwirtschaftsemis, flore, agriculture2012 - 2014Franco.ciardo@vd.ch 
ProjektVDRéseau écologique cantonalNationales ökologisches Netzwerk (REN), biologische Vernetzung, Korridore, Subnetze, Artenréseau écologique national, liaisons biologiques, corridors, sous-réseaux, espèces 2012Catherine.strehler-perrin@vd.ch 
ProjektVDRévision de l'inventaire des monuments naturels et des sitesLandschaft, Inventar, Schutzzielepaysage, inventaire, objectifs de protectiondès 2008 Najla.naceur@vd.ch 
ProjektVSBrochure "Connaître et protéger les abeilles sauvages du Valais"Wildbienen, Naturschutzmassnahmenabeilles sauvages, mesures de protection de la nature 2014peter.keusch@admin.vs.ch 
ProjektVSBrochure "Les 16 engagements du Canton du Valais en matière de développement durable"Agenda 21, nachhaltige EntwicklungAgenda 21, développement durable2009peter.keusch@admin.vs.ch 
ProjektVSConcept cantonal de protection de la nature et du paysageRaumplanungskonzeptconcept Aménagement du territoire2014peter.keusch@admin.vs.ch 
ProjektVSLes milieux protégés par le canton du Valais. Edition ITERAMA: avec le soutien de l'Etat du ValaisBiotop, Schutzmassnahmen, Wallis, Schutzbiotope, mesures de protection, valais, protection2009peter.keusch@admin.vs.ch 
ProjektVSPlans d'action pour la sauvegarde et la gestion des batraciens en ValaisAmphibienamphibiens2009peter.keusch@admin.vs.ch 
ProjektVSArtenförderungskonzept Vögel WallisVogelschutz, Biodiversität, Artenförderung, Vögel, Vogelschutz Konzeptprotection des oiseaux, biodiversité, conservation des espèces, plan de protection des oiseaux2011peter.keusch@admin.vs.ch 
ProjektVSBroschüre "Wildbienen kennen und schützen im Wallis"Wildbienen, Praktischer Naturschutzabeilles sauvages, pratiques de la protection de la nature2014peter.keusch@admin.vs.ch 
ProjektVSBuch "Derborence, la nature et les hommes"DerborenceDerborence2014peter.keusch@admin.vs.ch 
ProjektVSBuch "Derborence, Natur und Mensch"DerborenceDerborence2014peter.keusch@admin.vs.ch 
ProjektVSBuch 'Flora von Zermatt'Buch, Flora, Publikationlivre, flore, publication2003peter.keusch@admin.vs.ch 
ProjektVSBuch 'Landsäugetiere des Rhonetals'Buch, Säugetierelivre, mammifères2004peter.keusch@admin.vs.ch 
ProjektVSInformationsblätter NeophytenNeophytennéophytes2011peter.keusch@admin.vs.ch 
ProjektVSInventaire des néophytes des rives du Léman (partie VS)Neophytennéophytes2013peter.keusch@admin.vs.ch 
ProjektVSKantonales Pärkekonzept WallisPärkeparcs2009peter.keusch@admin.vs.ch 
ProjektVSPraktischer Ratgeber für mehr BiodiversitätBiodiversitätbiodiversité2010peter.keusch@admin.vs.ch 
ProjektVSProvisorisches Inventar der Moore kantonaler BedeutungBiotop, Moore, Inventarbiotope, marais, inventaire2011peter.keusch@admin.vs.ch 
ProjektZGBroschüre Blickpunkt Landschaft: Beschrieb von 5 typischen Zuger Landschaften in je einer BroschüreBroschüre, Merkblatt, Öffentlichkeitsarbeit, Umweltbildung, Geotop, Landschaft, Moränenbrochure,fiche d'information, relations publiques, éducation à l'environnement, géotope, paysage, moraines2004, 2006martina.brennecke@zg.ch 
ProjektZGBroschüre Natur verstehen: Naturschutzgebiet EgelseeBroschüre, Merkblatt, Öffentlichkeitsarbeit, Moorschutz, Umweltbildungbrochure,fiche d'information, relations publiques, protection des marais, éducation à l'environnement2003 philipp.gieger@zg.ch 
ProjektZGDiverse Hochmoor-Regenerationen: Projektierung und UmsetzungMoorschutz, Renaturierung, Hochmoor, Moorregenerationprotection des marais, renaturation, haut-marais, régénération des marais1991 - 2018 philipp.gieger@zg.ch 
ProjektZGRenaturierung Tobelbach-Bibersee: Wiederherstellen verlandeter KleinseeRenaturierung Gewässer, Stillgewässerrenaturation des eaux, eaux dormantes2014 - 2015martina.brennecke@zg.ch
ProjektZGPflege- und Entwicklungskonzept Kiesgrube ChrüzhügelKiesgrube, Endgestaltung, Sichern ökologische Ausgleichsmassnahmengravière, aménagement final, garantir les mesures de compensation écologique2015 - 2017stefan.rey@zg.ch
ProjektZGÄgeriried, Erarbeiten und Umsetzen Pflegekonzept mit bes. Fokus auf Förderung MoorbläulingePflegekonzept, Artenförderung, Maculinea sp. (Moorbläuling)concept d'entretien, promotion des espèces, Maculinea sp. (Azuré)2014 - 2018philipp.gieger@zg.ch
ProjektZGEntwicklungsleitbild Zuger-/Walchwilerberg, Erarbeitung und UmsetzungMoorlandschaft, Erholungsnutzung, Besucherlenkung, Umsetzung, Beschilderungsite marécageux, espace de détente, canalisation/gestion du public, mise en œuvre, signalisation2008 - 2018 martina.brennecke@zg.ch 
ProjektZGErfolgskontrolle der Amphibienlaichgebiete von nationaler BedeutungAmphibien, Amphibienlaichgebiet, Amphibienschutz, Erfolgskontrolleamphibiens/batraciens, site de reproduction de batraciens, protection des amphibiens, contrôle des résultats2008 - 2011stefan.rey@zg.ch 
ProjektZGErfolgskontrolle Schilfschutz Zugersee 1998-2006 und Mehrjahresprogramm bis 2012, Schilfschutzmassnahmen 2016-2019Ufer, Uferschutz, Erfolgskontrolle, Phragmites sp. (Schilf), Gewässer, See, Phragmites sp. (Schilf)rivage, renaturation du rivage, Phragmites sp. (Roseau), cours d'eau, lac, Phragmites sp. (Roseau)2006 - 2019martina.brennecke@zg.ch 
ProjektZGUmsetzung Konzept "Vielfältige und vernetzte Zuger Landschaft"Umsetzung Biodiversitätsstrategie, kantonales Vernetzungskonzeptmise en œuvre Stratégie biodiversité, conception cantonale de mise en réseau2013 - 2022martina.brennecke@zg.ch 
ProjektZGLandschaftstypen des Kanton ZugKulturlandschaftstyp, Landschaftstyptype de paysage rural, type de paysage2013, 2016/17marlen.staub@zg.ch 
ProjektZGLeitfaden "Bauen in der Landschaft"Bauen ausserhalb der Bauzone, landschafts-verträgliches Bauenconstruire hors de la zone à bâtir, construction respectueuse du paysage2014 - 2015martina.brennecke@zg.ch 
ProjektZGMoorlandschaft Maschwander Allmend, EntwicklungsleitbildMoorlandschaft, Planung, Aufwertung, Umsetzungsite marécageux, planification, revalorisation, mise en œuvre2007 - 2010martina.brennecke@zg.ch
ProjektZGUmsetzung Zugerberg TrailBike Trail, Besucherlenkungpiste VTT (bike trail), canalisation/gestion du public2013 - 2015martina.brennecke@zg.ch
ProjektZGRegionalentwicklungsprojekt Zuger & Rigi ChriesiFörderung Hochstammobstbäume, Wertschöpfung Landwirtschaftconservation des arbres fruitiers à haute tige, plus-value agricole2010 - 2018martina.brennecke@zg.ch
ProjektZGSeeuferbewertung Zuger- und ÄgeriseeSee, Ufer, Aufwertung, Zugersee, Ägeriseelac, rivage, revalorisation, lac de Zoug, lac d'Ägeri2009 - 2013stefan.rey@zg.ch 
ProjektZGVegetationsgeschichtliche Untersuchungen in einem Hochmoor von nationaler BedeutungVegetationsgeschichte, Forschung, Moorschutz, Hochmoorhistoire de la végétation, recherche, protection des marais, haut-marais2003, 2004philipp.gieger@zg.ch 
ProjektZGUmsetzung Reptilienförderkonzept: Aktionspläne für Ringel-und SchlingnatterReptilien, Natrix natrix (Ringelnatter), Coronella austriaca (Schlingnatter)reptiles, Natrix natrix (Couleuvre à collier), Coronella austriaca (Coronelle lisse)2016 - 2019stefan.rey@zg.ch 
ProjektZHAktionsplan FaunaArtenförderung, faunistischer Artenschutz, Aktionsplanarten Faunaconservation des espèces, protection des espèces fauniques, espèces du plan d'action Faunefortlaufendisabelle.floess@bd.zh.ch
ProjektZHAktionsplan FloraArtenförderung, floristischer Artenschutz, Aktionsplanarten Floraconservation des espèces, protection des espèces floristiques, espèces du plan d'action Florefortlaufendkaspar.spoerri@bd.zh.ch
ProjektZHAktionsplan Lichter WaldBiotopschutz, Schaffung und Pflege von Lichtwaldobjektenprotection des biotopes, création et entretien de forêts clairesfortlaufendpascale.weber@bd.zh.ch
ProjektZHAktionsplan Hochmoor-regenerationBiotopschutz, Regeneration von Hochmoorenprotection des biotopes, régénération des hauts-maraisfortlaufendbeatrice.voegeli@bd.zh.ch
ProjektZHAktionsplan FlachmoorBiotopschutz, Pflege und Wiederherstellung von Flachmooren, Aktions-plan noch in Erarbeitungprotection des biotopes, entretien et remise en état des objets PPS, plan d’action en cours d’élaborationfortlaufendeugen.temperli@bd.zh.ch
ProjektZHAktionsplan Trockenwiesen und -weidenBiotopschutz, Pflege und Wiederherstellung von TWW-Objekten, Aktionsplan noch in Erarbeitungprotection des biotopes, entretien et remise en état des objets PPS, plan d’action en cours d’élaborationfortlaufendkaspar.spoerri@bd.zh.ch
ProjektZHErfolgskontrolleDiverse Erfolgskontrollen (WK, UK)divers contrôles des résultats (WK, UK)gemäss Liste Webpascale.weber@bd.zh.ch
ProjektZHAvimonitoring Kt. ZHDauerbeobachtungobservation permanenteisabelle.floess@bd.zh.ch
ProjektZHVernetzungsprojekteVernetzungsprojekt nach Direktzahlungsversord-nung des Bundesprojet de mise en réseau selon OPDsylvia.urbscheit@bd.zh.ch
ProjektZHLandschaftsentwick-lungskonzepteNachhaltige Entwicklung der Landschaft, Anreiz und Unterstützung von Konzeptendéveloppement durable du paysage, promotion des conceptssylvia.urbscheit@bd.zh.ch 
ProjektZHNaturschutzgesamt-konzept (NSGK)Strategie und Umsetzung Naturschutz im Kanton Zürich, Bericht 2016stratégie cantonale de protection de la nature et mise en œuvre (ZH), rapport 20162015-2025ursina.wiedmer@bd.zh.ch
ProjektZHEntwicklungspläneEntwicklungsplanung für diverse Gebiete im Kanton Zürich, u.a. EP Pfäffikersee, EP Greifenseegebiet, EP Drumlinlandschaft, EP Eigental, EP Neeracherried, EP Rifferswiler Moor, EP Lützelseeplans de développement pour divers sites du canton de Zurich, plan de développement Pfäffikersee, plan de développement Greifensee, plan de développement Paysage de drumlins, plan de développement Eigental, plan de développement Neeracherried, plan de développement Marais de Rifferswil, plan de développement Lützelseefortlaufendursina.wiedmer@bd.zh.ch
ProjektZHThurauenHochwasserschutz und Auenlandschaftprotection contre les crues et paysage alluvial2002, 2003, 2004 isabelle.floess@bd.zh.ch
ProjektZHErarbeitung von SchutzverordnungenUnterschutzstellung von Gebieten kantonaler Bedeutung nach PBGprotection des sites d'importance cantonale selon la loi cantonale sur les constructionsfortlaufendursina.wiedmer@bd.zh.ch
ProjektZHRevitalisierungs-planung Kanton ZHPriorisierung der kantonalen und kommunalen Gewässerrevitalisierungpriorités cantonales et communales en matière de revitalisation des eaux2015 ff.gregor.lang@bd.zh.ch
ProjektZHInnovationsprojekt NFA III Kooperation Artenförderung MittellandArtendrehscheibe Artenschutzplateforme d'échange Conservation des espèces2016-2019isabelle.floess@bd.zh.ch
ProjektZHInnovationsprojekt NFA III Umgang mit drainierten BödenFeuchtgebietsregeneration auf drainierten Bödenrégénération des zones humides sur terrain drainé2016-2019pascale.weber@bd.zh.ch
ProjektZHInnovationsprojekt NFA III Lehrgang für NaturschutzbewirtschafterAusbildung differenzierte Bewirtschaftung von LNformation Gestion différenciée de la SAU2016-2019martin.graf@bd.zh.ch
ProjektZHInnovationsprojekt NFA III Ökologische Infrastruktur im MittellandÖkologische Infrastruktur, RaumplanungInfrastructure écologique, aménagement du territoire2016-2019ursina.wiedmer@bd.zh.ch
ProjektZHInnovationsprojekt NFA II Neue NutzungenNeue Nutzungsformen zur Erhaltung der Biodiversität in Wald und Feldnouveaux types d'affectation pour préserver la biodiversité en forêt et dans les champs2016-2019martin.graf@bd.zh.ch
ProjektZHErarbeitung von PflegeplänenPflegeplanung in Schutzgebietenplanification de l'entretien des réserves naturellesfortlaufendmartin.graf@bd.zh.ch